abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Live Sport Events aufnehmen ?!

Contributor
101 von 134

Hallo,

kommt oder kommt es nicht....jetzt ist dann bald Ende November und immer noch kein Aufnehmen von Live Sports events möglich....Hat jemand was gehört oder geshen?

Expert Pro
102 von 134

Ende November ist leider erst am 30.11.2014 - leider noch nichts in diese Richtung gehört. Denke das kann mit dem VOD-Stream-Angebot zusammenhängen, dass sicher bald bekannt wird. Da wurden sogar von Sportanlässen gratis geschrieben (leider nur im 20 Minuten - wer weiss, wo die die Infos herhaben).

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Export Pro
103 von 134

@Gibi1 schrieb:

Hallo,

kommt oder kommt es nicht....jetzt ist dann bald Ende November und immer noch kein Aufnehmen von Live Sports events möglich....Hat jemand was gehört oder geshen?


Ja, die nächste Softwareversion die ausgerollt wird, hat das Problem definitiv gelöst. Wann das genau sein wird, kann ich aber nicht sagen.

Novice
104 von 134
Hallo und guten Abend zusammen - könnt ihr mir vielleicht helfen? Gemäss B & O - Händler soll in der Mitte der TV-Box 2.0 ein sogenanntes IR-Auge für den puc-controller bestehen. Ich habe dieses Ding dort in die Mitte gesetzt und auf Swisscom MKIII (wie vom Händler empfohlen) "angesaugt" - Leider funktioniert dies nur während ca. einer Stunde dann wieder nicht mehr. Am Folgetag wieder, einfach wie ein Autoblinker. Hat jemand da Erfahrung gesammelt?
Super User
105 von 134

@luki1963 schrieb:
Hallo und guten Abend zusammen - könnt ihr mir vielleicht helfen? Gemäss B & O - Händler soll in der Mitte der TV-Box 2.0 ein sogenanntes IR-Auge für den puc-controller bestehen. Ich habe dieses Ding dort in die Mitte gesetzt und auf Swisscom MKIII (wie vom Händler empfohlen) "angesaugt" - Leider funktioniert dies nur während ca. einer Stunde dann wieder nicht mehr. Am Folgetag wieder, einfach wie ein Autoblinker. Hat jemand da Erfahrung gesammelt?

 

Die TV 2.0 Box funktioniert mit Bluetooth und nicht mit Infrarot, dazu muss man das separate USB Infrarot Modul bestellen.

Novice
106 von 134
Vielen herzlichen Dank für diese wertvolle Information. Mit dem Infrarot - Modul ist aber nicht der dongle gemeint, oder? , denn dieser funktioniert definitiv nicht. Schönen abend. und gruss aus der Ostschweiz. Marco
Super User
107 von 134

@luki1963 schrieb:
...Mit dem Infrarot - Modul ist aber nicht der dongle gemeint, oder? , denn dieser funktioniert definitiv nicht. Schönen abend. und gruss aus der Ostschweiz. Marco

dieser ist gemeint:

http://www.swisscom.ch/de/privatkunden/swisscom-tv/devices/swisscom-tv-2-0-infrarot-receiver.html

 

auch aus der Ostschweiz....

keep on rockin'
Novice
108 von 134
Guten Abend. nein, dieses Teil hatte ich bestellt. Für die harmony-Fernbedienung geht es. Ich hatte dem Händler angerufen und dieser meinte, dass in der Mitte der Box der sogenannte puc-controller befestigt werden muss, dann sollte es klappen. Es passt wirklich, aber nur während ca. einer Stunde, dann "schmiert er wieder ab"... komisch ganz schräg. Schönen abend
Super User
109 von 134

So wie ich das sehe, sendet so ein PUC Controller Infrarot Steuersignale an nicht B&O Produkte. Dieses Senderauge klebt mab bei Fremdgeräten vor den IR-Empfänger hinter der Frontplatte.

 

Nur-wie schon früher angemerkt, die TV2.0 Box hat DEFINITIV keinen eingebauten IR-Empfänger. Da kannst du diesen PUC Controller hinkleben wo du möchtest, da geht nichts - du kannst ihn aber auf den xxternen IR-Empfänger (mein Link oben) der TV2.0 Box kleben, dann sollte die IR-Signalübertragung klappen...

keep on rockin'
Editiert
Novice
110 von 134
Guten Abend
... und es funktioniert doch. Das schwarze IR-Auge des B & O habe ich in die Mitte der TV Box geklebt. Gemäss Händler von B & O hat die Box tatsächlich einen IR-Empfänger in der Mitte der TV-Box und dies stimmt wirklich, man kann ihn von blossem Auge nicht sehen. Das Problem bestand nur darin, dass das HDMI-Kabel zu locker eingesteckt war. Seit gestern "funzt" das Ding einwandfrei, problemlos. Aber Du hast mir sehr geholfen. Dem Händler natürlich auch. Thank's a lot - en schöne obig -marco
Super User
111 von 134

@luki1963 

 

hast du wirklich die kleine, weisse TV2.0 Box ?!?

 

swisscom_tv_2_0.jpg

 

wo hast du den PUC IR-Sender hingeklebt ?

keep on rockin'
Novice
112 von 134

Ja, die kleine weisse TV 2.0 Box - Der PUC-IR-Sender habe ich in die Mitte an der Frontseite angeklebt. Einfach probieren, man muss dieses Ding genau treffen

 

Gruss Marco

Super User
113 von 134

@luki1963 schrieb:

Ja, die kleine weisse TV 2.0 Box - Der PUC-IR-Sender habe ich in die Mitte an der Frontseite angeklebt. Einfach probieren, man muss dieses Ding genau treffen


Ist mir schwer begreiflich, dass da irgendwo in der Mitte der Front ein "unsichtbarer" IR-Empfänger eingebaut sein soll. Wüsste auch nicht, dass IR die weisse Plastikfront durchdringen kann.Wie gesagt, Offiziell kann das Ding nur Bluetooth.

 

Könnte es sein, dass dein PUC Ding ein Bluetooth "Knopf" ist und gar kein IR ?

 

Vielleicht kann @micro mehr dazu sagen. Ganz komisch diese Sache.

keep on rockin'
Editiert
Export Pro
114 von 134

@POGO 1104 schrieb:

 

Vielleicht kann @micro mehr dazu sagen. Ganz komisch diese Sache.


AFAIK hat es auf der Platine eine IR-Diode und möglicherweise ist die auch von irgend einem Android native- Stack "befeuert". Der Dongle beweist, dass die Box etwas mit IR-Signalen anfangen kann - Aber dass das Signal durch die Frontplatte durchscheint, würde mich verwundern.

Editiert
Super User
115 von 134

micro schrieb

AFAIK hat es auf der Platine eine IR-Diode und möglicherweise ist die auch von irgend einem Android native- Stack "befeuert". Der Dongle beweist, dass die Box etwas mit IR-Signalen anfangen kann


Anscheinend weiss dass sogar B&O und telt das ihren Händlern entsprechend mit....

keep on rockin'
Novice
116 von 134
Danke Euch für die Teilnahme zu diesem spannenden Thema. Auf jedenfall habt Ihr mitgeholfen, dass Swisscom die entsprechenden Informationen weiter geben kann. Mir wurde im Verkaufsladen der Swisscom ein dongle angedreht, der gar nicht benötigt wurde. Na ja, man kann ja nicht alles wissen. Schönen abend
Novice BVB
Novice
117 von 134

Info: Sie sind jetzt mit MichelleR verbunden
MichelleR: Willkommen im Swisscom Chat. Wie kann ich Ihnen behilflich sein?
  Guten Tag
  Anscheinend solte das Problem (live Sport mieten) bis Ende November behoben sein, wie ist hier der Stand?
MichelleR: Guten Morgen, vielen Dank für Ihre Anfrage.
MichelleR: Gerne schaue ich kurz nach. Einen Augenblick bitte.
MichelleR: Vielen Dank für Ihre Geduld. Die Störungsmeldung ist bei uns noch in Bearbeitung. Ich kann Ihnen leider nicht mitteilen, ab wann die Störung behoben wird. Ich bitte Sie um Verständnis.
  das schreibt die swisscom seit juli??!!
MichelleR: Es tut mir Leid. Ich kann verstehen, dass dies ärgerlich ist. Wir sind an der Behebung der Störung. Im Moment kann ich Ihnen leider keine anderen Informationen mitteilen.
  wissen sie dann wenigstens wann das nächste update kommen wird?
wird es dann überhaupt noch in diesem jahr behoben??!!

MichelleR: Das kann ich Ihnen leider nicht beantworten. Ich habe die Meldung bezüglich der Störung vor mir und dort hat es leider noch keinen Zeitpunkt angegeben.
und ein Update??
MichelleR: Dazu habe ich leider ebenfalls keine Angaben. Ich bitte Sie um Geduld.
Na super informiert die Swisscom Mitarbeiter :):) und so gehen sie mit Kunden um, super Arbeit !!
MichelleR: Wie erwähnt kann ich Ihnen im Moment leider nicht mehr mitteilen. Es tut mir sehr Leid, dass die Störung noch bestehend ist. Haben Sie evtl. sonst noch eine Frage?

Super User
118 von 134

Nicht immer so Ungeduldig.

Contributor smd
Contributor
119 von 134

ungeduldig?

 

Ich persönlich zeige in dieser Hinsicht seit April Geduld und viele andere auch, man wurde x-mal vertröstet, auf Ende November hin.

So langsam geht die Geduld zu Ende.....und es nervt.

Highlighted
Contributor
120 von 134

Ich bin auch ungeduldig:smileyfrustrated:

 

Das heisst also, dass der Termin erneut verschoben worden ist. Wäre noch schön gewesen, wenn

man dementsprechend von SC informiert worden wäre.

 

Dann warte und hoffe ich halt weiter....

 

Und nein, ich werde definitiv KEIN Teleclub Abo abschliessen, wie mir das bei meinen Nachfragen bei der SC

immer wiedeer vorgeschlagen wurde.

Editiert