abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Internet Radio

Highlighted
Level 1
21 von 38

sorry, ich möchte ja kein Bild am TV wenn ich Radio höre!

Highlighted
Super User
22 von 38

@Bidu58 schrieb:

sorry, ich möchte ja kein Bild am TV wenn ich Radio höre!


 

Wie stellst Du Dir das vor ohne TV Geräte auf der TV 2.0 Box einen Radio Kanal zu wählen ?

Da die TV 2.0 Box keinen Display hat muss man zuerst das TV Gerät einschalten, Kanal wählen und das TV Gerät kann man dann ausschalten und über den separaten Audio Ausgang mit einer Verstärkeranlage Radio hören.

Vorausetzung ist das man den separaten Audio Ausgang bei der TV 2.0 Box verwendet.

 

N.b. meinst Du mit dem Bildschirmschoner das die TV 2.0 Box nach einiger Zeit in den Standbymodus geht und ausschaltet ?

Editiert
Highlighted
Super User
23 von 38

@Bidu58 

wie hast du die STB am Fernseher angehängt? Direkt? Oder über einen Surroundverstärker?

Bei mir läuft die STB über einen Surroundverstärker, der gibt den Ton auf ein 5.1-System aus. Radio hören:

- STB ein, Surroundverstärker ein, Fernseher ein

- Radiosender einstellen

- Fernseher wieder aus -> ohne Bild Radio hören

=> du musst nur sicher stellen, dass dir da CEC/HDMI-Steuerung keinen Strich durch die Rechnung macht 😉 und den Verstärker auch wieder ausstellt, wenn der Fernseher aus ist.

 

Aber ehrlich, mir ist das zu mühsam. Meist höre ich übers iPhone/Docking-Station via Surroundverstärker Radio. Aber es gibt da noch viele andere elegante Lösungen.

 

Gruss, Thomas

Highlighted
24 von 38

da das ganze eine App ist, müsste man vielleicht mal an den "Hersteller" gelangen, damit er eine Art Bildschirmschoner implementiert.

 

Normales Radio = Swisscom = Bildschirmschoner

Internet Radio = ??? = kein Bildschirmschoner

 

vielleicht hilft es, einen Vorschlag im Lab zu machen - weiss nicht, ob die LAbs darauf Einfluss nehmen können

Highlighted
25 von 38

@Bidu58 schrieb:

sorry, ich möchte ja kein Bild am TV wenn ich Radio höre!


es heisst SC-TV - Radio ist halt nur eine Art Beigemüse - nice to have, aber sicher nicht entscheidend, ob jemand das ganze kauft oder nicht - und es gibt ja genug Lösungen, das ganze anders zu handhaben. Ein TV muss halt einfach laufen, damit der Ton auch da ist

Highlighted
Super User
26 von 38

Bei einigen TVs kann man doch das Bild abschalten.

Highlighted
Super User
Super User
27 von 38

@Bidu58 schrieb:

sorry, ich möchte ja kein Bild am TV wenn ich Radio höre!


Je länger je mehr wird der TV zur Konsole um alle möglichen Dinge zu steuern. Seien es Tuner, Medienzentrale oder eben die Radio-App beim Swisscom-TV, immer mehr rückt der TV-Screen in den Mittelpunkt. Ob das aus Sicht des Energieverbrauchs sinnvoll ist? Immerhin gibt es schon TV's, wo man den Screen abschalten kann und das ist ja der grösste Energieverbraucher bei einem TV.

 

Highlighted
Level 1
28 von 38

Ich vermisse das Internetradio ebenfalls!

 

Vor allem meine Lieblingssender wie FM4 (Österreich) oder Mix Megapol (Schweden!) Die Internetradiofunktion war für mich recht wichtig, um mindestens sprachlich ein wenig Kontakt zu halten.

 

Vor allem unverständlich ist für mich, dass FM4 (Ein ORF-Sender) nicht im normalen Radioangebot ist!

 

Aber auch, dass man beim SWR die RP-Version erhält, statt die uns geographisch nähere BW-Version, verstehe ich nicht so recht. Das Selbe beim Regionalprogramm für ORF 2, da wird "Wien" statt "Vorarlberg" gesendet.

Highlighted
Level 3
29 von 38

seit dem letzten Release gibt es bei den Apps die Möglichkeit 25'000 Internet-Radios via TV anzuhören

 

vTuner

Highlighted
Level 3
Level 3
30 von 38

Ich habe jetzt Radio Vorarlberg bei vTuner unter Favoriten abgespeichert. Jetzt hoffe ich nur noch, dass vTuner bei den App Tipps weiterhin links oben bleibt ...oder es möglich wird, vTuner  auch unter meine Apps abzuspeichern, damit es nicht zu einem Hindernislauf im App Store wird....

Vorerst vielen Dank an Swisscom - ich höre soeben die Resultate der Landtagswahlen Vorarlberg, die auch für uns im St. Galler Rheintal von grossem Interesse sind.

Highlighted
Level 6
31 von 38

Die kürzlich erfolgte Aufschaltung der SWR-Programme im Swisscom Radio ist Swisscom positiv anzurechnen. Viele Hörer haben das gewünscht. Weniger schön ist, dass die falsche Landesversion bei SWR1 und SWR4 aufgeschaltet wurde nämlich Rheinland-Pfalz (RP). Als Nachbar von Baden-Württemberg ist die Ausgabe BW die von vielen Kunden nachgefragte. Die Informationen aus der direkten Nachbarschaft zur Schweiz sind von Interesse. Swisscom selbst hat die BW-Version bis zur Einführung von Bluewin TV (2006) über Jahrzehnte per Richtfunk in der ganzen Schweiz verbreitet. Ein rascher Austausch bei SWR1 und SWR4 durch Swisscom wäre angezeigt und zu begrüssen.

Highlighted
Level 7
32 von 38

@mantegazza schrieb:

 Ein rascher Austausch bei SWR1 und SWR4 durch Swisscom wäre angezeigt und zu begrüssen.


Gemäss Auskunft Swisscom wird das in den nächsten Wochen passieren.

Highlighted
Level 3
33 von 38

@mantegazza schrieb:

Ein rascher Austausch bei SWR1 und SWR4 durch Swisscom wäre angezeigt und zu begrüssen.



So wie ich mitbekommen habe werden die Daten nicht ausgetauscht. Radio SWR 1 und SWR 4 BW kommen zusätzlich dazu. So können die Rheinland-Pfälzer und die Baden Württemberger Ihre Lokalen Radiostationen hören.

 

Wie Micro bereits geschrieben hat, wird dies in den nächsten Wochen erfolgen....ich denke in KW 41/42 sollte das der Fall sein.

Highlighted
Level 6
34 von 38

Mit dieser Perspektive können auch Schweizer glücklich leben. Swisscom macht einen guten Job!

Highlighted
Level 6
35 von 38

Heute wurde SWR1 BW und SWR4 BW im Swisscom Radio aufgeschaltet. Eine alte Pendenz kann abgehakt werden. Herzlichen Dank an Swisscom für die termingerechte Umsetzung.

Highlighted
Level 1
36 von 38

Irgendwie bin ich wohl blind, ich finde im Appshop vTunes nicht?

Highlighted
Level 7
37 von 38

@Stambuoch schrieb:

Irgendwie bin ich wohl blind, ich finde im Appshop vTunes nicht?


Auf "App-Tipps" direkt rechts neben Youtube an zweiter Stelle

Highlighted
Level 1
38 von 38

Wann wird Radio Tell aufgeschaltet

Nach oben