abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

INFO: Swisscom TV 2.0 – Replay und Aufnahmen

Highlighted
Super User
241 von 312

Hauptsächlich im Live-Betrieb. Aber der Fehler ist bekannt und es wird daran gearbeitet 😉

 

Gruss, Thomas

Highlighted
Super User
242 von 312

@kaetho schrieb:

@Warren geht mir auch so 😉 ,

aber das Statement wegen den Bildstörungen: es ist eindeutig, momentan sind das mehr als zu Swisscom-TV1-Zeiten. Ich hoffe nicht, dass das zum Standard wird. Momentan würde ich sowieso jedem Wechselwilligen raten noch ein, zwei Monate zu warten mit dem Wechsel (sicher bis nach der WM).

 

Aber was müssen all die Cablecom-Kunden denken? Die müssten wegen der Werbung ja noch viel grössere Probleme haben als wir.... wenigstens sind die Werbungen mit Carlos Leal amüsant.

 

Gruss, Thomas


 

🙂

Daran zweifle ich ja auch nicht, ich glaube durchaus dass es diese Störungen all gibt.. War mir nur nicht bewusst dass aktiv geworben wird.. was ich aber auch nicht weiter schlimm finde, zumal es ja scheinbar doch noch nicht auf voller Flamme ist..

 

Nichts desto trotz bin ich überzeugt dass man mit Hochdruck an den Problemen arbeitet.. Ich hoffe für jeden einzelnen der Probleme hat, dass Sie baldmöglichst behoben werden..

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Level 1
243 von 312

Ich habe swisscom tv 2.0 nicht wegen Werbung erstanden. Mir wurde bei einem "Optimierungsgespräch" aller meiner Swisscom Verträge dazu geraten. Dabei hat mich niemand in keiner Weise auf Startprobleme hingewiesen.

Im Moment sind alle Funktionen schlechter als vorher und einige sogar deutlich schlechter oder bei mir nicht brauchbar.

Lustigerweise wurde ich zu einer Online-Umfrage eingeladen bei deren Auswahlh der Antworten die Probleme klar eingegerenzt waren, also bekannt! Ich muss die Probleme also nicht mehr aufzählen.

 

Highlighted
Super User
244 von 312

@mikeit schrieb:

Lustigerweise wurde ich zu einer Online-Umfrage eingeladen bei deren Auswahlh der Antworten die Probleme klar eingegerenzt waren, also bekannt! Ich muss die Probleme also nicht mehr aufzählen.

 


Es zeigt doch auch, dass man an den bekannten Problemen arbeitet und man die Probleme der Kunden ernst nimmt. Sonst würde man kaum solche Umfragen machen..

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Level 5
245 von 312

Man oh man bin ich froh nicht gewechselt zu haben, wo ich FTTH aufgeschaltet  bekommen habe vor gut 2 Monaten.

Bin noch voll zufireden mit SC TV 1.0, aber wie gesagt nimmer mehr lang . . . .

 

Ich bin mir wieder eine Satanlage am zusammen stellen, mit allem  Drum und Dran (HD+)

Und Internet kommt echt auch weg bis im Winter, da gibts nachher  1000/1000 für 65.-SFr

Nur noch Tel bei Swisscom, und auch da bin ich am Rechnen ob es billiger kommt bei einem Voip Anbieter.

Rezzer

---------------------------------------------------------------------

Du musst den 1st-Level überzeugen, dass er den 2nd-Level überzeugt den Fall an den 3rd-Level zu übergeben.
Highlighted
Super User
246 von 312

kaetho - das wundert mich, da läuft alles sehr gut. Selten mal kleine Bildstörungen ja, aber da gab es bei CC um einiges mehr.

Highlighted
Level 4
247 von 312

Bis jetzt hatte lief das TV gucken relativ gut,  ganz selten mal ein Aussetzer und eingefrohrenes Bild. Ein Neustart hat immer geholfen.

 

Seit dem Update:

 

=> Live TV: kein Problem bis jetzt, wirklich stabil

=> Aufnahme anschauen: keine Probleme mehr, sehr stabil

=> Replay: Immer wieder bleibt das Bild für 2-5 Sekunden stehen, dann läuft es weiter. Die 30 Sekunden Taste geht dann auch nicht mehr jedoch das normale Vorspulen geht.

 

Ich nehme an, das wird ebenfalls bald gelöst.

Highlighted
Super User
248 von 312

@urdu schrieb:

Bis jetzt hatte lief das TV gucken relativ gut,  ganz selten mal ein Aussetzer und eingefrohrenes Bild. Ein Neustart hat immer geholfen.

 

Seit dem Update:

 

=> Live TV: kein Problem bis jetzt, wirklich stabil

=> Aufnahme anschauen: keine Probleme mehr, sehr stabil

=> Replay: Immer wieder bleibt das Bild für 2-5 Sekunden stehen, dann läuft es weiter. Die 30 Sekunden Taste geht dann auch nicht mehr jedoch das normale Vorspulen geht.

 

Ich nehme an, das wird ebenfalls bald gelöst.


Ich habe Dir keine Lösung,a ber rein aus Neugier, was passiert, wenn Du eine Replay-Sendung, die Du mit Problemen schaust, zu den Aufnahmen hinzufügst und dann schaust?

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Level 7
249 von 312

snowmanch schrieb:

Im Live Betrieb kenne ich Bildstörungen kaum.


Es gibt nach wie vor zwei unterschiedliche Transportplattformen/Technologien resp. Technologielieferanten (Chinesen vs. Franzosen 😉 auf dem Transportweg.... Es ist gut möglich, dass die eine mehr Mühe mit TV hat als die andere. Deshalb ist es ebenfalls möglich, dass bei eingen Kunden mehr Probleme auch im Live-TV auftreten ohne dass die TV-Plattform daran beteiligt ist.

 

Ist aber reine Spekulation meinerseits ...

Highlighted
Level 4
250 von 312

@Warren schrieb:

@urdu schrieb:

Bis jetzt hatte lief das TV gucken relativ gut,  ganz selten mal ein Aussetzer und eingefrohrenes Bild. Ein Neustart hat immer geholfen.

 

Seit dem Update:

 

=> Live TV: kein Problem bis jetzt, wirklich stabil

=> Aufnahme anschauen: keine Probleme mehr, sehr stabil

=> Replay: Immer wieder bleibt das Bild für 2-5 Sekunden stehen, dann läuft es weiter. Die 30 Sekunden Taste geht dann auch nicht mehr jedoch das normale Vorspulen geht.

 

Ich nehme an, das wird ebenfalls bald gelöst.


Ich habe Dir keine Lösung,a ber rein aus Neugier, was passiert, wenn Du eine Replay-Sendung, die Du mit Problemen schaust, zu den Aufnahmen hinzufügst und dann schaust?


Ich werde das mal versuchen und dann das Ergebnis posten. Danke für den Tipp!

Highlighted
Level 4
251 von 312

So, habe das nun versucht. Bei Replay wieder das einfrieren des Bildes und nach ein paar Sekunden ging es weiter. Habe die Sendung dann aufgenommen. In der Aufnahme kann ich weder mit der 30 Sekunden Taste vorspulen noch mit der Vorspultaste. Es kommt immer die Meldung "Aufnahme fehlerhaft" oder "Diese Funktion ist momentan nicht verfügbar, zum Live TV?" Die Aufnahme konnte ich dann erst im zweiten Anlauf löschen. Dann nochmals per Replay versucht doch auch hier wieder: "Die Aufnahme ist Fehlerhaft" oder "Wiedergabefehler" oder die Aufnahme wird im Schnelltempe inkl. Ton wiedergegeben. Morgen werde ich versuchen diese Sendung aufzunehmen und schauen ob die dann OK ist.

Highlighted
Level 1
252 von 312

Wunder geschehen:

Gestern Abend wieder versucht einen geruhsamen Fernsehabend zu starten und habe mich mit meiner Frau um 21:00 nach getaner Hausarbeit vor den Fernseher gesetzt um "Wer wird den nun der Millionär" zu schauen. Fernseh gestartet, swisscom tv 2.0 gestartet RTL angewählt und versucht auf Anfang zu spulen. Zuerst mal der gleichen Effekt wie bekannt: Spulvorgang bricht ab nach ca. 4mm gemäss Anzeige. Dann ausschalten usw.... Endlich, ich konnte bis zum Anfang spulen!! Der Jubel ist aber leider nur von kurzer Dauer: Der Jauch friert alle ca. 60 Sek ein und ist nur mit 30 Sekunden vorspulen wieder zum reden zu bewegen, das aber leider nicht mehr synchron zum Bild! Nach ettlichen Versuchen und schlussendlichem Ausschalten aller Beteiligten inklusive Router, popt plötzlich eine Update Meldung hoch! Sofort mit ok bestätigt und nach wirklich kurzer Installation, redet der Jauch wieder synchron mit dem Bild von Ihm. Und siehe da, zurückspulen funktioniert auch wieder, zwar etwas ruckelig aber immerhin der Abend ist gerettet.

Heute Morgen nochmals geprüft: Scheint immer noch zu funktionieren!

Ich glaube das erklärt etwas, dass nicht alle die gleichen Probleme haben. Die einten Benutzer scheinen schon früher mit dem Update beglückt worden zu sein.

Mal schauen wie sich das entwicklet. Fühle mich immer noch als Betatester und bin der Meinung dass der Preis im Moment nicht gerechtfertigt ist solange wir als Endbenutzer mit sochlen Problemen zu kämpfen haben vor allem wenn dann meine Frau micht fragt, wieso wir gewechselt haben, vorher lief doch alles perfekt und die Bedienoberfläche hat doch besser ausgeschaut!

 

 

 

Highlighted
Super User
253 von 312

@mikeit schrieb:

Wunder geschehen:

Gestern Abend wieder versucht einen geruhsamen Fernsehabend zu starten und habe mich mit meiner Frau um 21:00 nach getaner Hausarbeit vor den Fernseher gesetzt um "Wer wird den nun der Millionär" zu schauen. Fernseh gestartet, swisscom tv 2.0 gestartet RTL angewählt und versucht auf Anfang zu spulen. 

 


Rein aus Neugier, wieso drückst Du nicht Ok und wählst Replay um die Sendung von Anfang laufen zu lassen?

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Level 1
254 von 312
Wollte bestimmte Stellen auslassen.
Highlighted
Super User
255 von 312

@Warren schrieb:

@mikeit schrieb:

Wunder geschehen:

Gestern Abend wieder versucht einen geruhsamen Fernsehabend zu starten und habe mich mit meiner Frau um 21:00 nach getaner Hausarbeit vor den Fernseher gesetzt um "Wer wird den nun der Millionär" zu schauen. Fernseh gestartet, swisscom tv 2.0 gestartet RTL angewählt und versucht auf Anfang zu spulen. 

 


Rein aus Neugier, wieso drückst Du nicht Ok und wählst Replay um die Sendung von Anfang laufen zu lassen?


Hi zusammen,

ev. weil es bis jetzt so immer funktioniert hat? Oder weil die Möglichkeit mit "OK und Replay wählen" nicht bekannt ist? Wenn ich diese Möglichkeit mit der OK-Taste nicht kenne, ist das Zurückspulen eigentlich das Naheliegenste, um an den Anfang zu kommen 😉

Es gibt verschiedene Wege um zum Ziel zu kommen...  nur funktionieren nicht alle gleich gut.

 

Gruss, Thomas

Highlighted
Super User
256 von 312

@kaetho schrieb:

@Warren schrieb:

@mikeit schrieb:

Wunder geschehen:

Gestern Abend wieder versucht einen geruhsamen Fernsehabend zu starten und habe mich mit meiner Frau um 21:00 nach getaner Hausarbeit vor den Fernseher gesetzt um "Wer wird den nun der Millionär" zu schauen. Fernseh gestartet, swisscom tv 2.0 gestartet RTL angewählt und versucht auf Anfang zu spulen. 

 


Rein aus Neugier, wieso drückst Du nicht Ok und wählst Replay um die Sendung von Anfang laufen zu lassen?


Hi zusammen,

ev. weil es bis jetzt so immer funktioniert hat? Oder weil die Möglichkeit mit "OK und Replay wählen" nicht bekannt ist? Wenn ich diese Möglichkeit mit der OK-Taste nicht kenne, ist das Zurückspulen eigentlich das Naheliegenste, um an den Anfang zu kommen 😉

Es gibt verschiedene Wege um zum Ziel zu kommen...  nur funktionieren nicht alle gleich gut.

 

Gruss, Thomas


Das ist mir schon klar, dass nicht alle alles wissen oder nicht jeder weg bekannt ist.. darum frag ich ja..

Weil wenn das Zurückspulen noch nicht sauber funkti9oniert aber man auf nem anderen Weg gut ans gleiche Ziel kommt, dann könnte man ja den nutzen..

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Community Manager
257 von 312

Hallo zusammen

 

Noch vor der Eröffnung der Fussball-Weltmeisterschaft wird bei allen Swisscom TV 2.0 ein weiteres Software Update automatisch auf der Box installiert. Die Anpassungen umfassen vor allem folgende Funktionen:

  • Verbesserungen bei Replay und Aufnahmen, inkl. Vor- und Nachlaufzeiten
  • Stabilität weiter erhöht
  • Verbindungsprobleme mit neuen 4K Fernsehern sind behoben (HDMI)
  • Optimierung der Lautstärkenregelung
  • Optimierung der Handhabung von «Parental Control»

Wir halten Euch in diesem Thread weiterhin auf dem Laufenden. Bei individuellen Fragen oder Feedbacks zu TV 2.0. steht Euch unser Support gerne zur Verfügung: http://www.swisscom.ch/de/res/hilfe/kontakt.html.

 

Liebe Grüsse

SamuelD

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
Highlighted
Level 3
258 von 312

tolle nachricht ... trotzdem werden ich nach dem wm auf tv2.0 migrieren. ich will keinen risiko eingehen !!!

Highlighted
Super User
259 von 312

Mit TV2.0  hat man inzwischen keine Probleme mehr, also kein Risiko.

Highlighted
Super User
260 von 312
Naja. Neue Plattform birgt immer ein Risiko.
Nach oben