abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Netflix App auf Swisscom TV 2.0

Highlighted
Level 4
1 von 36

Ich weiss, dass Swisscom ihren eigenen Service Teleclub Play verkaufen möchte, doch eine gut gemachte Netflix App auf Swisscom TV würde wohl von einigen Usern geschätzt werden. 

 

Momentan switche ich immer auf Apple TV, was manchmal etwas mühsam ist. 

 

Ich bin der Meinung, dass Netflix und Teleclub Play völlig verschiedene Angebote sind, man kann sie nicht wirklich vergleichen. 

35 Kommentare
Highlighted
Level 3
2 von 36

Das wird Swisscom nie machen.

 

Die Verschlafen alle Trends, beispielsweise müsste Swisscom TV als App auf dem Apple TV angeboten werden.

 

Ich habe jetzt schone diverse Apps durchgetestet und bin zum Schluss gekommen, das was Swisscom TV anbietet, bieten andere Apps mittlerweile auch an. (Wilma, Teleboy, Zattoo)  Nein die basteln lieber an einer 4k Box rum die keiner brauchen kann, da es ja kaum Inhalte gibt.

 

Das einzig exklusive bei Swisscom TV ist nur Teleclub inbesonders der Live Sport.

 

Doch dies wird nicht ewig so bleiben.

 

 

 

 

Highlighted
Level 4
Level 4
3 von 36

Das wäre auch für mich einen Mehrwert. Nur noch eine Box für alles.

Highlighted
Super User
4 von 36

Auf aktuellen Smart TV's läuft sowohl Netflix in UHD wie auch Gamefly.

 

Die Frage ist wann eigentlich eine Smart TV App für Swisscom TV erscheint?

Ich meine für das bisschen linearem TV brauchst eigentlich keine Box.

Swisscom sollte schnellst möglich hier innovativ werden, den bei linearem TV sind wir am Ende des Gartner Hype Verlaufs angekommen. Die Masse an Trash TV ist heutzutage für die aktuelle Generation völlig uninteressant und die Dinosaurier sterben nach und nach aus und damit wohl auch Swisscom 😉

Eine neue Box die einfach UHD kann ist KEINE Revolution...

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Level 4
Level 4
5 von 36

Bedenke, nicht jeder Haushalt hat einen aktuellen Smart TV. Bei meinem 4Jahre alten Panasonic Plasma habe ich zwar SmartTV Features, Hardwaretechnisch ist er aber zu schwach für Netflix. Da das FullHD Bild immer noch Tadellos ist, werde ich den auf keinen Fall ersetzen.
Den TV wechselt man eh nicht so regelmässig wie z.B. ein Smartphone, deshalb habe ich schon Hoffnungen dass Netflix irgendwann über die Swisscom TV Box angeboten wird.

 

Übrigens ist der Ärger auch etwas kleiner falls mal etwas kaputt geht. Wenn die Swisscom TV-Box nicht mehr geht, wird die ziemlich rasch ersetzt. 24-48h Ausfall. Bei einem TV ist das wieder was ganz anderes, wenn dort SmartTV-Technisch etwas nicht geht, dann hat man den Salat.

 

Weiss man denn schon genaueres was die neue Box so alles neben UHD beinhalten soll?

Highlighted
Super User
6 von 36

@kev schrieb:

Bedenke, nicht jeder Haushalt hat einen aktuellen Smart TV. Bei meinem 4Jahre alten Panasonic Plasma habe ich zwar SmartTV Features, Hardwaretechnisch ist er aber zu schwach für Netflix. Da das FullHD Bild immer noch Tadellos ist, werde ich den auf keinen Fall ersetzen.
Den TV wechselt man eh nicht so regelmässig wie z.B. ein Smartphone, deshalb habe ich schon Hoffnungen dass Netflix irgendwann über die Swisscom TV Box angeboten wird.

 

Die Zukunft gehört Software auf Any Device und zwar OTT. STBen sind je länger je mehr nur eine Sterbebegleitung für alte Geräte.

 

Übrigens ist der Ärger auch etwas kleiner falls mal etwas kaputt geht. Wenn die Swisscom TV-Box nicht mehr geht, wird die ziemlich rasch ersetzt. 24-48h Ausfall. Bei einem TV ist das wieder was ganz anderes, wenn dort SmartTV-Technisch etwas nicht geht, dann hat man den Salat.

 

Die TV Box umgekehrt nützt dir ohne Screen auch nichts...

 

Weiss man denn schon genaueres was die neue Box so alles neben UHD beinhalten soll?

 

Lineares vom Konzept her aussterbendes TV. Replay von TV Mist welchen niemanden interessiert.

😉


 

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Super User
Super User
7 von 36

@Tux0ne

 

Du solltest von Dir nicht auf die Allgemeinheit schliessen.

 

Wenn Swisscom TV und die STB so veraltet wäre und niemanden interessiert, so wäre Swisscom damit nicht innert kurzer Zeit zur Nr.1 aufgestiegen.

 

Zusammen mit der Nr. 2 (UPC) und den vielen kleineren Kabelanbietern werden so nahezu alle Schweizer Haushalte abgedeckt.

 

 

Highlighted
Level 4
Level 4
8 von 36

Würde mich mal interessieren, wieviele Leute, die einen TV mit SmartTV funktionen haben, diese auch wirklich aktiv nutzen.

Ich denke schon dass dies die Zukunft sein wird, aber ich glaube auch, dass wir noch weit davon entfernt sind, besonders da die SmartTV Funktionen je nach TV Hersteller grundlegend unterschiedlich sein können und dies eher abschreckend wirkt.

Da gönne ich mir lieber eine Swisscom TV Box, egal welchen TV ich besitze.

 

Ich möchte mir den TV anhand seiner Bildqualität aussuchen und nicht anhand welche SmartTV Funktionen er mir anbietet.

Highlighted
Level 3
9 von 36

@hed

 

ja es ist veraltet, nur merkt es noch niemand.

 

Es wird sich alles als App durchsetzen und nur noch Systeme die alles anbieten wie amazon fire tv, apple tv, chromecast werden sich durchsetzen. Da hat eine Exoten Box wie die von Swisscom, die nicht mal Netflix anbietet schon mittelfristig keine Chance mehr.

 

Bei den Smart TVs wird sich vermutlich chromecast durchsetzen. Und bei den heutigen TV Preisen wird der Wechsel wesentlich schneller gehen als früher. Habe selber einen 3 jährigen Panasonic Plasma und habe mir schon überlegt diesen zu ersetzen. Ich habe ihn immer noch, weil es noch nichts besseres gibt.

Aber dies ist ein anderes Thema

 

 

Highlighted
Level 3
10 von 36
Ein Massenprodukt bleibt ein Produkt für die Massen. Mir reicht die TV Box mit DLNA vollends aus ... wer soll denn das Produkt noch bedienen können, wenn es alles kann. Und wenn dies so wäre, hätte es gleich wieder die Nörgler die sagen "Kann alles, aber so richtig nichts"... Smart TV Fähigkeiten vs Set Top Box hin oder her.
Highlighted
Super User
11 von 36

@hed

Lesen hilft!

 

Ich habe nichts über den Zeitpunkt über eine Ablösung der STB gesprochen. Das dies nicht heute ist, ist klar. Das man aber die Software von der STB befreien muss, sollte auch klar sein. Das ist die Zukunft und sonst ist man halt weg vom Fenster.

 

Auch das linerares TV End of life ist, ist auch Fakt.

Swisscom TV hat TV in dieser Region auf das nächste Level gehoben. Aber der Markt bleibt nicht stehen. Du kannst 1000 Schrott Sender mit 3 Jahren Replay aufschalten. hilft alles nichts. Content is King!

 

Swisscom TV 2.0 ist ein gutes Produkt, der Hype ist aber definitiv vorbei.

btw. Die Migration der Festnetzkunden inkl Bündelung an TV und die Cinetrade Geschichten sind auch nicht so ganz ohne Potential. Soll ich mich als nächstes mal darum kümmern? 😉

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Level 4
12 von 36
@Anonym
Ich hoffe sehr, dass die STB erhalten bleibt.
Ich kaufe nur einen neuen TV wenn sich z.B. bei der Auflösung etwas ändert. Somit habe ich meinen derzeitigen TV schon bald 10 Jahre.
Somit ist die smart tv hardware immer veraltet und es ist einfacher und billiger nur die STB alle paar Jahre zu tauschen.
Zudem ist der Aufwand die Software auf X Smart TV Plattformen und davon jeweils auf X Generationen zu pflegen viel zu teuer bis nicht möglich (weil hardware zu schwach etc)
Smart TV ist ein fail. Der TV soll machen wozu er gedacht war, nämlich Bilder anzeigen und nicht mehr.
Highlighted
13 von 36

@thoems schrieb:
@Anonym
Ich hoffe sehr, dass die STB erhalten bleibt.
Ich kaufe nur einen neuen TV wenn sich z.B. bei der Auflösung etwas ändert. Somit habe ich meinen derzeitigen TV schon bald 10 Jahre.
Somit ist die smart tv hardware immer veraltet und es ist einfacher und billiger nur die STB alle paar Jahre zu tauschen.
Zudem ist der Aufwand die Software auf X Smart TV Plattformen und davon jeweils auf X Generationen zu pflegen viel zu teuer bis nicht möglich (weil hardware zu schwach etc)
Smart TV ist ein fail. Der TV soll machen wozu er gedacht war, nämlich Bilder anzeigen und nicht mehr.

Fail...na ja... Apple TV 4 ist z.B. fail. Jeder neuere Smart TV kann von Haus aus besser, wofür manche Leute noch zusätzlich bezahlen. Die Netflix-App ist hier das beste Beispiel. 4K sucht man da so vergeblich wie auf der PS 4...

Highlighted
Level 4
14 von 36
Genau jeder Neuere!
Soll ich mir nun einen neuen TV kaufen, nur wegen dem Smart TV, obwohl der neue Fernseher Bildmässig genau gleich viel kann wie der Alte?
In 2-3 Jahren wäre der TV dann Smart TV mässig genau so veraltet wie den, der er ersetzt hätte.
Darum finde ich es sinnvoller die Logik in eine STB aus zu lagern.
Highlighted
Super User
Super User
15 von 36

@Tux0ne

Wenn man in die Zukunft schaut, so ist alles was neu und innovativ ist veraltet und ohne Zukunft, auch ein Tesla oder das Samsung S7.

 

Und ob All-In-One wirklich die Zukunft ist muss sich erst zeigen. Seit Jahren sind z.B. Bildschirme mit integrierten PC's nur ein Nischenprodukt.

 

Aus meiner Sicht wird der zukünftige TV noch wesentlich dümmer als heute sein d.h. ein reiner Bildschirm ohne SMART-Funktion. Die Intelligenz wird in einer Smarten Box, einem Media-Center, einem Raspy, einem Fanless-PC,  o.ä. sein. Modular ist wesentlich flexibler als All-In-One.

  

Highlighted
Super User
16 von 36

Gut der Smart TV war nur ein Beispiel.

Zum Glück kann man die Zukunft nicht genau vorhersehen. So bleibt es spannend.

 

Aber zurück zum eigentlichen Thema. Sogar der Provider von Swisscom. Die Gross-Doitsche Telekom hat Netflix auf ihrem Mediaroom System. Ob es dort auch so happert? 😉

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Super User
17 von 36

Es gibt ja kaum noch Geräte die nicht Netflix anbieten, da braucht es kaum ein App auf der Swisscom Box.

Netflix ist aber eben auch über das Internet bei Swisscom nicht stabil.

Highlighted
Super User
18 von 36

: Spekulationsmodus on

... ich schau mal in die Glaskugel und sehe da, dass Netflix auf Swisscom-TV2.0 angeboten wird, nachdem die aktuellen Probleme mit Netflix zu aller Zufriedenheit aller Beteiligten gelöst sind.

: Spekulationsmodus off

 

🙂

Highlighted
Super User
19 von 36

@snowmanch schrieb:

 

Netflix ist aber eben auch über das Internet bei Swisscom nicht stabil.


Du begehst hier Blasphemie snowmach 😉 Die Götter in Blau, Weiss Rot sind nie Schuld!

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Super User
20 von 36

Holla, was soll das denn?

Nach oben