abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

INFO: Swisscom TV 2.0 – Fernbedienung

Highlighted
Level 2
21 von 128

Hallo zusamman, ich glaube die Swisscom bekommt das ganze langsam in den Griff.

Heute Nachmittag funktionierte alles Störungsfrei, sogar die Fernbedienung und das Replay, es wäre uns aber eine grosse Hilfe wen Swisscom einige Sachen erklären könnte. Ob es an der Box liegt oder an der Fernbedienung, Ich denke es hat nichts mit der Fernbedienung zu tun ich glaube die Netze sind überlastet.

Wenn die Netze überlastet sind fängt die Fernbedienung an zu spinnen?

Highlighted
Level 6
22 von 128

@franzöteli schrieb:

Hallo zusamman, ich glaube die Swisscom bekommt das ganze langsam in den Griff.

Heute Nachmittag funktionierte alles Störungsfrei, sogar die Fernbedienung und das Replay, es wäre uns aber eine grosse Hilfe wen Swisscom einige Sachen erklären könnte. Ob es an der Box liegt oder an der Fernbedienung, Ich denke es hat nichts mit der Fernbedienung zu tun ich glaube die Netze sind überlastet.

Wenn die Netze überlastet sind fängt die Fernbedienung an zu spinnen?


 

denke das hat mit der Server Infrastruktur zu tun. Gerade was Replay und Aufnahmen betrifft, hat ja mit riesigen Datenmengen zu tun. Bei SC TV 1.0 waren ja erstens nur 30 Stunden Replay und zweitens die Aufnahmen auf der eigenenen Festplatte. Nun werden die Sachen ja auf Servern in der ganzen Schweiz gespeichert.

 

Hinzu kommt nun die Möglichkeit parallell zig Sender aufzunehmen und dann auch mehr ab Aufnahme / Replay zu schauen. Und anstatt das ganze direkt von seiner Box zu schauen, kann es sein, dass gleichzeitig viele TV-Schauer auf eine gleiche Datei zugreifen oder was immer.

 

Heute ging die Fernbedienung nicht (das erste Mal) seit ich SC TV 2.0 habe. Da kann ich mir auch keinen Grund erklären. Ein Neustart hat dann alles wieder behoben.

 

Ich würde mal gerne einen der Entwickler hier lesen, der mal erklärt, was hinter der ganzen Sache steckt, vielleicht hätte man da auch mal mehr Verständnis und sieht, dass es nicht unbedingt an einem unausgereiften Produkt liegt, sondern an zuwenig Infrastruktur.

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Highlighted
Level 3
23 von 128

Ich glaube nicht das hier irgend ein Entwickler mitliest. Die werden 1. extern sein und haben 2. kaum Zeit dazu im moment 🙂

 

Apple TV 3 stört, das ist bekannt (suche im forum hilft - auch eine Lösung ist einfach zu finden im forum)

----------------------------------------------------------------
profile for MichelZ on Stack Exchange, a network of free, community-driven Q&A sites
Highlighted
Level 2
24 von 128
So habe ich es mir auch gedacht, aber die Swisscom sollte Bald mal eine Erklärung angeben.
Highlighted
Level 6
25 von 128

@MichelZ3 schrieb:

Ich glaube nicht das hier irgend ein Entwickler mitliest. Die werden 1. extern sein und haben 2. kaum Zeit dazu im moment 🙂

 

Apple TV 3 stört, das ist bekannt (suche im forum hilft - auch eine Lösung ist einfach zu finden im forum)


 

ist ja auch nur ein frommer Wunsch ;-), denke solche Sachen kann ein Supporter an der Hotline eher nicht beantworten.  Und vielleicht lesen ja auch andere mit, die was zu sagen haben und es gibt anstatt ein Schreiben an die Kunden ein Brief eines Entwicklers oder jemanden, der ein bisschen mehr von der Hierarchie bzw der Problematik sieht, welche im Moment das ganze ja vielleicht erklären würde

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Highlighted
Level 2
26 von 128
Aber wieso sollte ich auf Apple TV verzichten, dann wechsle ich am besten wieder zur alten Swisscom TV die war immer sehr zuverlässig,
Highlighted
Level 3
27 von 128

Benutz die Suche im Forum. Du musst nicht auf Apple TV verzichten, du musst bluetooth am Apple TV deaktivieren. Ausserdem ist das ein Workaround bis Swisscom eine "richtige" Lösung bereitstellt.

----------------------------------------------------------------
profile for MichelZ on Stack Exchange, a network of free, community-driven Q&A sites
Highlighted
Level 6
28 von 128

@franzöteli schrieb:
Aber wieso sollte ich auf Apple TV verzichten, dann wechsle ich am besten wieder zur alten Swisscom TV die war immer sehr zuverlässig,


 

ja wieso nicht, alles ist freiwillig

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Highlighted
Level 2
29 von 128
Danke werde ich Versuchen.
Highlighted
Level 6
30 von 128

@franzöteli schrieb:
Danke werde ich Versuchen.

gut so - es lohnt sich :smileyhappy:

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Highlighted
Level 2
31 von 128
ich habe weit und breit kein bluetooth (Apple TV) !
Fernbedienung spinnt trotzdem! denke das Problem liegt wo anders!!
Highlighted
Level 3
32 von 128

Dann Ruf die Hotline an. Die helfen dir weiter.

----------------------------------------------------------------
profile for MichelZ on Stack Exchange, a network of free, community-driven Q&A sites
Highlighted
Super User
Super User
33 von 128

@bora74 schrieb:
ich habe weit und breit kein bluetooth (Apple TV) !
Fernbedienung spinnt trotzdem! denke das Problem liegt wo anders!!

 

Es gibt noch einige andere mögliche Störquellen, das wurde hier im Forum schon zig-mal beschrieben. Gut möglich, dass auch in der Nachbarschaft eine Störquelle vorhanden ist. Bei einigen Usern hat es auch geholfen, die TV-Box mit etwas mehr Abstand zu andern elektronischen Geräten aufzustellen. Wenn das und die Helpdesk (0800 800 800) nicht weiter helfen können bleibt nur abzuwarten, bis das Problem gefixt ist. Als Alternative kann man auch den IR-Dongel mit der Harmony-FB oder die AP auf dem Phone oder Tablett verwenden.

 

 

Highlighted
Level 3
34 von 128

Ich verlinke mal zu mir selber.
Wenn es immer noch Probleme mit Apple TV und der Blauzahn FB gibt, vielleicht ist dieses dann eine Option für den einen und anderen.

Man muß natürlich einen IR Dongle bestellen.

 

http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-%C3%BCber-Swisscom-TV-2/Logitec-Harmony-Touch-Op...

Highlighted
Level 2
35 von 128

Ich hoffe dass das problem mit der FB ASAP gelöst wird...es ist tatsächlich mehr als mühsam die Box immer wieder  aus & einschalten!!

 

 

Highlighted
Level 2
36 von 128

Ich hätte gerne dewust ob ich mit diesem Dongel auch einen Fernbedienung von Bose verbinden kann?

Mit der alten TV Box konnte die Fernbedienug die Befhle lernen.

Highlighted
Level 3
37 von 128

Wie gesagt, ich habe gestern versucht, aus der alten schwarzen FB den Optionsbefehl auf die Harmony zu bekommen.
Den gibt es so ja nicht bei der Logitec, man kan ihn anlernen, benötigt dazu aber ein IR Signal.

Daher mein Bersuch.
Und als ich den Versuch mache, reagiert plötzlich die TV Box auf den Befehl.

 

Also mal einfach die alte schwarze FB ausprobiert und was soll ich sagen, bei mir spielt sie 1:1.

 

Was dann bedeuteten könnte, wenn Du der BOSE die Befehle beibringen möchtest, aber in Ermangelung eines IR Senders die weiße FB von Swisscom nicht verwenden kannst, versuche einfach mit der alten schwarzen der TV1 Box. also die Bedienbefehle der alten schwarzen FB auf die BOSE FB bringen und probieren.

Mit ein wennig Glück spielt es dann zusammen.

Mehr als nicht klappen kann es auch nicht.

Highlighted
38 von 128

@LouisCyphre schrieb:

Wie gesagt, ich habe gestern versucht, aus der alten schwarzen FB den Optionsbefehl auf die Harmony zu bekommen.
Den gibt es so ja nicht bei der Logitec, man kan ihn anlernen, benötigt dazu aber ein IR Signal.

Daher mein Bersuch.
Und als ich den Versuch mache, reagiert plötzlich die TV Box auf den Befehl.

 

Also mal einfach die alte schwarze FB ausprobiert und was soll ich sagen, bei mir spielt sie 1:1.

 

Was dann bedeuteten könnte, wenn Du der BOSE die Befehle beibringen möchtest, aber in Ermangelung eines IR Senders die weiße FB von Swisscom nicht verwenden kannst, versuche einfach mit der alten schwarzen der TV1 Box. also die Bedienbefehle der alten schwarzen FB auf die BOSE FB bringen und probieren.

Mit ein wennig Glück spielt es dann zusammen.

Mehr als nicht klappen kann es auch nicht.


Hi Louis

 

neo2080 hat mal geschrieben:

der Befehl "Option" ist bei der Harmony auf der Taste "Info" (unten rechts) zugwiesen.

Die funktion des langen drückens der Taste "Back" (Originalen SCTV2.0 FB) welche den Begehl des sofortigen umstellen auf LiveTV, kann ich mit der Taste "EXIT" auf der Harmony ausführen und funktioniert einwandfrei bei mir.

 

Funktioniert das bei dir nicht?

Highlighted
Level 3
39 von 128

@bora74 schrieb:
ich habe weit und breit kein bluetooth (Apple TV) !
Fernbedienung spinnt trotzdem! denke das Problem liegt wo anders!!

 

Wir nutzen 3 SC-TV 2.0 Boxen. Alle drei Ferbedienungen funktionieren seit Beginn weg absolut problemlos. 

 

Bluetooth, auch bei den Smartphones, TABs usw. ist überall abgeschaltet, da ich das nicht brauche. Bei uns sind also die SCTV2-Fernbedienungen die einzigen Bluetooth-Geräte weit und breit.

 

Freundliche Grüsse

 

Gian

 

 

Highlighted
Level 3
40 von 128

Hi Louis

 

neo2080 hat mal geschrieben:

der Befehl "Option" ist bei der Harmony auf der Taste "Info" (unten rechts) zugwiesen.

Die funktion des langen drückens der Taste "Back" (Originalen SCTV2.0 FB) welche den Begehl des sofortigen umstellen auf LiveTV, kann ich mit der Taste "EXIT" auf der Harmony ausführen und funktioniert einwandfrei bei mir.

 

Funktioniert das bei dir nicht?


Müßte.

Aber weil ich die Harmony mit ihrer Tastenbelegung ein wenig verdreht habe um auch meinen Samsung TV bequem bedienen zu können, ist da die eine und andere Ori.-Belegung raus geflogen.
Als ich dann feststellte, es fehlt die Optionentaste war ich am suchen im Logitecprogramm und dort gibt es diesen Namen an sich so nicht.

Daher mein "Umweg" mit der schwarzen FB und dem Ergebnis.

Naja, auf der anderen Seite hätte ich sonst wohl nie erfahren, es gehen auch alle anderen FB bei mir mit dem Dongle...

Nach oben