abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Neue Software-Version für eure UHD TV-Box verfügbar (2.61.10)

Super User
21 von 130

Hmm, ich bin jetzt nicht sicher, ob man die Option immer hat (Edit meint, scheinbar nur bei mehreren Boxen..), aber kann man nicht in den Einstellungen die Bildqualität ändern? Ich zb. habe meine Box auf HD gestellt, da mir UHD eh nichts bringt. Da meine ich (so aus dem Kopf raus), auch die Option gesehen zu haben, SD einzustellen. Wer also eh nur SD will könnte dort so auf SD einstellen..

 

Aber mal unabhängig davon, man hat sooo viel Speicherplatz auch mit HD, da könnte man mehr als zwei Wochen nonstop TV schauen mit voller Box.. Ich persönlich stelle da Bildqualität klar vor Quantität, zumal der Unterschied von SD zu HD immens ist..

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Super User
22 von 130

Ob selber umstellen geht, habe ich nicht probiert. Es wird einfach aktuell festgestellt dass neu die HD-Sender "genommen" werden und die SD-Sender "weg" sind. Und offenbar sind nicht bei allen SD-Pendants zu den HD-Sendern inhaltlich identisch (hab' das allerdings nicht selber überprüft, nur auch schon festgestellt, dass auch unser regionaler Kabelanbieter da offenbar in HD und SD verschiedene Regionalausgaben einzerlner Sender liefert).

Um den Speicherplatz kann man sich streiten, werten will ich das allerdings nicht.

 

Thomas

Contributor
23 von 130

Ich habe eine SC-UHD Box. Die wenigen UHD Test-Sender kann ich auch in UHD Qualität sehen.

Ebenso habe ich ein UHD Netflix (Probe-)Abo gelöst, aber ich kann die Netflix UHD Filme / Serien nicht in UHD anzeigen. Sie kommen nur in HD. Der Internet Test ist auch alles "grün".

Wird das noch nachgeliefert, oder bleibt das so? Bzw. was muss gemacht werden, damit Netflix in UHD funktioniert?

Expert
24 von 130

@Jüre schrieb:
Gibt es denn die Netflix App wirklich auf beiden SCTV 2.0 Boxen?
Oder eben doch nur auf der UHD-Box?

@Jüre Ich habe die Information, dass es Netflix aus technischen Gründen nur auf der UHD Box geben wird, da man keine Kompromisse in Performance und Qualität eingehen will.

Editiert
Expert
25 von 130

@Tony1 schrieb:

Da ich grundsätzlich nur SD-Beiträge aufnehmen will (Speicherplatz), würde ich gern wissen, wie ich wieder an die SD-Sender komme. Ausserdem gibt es beim MDR Die HD-Version (Region Thüringen) und die SD-Version (Region Sachsen). Ich hätte gern wieder beides.

Muss ich erst das HD-Paket kündigen, um wieder SD-Sender empfangen zu können?


@Tony1 Speicherplatz spielt doch keine Rolle, in der Cloud wird dein Aufnahmekontingent soviel ich weiss in Stunden gemessen, nicht in Datengrösse. Es spielt also keine Rolle, ob Du HD oder SD aufnimmst. Oder liege ich falsch?

Contributor
26 von 130

Also laut Kundendienst Swisscom ist das mit dem Herausnehmen der SD-Sender eine Störung. Angeblich sollen sie demnächst wieder erscheinen, da es auch Kunden ohne HD-Paket gibt und die haben jetzt viele Sender weniger.

 

Die Speicherkapazität hängt doch mit der Qualität zusammen. Auf der Swisscom-HP wurde geworben, dass 1200 Stunden ungefähr 500 Spielfilme in SD sind. Die Anzahl in HD wurde nicht erwähnt. Mir wurde aber bestätigt, dass es weniger ist. Ist ja auch logisch. Der Speicherkapazität in der Cloud sind die Stunden egal, da geht es nach dem effektiven Platz, den die Aufnahmen benötigen.

Expert
27 von 130

Hallo Community

 

also ich habe die UHD-Box mit der neusten Firmware drauf ( 2.61.10 )

aber Netflix ist bei mir nicht drauf hatte schon gestern Abend gesucht aber kein erfolg

 

ballu

Super User
28 von 130

@ballu schrieb:

Hallo Community

 

also ich habe die UHD-Box mit der neusten Firmware drauf ( 2.61.10 )

aber Netflix ist bei mir nicht drauf hatte schon gestern Abend gesucht aber kein erfolg

 

ballu


Hatte das selbe Problem.

Nach einem Neustart der UHD-Box ist dann aber die Netflix App vor ca. 1 Stunde trotzdem noch unter den Apptipps aufgetaucht.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Super User
29 von 130

@ofaessler Hab ich mir doh fast gedacht.

#userID63
Expert
30 von 130

Hallo Shorty7777

 

habe jetzt ein neustarten der UHD -BOX mit Büroklammer hinten getan und nun steht die APP von Netflix auch zur verfügung.

Auch ein Tip für solche die auch so haben das es nicht geht.

 

Gruss ballu

Super User
31 von 130

@DG1881

 

Die Netflix App auf der TV-Box kam (zumindest für mich) ja sehr überraschend und ich habe in der Kommunikation der Swisscom auch noch keine Details gefunden, was sie da eigentlich neu genau anbietet.

Die Samsung TV-App bietet UHD, die Apple TV3-Box nur HD, wo sich da die UHD-Box einordnen wird?

 

Wie genau überprüfst Du überhaupt auf der UHD-Box welche Auflösung gestreamt wird?

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Super User
32 von 130

UHD bei Netflix steht bei der Swisscombox zur Verfügung. DD5.1 und HDR noch nicht.

Expert
33 von 130

Wenn man gute Augen hat, sollte man auch den Unterschied bemerken wenn es UHD anzieht. Aber anzeigen lassen kann man es vermutlich nicht. Früher mit der Netflix-App auf dem 4K Fernseher konnte man es mit der Info Taste prüfen. Aber bei den meisten ist dies nach einem Update von Netflix nicht mehr möglich.

Contributor
34 von 130
@shorty

Bei der SC Box sieht man das - Irrtum vorbehalten - wenn man auf Optionen auf der Fernbedienung geht.
Netflix zeigt es auf der Auswahlseite für den entsprechenden Film / Serie an.
Contributor
35 von 130

Leider werden seit gestern die Aufnahmen, welche angesehen wurden, nicht mehr als solche markiert.

Ist recht mühsam besonders bei Serienaufnahmen.

Zudem fehlt die Funktion "weiter anschauen" wenn ich eine Unterbrochene Aufnahme weiter schauen möchte?

 

Box habe ich neu gestartet, auch habe ich den Ein/Aus Schalter betätigt, leider ohne Erfolg

 

hat jemand von euch die selben Probleme?

Super User
36 von 130
Ja, das wurde auch so gesagt hier im Forum und so, dass das aktuell noch nicht wieder geht...
Kommt sicher wieder
lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Contributor
37 von 130
Funzt wieder
Expert
38 von 130

Hi

bei mir wurde in der letzten Nacht wieder eine neue Software-Version auf die UHD-Box aufgespielt 2.61.11(13.12.2016)

 

aber was geändert wurde keine Ahnung

 

ballu

Expert
39 von 130
@SamuelD

Netflix am probieren, leider ab und zu Unterbrüche/Abstürze über SC - scheint nicht einwandfrei gelöst zu sein. Wnn SC meldet keine Verbindung möglich funktioniert Netflix direkt einwandfrei.

Leider auch schon wie bei früherer Softwareversion Absturz der Box (weisser Bildschirm beim schnellen Spulen bzw skippen. Da sollte SC ziemlich rasch noch mal dran arbeiten.
N
Andererseits scheint das Profil blem der Lautstärkeveränderung beim skippen oder spulen gelöst.
Contributor
40 von 130

mich würde es sehr interessieren ob die Apps, die ich abrufen könnte kostenlos sind. Also Youtube, Facebook, etc. Für was braucht man den VLC Player als App. Und weclhe Apps muss man zahlen?

Nach oben