abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Momentan kein UHD bei mir mit neuen Swisscom TV-Box UHD

Contributor
1 von 28

Hallo zusammen

 

Habe heute einen weiteren Versuch gestartet meinen ersten UHD VoD Film zu schauen. Das funktioniert NICHT!!!

 

Ausgangslage:

- UHD Assistent: 4 mal ok

- STB UHD: System: Ueberblick: 3840x2160p/50.00Hz HDMI Version: 2.0 HDCP Version 2.2

- Samsung TV: Info: 3840x2160 50p

- Swisscom Internet: momentan 1Gbit/s

 

Fakten:

- VoD: Erlebnis UHD: Meist (90% der Zeit) nur als HD aufgeführt und als HD abspielbar

- VoD: Erlebnis UHD: Teilweise (10% der Zeit) als UHD ausgeführt, lässt sich aber dann NICHT starten

- VoD: Coral Reef Adventure UHD gemietet für CHF 6.50 ==> Film läuft, ist aber nie UHD

- YouTube UHD funktioniert wie angekündet noch NICHT

 

Aus meiner Sicht funktioniert Swisscom TV 2.0 UHD momentan in keiner Art und Weise.

Das ist im momentanen Zustand eine Kundenverar.....

 

Liebe Swisscom, wann soll sich an diesem Zustand etwas ändern?

Ein treuer, enttäuschter Swisscom Kunde!

 

27 Kommentare
Contributor
2 von 28

Hallo Community

 

Auch keine Antwort ist eine Antwort...

 

Bin ich der einzige Betatester der STB UHD mit diesem Problem oder hat jemand aus der Community schon einen echten UHD VoD sehen können???

 

Danke und Gruss für Feedback

 

Super User
3 von 28
Grundsätzlich hast Du mit der Schelte ein kleines Ding übersehen: Du bist in einem "Kunde helfen Kunden" Forum. Wenn Du so auf den Putz haust ist es verständlich das selbst Kunden, die Dir helfen möchten sich nicht getrauen...
Super User
4 von 28

Zuerst muss ich meinem Vorschreiber recht geben.....

 

Und ja, konnte schon problemlos UHD-Assets schauen

Expert Pro
5 von 28

da würde ich auch nicht antworten. Wo soll man da helfen.

 

Ja, du bist der einzige - wende dich an den Support - oder schau mal in andern Threads nach, man muss doch paar Sachen beachten.

 

Enttäuscht bin ich auch, wenn ich deinen Thread lese, denn hier haben einige "Kunden" über Wochen freiwillig Ihre Freizeit investiert und müssen nun solche Sachen lesen. Vielleicht hast DU was falsch eingesteckt oder etwas ist nicht kompatibel.

 

Erfahrungsgemäss war schon die normale HD-Box meistes NICHT schuld, sondern es war vor Ort irgendein Problem.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Contributor
6 von 28
Den Swisscom Support werde ich kontaktieren. Es ist ja unheimlich schwierig das original Swisscom HDMI Kabel an der STB und dem TV einzustecken.

Was die Kunden angeht kann ich dir leider nicht folgen. Ich investiere momentan auch erfolglos meine Freizeit mit der neuen STB UHR...

Immerhin ist gut zu hören, dass einige Kunden die Box erfolgreich in Betrieb haben.
Expert Pro
7 von 28

wenn du nachgelesen hättest, hättest bemerkt, dass bei UHD einiges richtig eingesteckt werden muss (Reihenfolge) und es auch irgendwelche Spezifikationen wie DHCP 2.0 oder ähnlich funktionieren müssen. Hatte sogar gelesen, dass am TV je nach HDMI-Steckplatz dieses DHCP nicht funktioniert.

 

Nur dieses Achtung hättest dir sparen können. Auch wenn deines nicht funktioniert, heisst das nicht, dass alle warnen musst. Weil es funktioniert nicht nur bei paar - ich hatte heute 3 Kunden, die waren total begeistert und ich habe im Moment nur ca 5 Kunden, die das haben und die haben alle keine Probleme.  Heisst nicht, dass du keines hast, aber wenn ist es nicht global und wenn ich das schon lese, nur einfach einstecken, dann scheint es eher an diesem nur einstecken zu liegen.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Swisscom
8 von 28

Coral Reef Adventure gibt es nur in UHD Qualität. Das heisst, wenn du den abspielen konntest, dann war das in UHD. Es ist nicht möglich, dass eine andere Qualität abgespielt wurde.

 

Wie kommst du darauf, dass es HD war?

 

 

gruss RomanE
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich Swisscom TV.
Contributor
9 von 28

Wenn "forevermore" richtig gelesen hätte, so hätte er bemerkt, dass ich beim UHD Assistent 4x grün habe ==> HDMI 2.0 und HDCP 2.2 aktiv sind! Und beim TV habe ich den richtigen HDMI Port erwischt.

 

JA, ich habe gelesen 😉

Contributor
10 von 28

Hallo Unplugged! Danke für den Feedback!

 

Das ist ein guter Punkt! Die Coral Reef Adventure Bilder sind schön bunt aber von der Auflösung her nicht berauschend! Gibt es die Möglichkeit die Auflösung eines VoD Streams anzuzeigen? So analog der "Video Informationen anzeigen" in der YouTube App?

 

Die Auflösung im Coral Reef Adventure VoD auf meinem TV sind vergleichbar mit einem HD Stream auf der SC YouTube App. Das sollte doch nicht so sein, oder???

 

Danke für die Hilfe!

Super User
11 von 28
Scharfzeichner raus, Bildverbesserer raus, an anderem TV testen, etc.. Das Bild in UHD ist Weltklasse..
lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Super User hed
Super User
12 von 28

...  und zusätzlich Helligkeit, Kontrast und Farbstärke korrekt einstellen, das ist meist ab Werk massiv zu hoch und der Screen läuft in der Sättigung. Bei meinem Samsung waren ab Werk diese Werte alle bei 90%, jetzt sehr natürlich eingestellt liegen die Werte im Bereich 10 - 30%. 

Swisscom
13 von 28
bei samsung zusätzlich schärfe zwische 0-10 einstellen. kontrast um die 90. hier hibt es in anderen foren teilweise detaillierte bildeinstellungsthreads pro modell (zb hifi forum). das kann sich lohnen, hier mal etwas zeit mit dem thema zu verbringen.

uhd erfordert zusätzlich einen deutlich geringeren sitzabstand zum tv. wenn du 4 meter vom tv weg bist, dann siehst du bei einem 65er panel nereits keine grossen unterschiede mehr.

es wird in zukunft sicher auch neuere titel geben welche uhd auch wirklich voll zur geltung bringen werden. aktuell kriegt man nur extrem wenige titel in uhd.

gruss RomanE
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich Swisscom TV.
Swisscom
14 von 28
uhd vod haben immer eine bandbreite von ca. 25mbit video. die ist bei allen gleich hoch. aber es kommt auch noch auf das quellmaterial an. das war beim start zu hd am anfang teilweise auch noch nicht optimal. vieles war einfach upscaled.
gruss RomanE
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich Swisscom TV.
Contributor
15 von 28

Hatte gestern 50 Minuten den Swisscom Support am Telefon. Viel weiter sind wir noch nicht.

 

Zwischenstand:

- VoD: Erlebnis UHD: Meist nur als HD aufgeführt und als HD abspielbar

- VoD: Erlebnis UHD: EInmal als UHD aufgeführt, liess sich aber dann NICHT starten

- VoD: Coral Reef Adventure UHD gemietet => liess sich abspielen => müsste also ein UHD Stream gewesen sein, ev. altes Bildmaterial. Wer kennt die Bildqualität von dem Stream???

- Abstand zum 65 Zoll TV 2,5 - 3m => sollte ok sein

- Einige Parameter an der Bildqualität im TV ohne grossen Erfolg verändert

 

Einige alte/neue Fragen:

1. Wieso kann ich den Erlebnis UHD VoD nur in HD mieten? Einige scheinen diese Problem auch zu haben. Sind Lösungen bekannt?

2. Mit welchem VoD Titel testet oder demonstriert ihr UHD?

3. Kann die STB App VLC UHD Streams abspielen? Welche frei verfügbaren Streams verwendet ihr? Lokal ab USB Stick?

 

Danke für jede Hilfe!

 

Swisscom
16 von 28
1. welcher vod ist nur als hd aufgeführt?
2. wenn nicht abspielbar, was für eine fehlermelding siehst du?

total recall oder spiderman sind wualtativ noch sehenswert
gruss RomanE
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich Swisscom TV.
Contributor
17 von 28

Hi Unplugged!

 

Auf der STB kommen bei mir unter Video -> Highlights -> UHD 30 Filme!

 

Der erste (1/30) nennt sich "Erlebnis UHD" und ist für CHF 0.00 zu beziehen. Oben rechts ist bei mir die meiste Zeit aber nur das Symbol HD und 5.1 zu sehen. Wenn ich den Film starte wird er so normal abgespielt. Ich nehme an in HD Qualität.

 

Einmal jedoch hatte ich auch das Symbol UHD und HD oben rechts sichtbar. Bei diesem Startversuch erschien dann im unteren Viertel des Bildes ein weisser Balken mit sinngemäss der Meldung: Der Film kann leider nicht abgespilet werden...

Ich nehme an dieser Stream wäre dann in UHD gewesen.

 

Thx

Contributor
18 von 28

Hallo zusammen!

 

So, nun auch einmal eine konstruktive Idee zur Überprüfung des ganzen Video Pfades und der Justierung der TV Bild Einstellungen!

 

Da jeder HDMI Port auf dem TV mit der entsprechenden Quelle (DVD-Player, STB, usw.) bezüglich den Bildeinstellungen überprüft werden sollte, sehe ich nur einen Weg. Es müsste möglich sein, Testbilder und Videos von einem USB Stick in der STB mittels VLC Player in UHD Auflösung auf dem TV darzustellen.

 

Testbilder und Videos sind im Internet frei zum privaten Gebrauch und Download zum Beispiel hier:

http://www.pc-magazin.de/ratgeber/gratis-download-testbilder-4k-ultra-hd-1541576.html

oder

http://www.burosch.de/download-burosch-first.html

 

Auf dem PC funktioniert die Sache recht gut mit der Win Version des VLC. Auf der UHD STB werde ich über das Wochenende einige Tests durchführen.

 

Super User
19 von 28

Wo steht dass der USB Anschluss bei der UHD TV-Box momentan Funktioniert ?

Contributor
20 von 28

Wo steht dass der USB Anschluss bei der UHD TV-Box momentan nicht funktioniert? :smileymad:

Also doch Beta Tester...

 

Alternativ können die Daten auch vom NAS genommen werden :smileyvery-happy: