abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Kabel 1 Tonstörung

Novice
1 von 6

Ich habe seit Mittwoch TV 2.0. Es kommt immer wieder vor, dass bei Kabel 1 Tonstörungen auftreten. Die Musik ist in normaler Lautstärke aber das Gesprochene klingt so, als wäre es weit im Hintergrund. Ist mir bei der Serie "Castel" und Filmen, die am Abend laufen aufgefallen. Am Tage habe dies bis jetzt noch festgestellt. Da läuft alles so wie es sollte.

 

Ist dies auch jemandem aufgefallen?

 

P. s. Ist ebenfalls auch auf der zweiten Box so.

5 Kommentare
Super User
2 von 6

Konnte ich auch feststellen.

Stellte dann die Sprach unter "Optionen" um und gut war.

War wahrscheinlich ein "DolbyDigital" Problem.

#userID63
Highlighted
Contributor
3 von 6

Hallo

Das gleiche Phänomen hatte ich bei meiner Aufnahme von Castle auf Kabel1 auch. Ich habe ( noch ) TV 1.0. Dachte zuerst, es liege am Kopfhörerkabel. Mit Umschalten auf den anderen Kanalton (Dual-Taste) konnte ich den gesprochenen Ton wieder ganz normal hören.

Expert
4 von 6

@robar schrieb:

Hallo

Das gleiche Phänomen hatte ich bei meiner Aufnahme von Castle auf Kabel1 auch. Ich habe ( noch ) TV 1.0. Dachte zuerst, es liege am Kopfhörerkabel. Mit Umschalten auf den anderen Kanalton (Dual-Taste) konnte ich den gesprochenen Ton wieder ganz normal hören.


Hallo robar.

TV 1.0 ist nicht das gleiche wie TV 2.0

Contributor
5 von 6

Hallo ballu

Ja genau. Wollte damit wheely78 nur antworten, dass die Tonstörung nicht an tv 2.0 gelegen hat. Ich sehe mich in den 2.0 Threads um, damit ich abschätzen kann, wann die wichtigsten Kinderkrankheiten behoben sind und ich auch wechseln kann. "Plange" schon ein wenig.

Lg robar

 

 

Super User
6 von 6

@ballu schrieb:

@robar schrieb:

Hallo

Das gleiche Phänomen hatte ich bei meiner Aufnahme von Castle auf Kabel1 auch. Ich habe ( noch ) TV 1.0. Dachte zuerst, es liege am Kopfhörerkabel. Mit Umschalten auf den anderen Kanalton (Dual-Taste) konnte ich den gesprochenen Ton wieder ganz normal hören.


Hallo robar.

TV 1.0 ist nicht das gleiche wie TV 2.0


 

Umso mehr zeigt dass, das es nicht an der einen oder der anderen Plattformen gelegen hat, sondern vermutlich wirklich an der Tonspuur die geliefert wurde..

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.