abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Funktioniert ein HDMI Konverter mit TV 2.0?

Contributor
1 von 12

Hallo zusammen

 

Ich habe noch einen Plasma Fernseher, welcher zwar HD unterstützt, aber halt noch keine HDMI Schnittstelle besitzt (Panasonic TH-37PA50E). Das gerät funktioniert einwandfrei und ich möchte im Moment nicht wechseln. Nun habe ich aber auf meinem iPad mit der neuen App Sendungen programmiert, die ich nun nur noch auf dem iPad oder dem Web schauen kann, aber mit meiner TV 1.0 Box geht da nichts mehr, weil dort nicht vorhanden (wusste nicht, dass ich die Sendungen auf meiner TV 1.0 nicht mehr habe, wenn ich sie in der neuen App programmiere :().

 

Ich habe nun noch einen HDMI Konverter rumliegen (http://www.conrad.ch/ce/de/product/1095853/?insert=62&insertNoDeeplink&productname=SpeaKa-Profession... kann mir jemand sagen, ob ich mit diesem Konverter die TV 2.0 Box betreiben kann? Ich weiss, Qualität ist sicher nicht HD, aber kann ich wenigsten TV 2.0 anständig schauen?

 

Gruss und danke

Martin

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
5 von 12

Also, der Adapter scheint unter TV 1.0 zu funktionieren. Ich habe einfach auf 720 Auflösung umstellen müssen. Werde mir also mal im Shop ein Angebot für 2.0 machen lassen, bin gespannt... :)

11 Kommentare
Super User
2 von 12

Was bei einem Anwender funktionierte war ein HDMI / SCART Adapter, das Bild war aber nicht so hervorragend. (Ohne das angezeigte kleine Kabel) .

 

hdmi-scart.jpg

Contributor
3 von 12

Ob der genannte Konverter funktioniert kann ich dir nicht sagen. Meistens scheitert es am Kopierschutz HDCP beim HDMI. Was funktionieren wird ist ein entsprechender HDMI -> Component Konverter von hier. Ich denke sogar mit 720p oder 1080i was dein TV max. über Component schafft. Probier mit deinem Konverter und wenn es nicht geht sieht dich da mal um, auch in deren Forum. Bedenke einfach das so ein guter Konverter halt ordentlich was mehr kostet. My 2 cents.

 

capitanguex

 

Contributor
4 von 12

Super, besten Dank beiden für die prompte Antwort. Ich werde mal testen und dann anschliessend mitteilen, was dabei heraus kam. :)

Contributor
5 von 12

Also, der Adapter scheint unter TV 1.0 zu funktionieren. Ich habe einfach auf 720 Auflösung umstellen müssen. Werde mir also mal im Shop ein Angebot für 2.0 machen lassen, bin gespannt... :)

Novice
6 von 12

Hallo TiRohn,

 

Ich habe genau dasselbe Fernsehen :) Hat dein HDMI zu Component Konverter schlussendlich mit ST2.0 funktioniert?

 

Danke, Gruss

Super User
7 von 12

@TiRohn der Converter von Conrad funktioniert an TV 2.0 inoffiziell von SC.

 

 

    • Der Kunde muss diesen Artikel immer selbst bestellen! Der Vertrieb findet nur durch einen Händler in der Schweiz statt.
    • Swisscom leistet keine Unterstützung im Kauf, der Inbetriebnahmen oder im Assurance-Fall beim Einsatz eines solchen HDMI>SCART Adapters.
    •  Wichtig ist ob dein TV 1080 P kann, sonst ist alles für die Katz. Mit umstellen auf 720 Auflösung ist bei TV 2.0 ist nicht möglich. 

    •  

      Vertrieb:  Conrad Electronic Schweiz hat folgendes Produkt ins Sortiment aufgenommen.

     

 

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Contributor
8 von 12

@hiryu schrieb:

Hallo TiRohn,

 

Ich habe genau dasselbe Fernsehen :) Hat dein HDMI zu Component Konverter schlussendlich mit ST2.0 funktioniert?

 

Danke, Gruss


Hallo hiryu

 

Leider nein, musste nun den Fernseher auch noch wechseln. Finde ich schon eine Zumutung, denn mein Plasma war eigentlich noch voll funktionstüchtig...

 

Gruss

TiRohn

Highlighted
Contributor
9 von 12

@user109 schrieb:

@TiRohn der Converter von Conrad funktioniert an TV 2.0 inoffiziell von SC.

 

 

    • Der Kunde muss diesen Artikel immer selbst bestellen! Der Vertrieb findet nur durch einen Händler in der Schweiz statt.
    • Swisscom leistet keine Unterstützung im Kauf, der Inbetriebnahmen oder im Assurance-Fall beim Einsatz eines solchen HDMI>SCART Adapters.
    •  Wichtig ist ob dein TV 1080 P kann, sonst ist alles für die Katz. Mit umstellen auf 720 Auflösung ist bei TV 2.0 ist nicht möglich. 

    •  

      Vertrieb:  Conrad Electronic Schweiz hat folgendes Produkt ins Sortiment aufgenommen.

     

 


Das ist korrekt, leider konnte mein "alter" Plasma nur auf 720 skalieren, was zur Folge hatte dass ich ein neues TV Gerät kaufen musste. Mit SC1.0 konnte man noch auf 720 einstellen... Schade, dass dies nicht mehr möglich ist.

 

Gruss

TiRohn

Expert
10 von 12

HDMI2SCART

 

Nicht nur Conrad hat diesen Adapter im Angebot sondern auch Digitec, Brack etc... schön finde ich, dass der Adapter farblich zur TV Box von Swisscom passt und die Stromversorgung per USB direkt ja von der TV Box kommen kann.
Die Qualität von SD Bildern über SCART finde ich nicht gut und eine Investition in ein neues TV Gerät mit HD oder gar UHD Auflösung ist es meinen Augen wert gewesen. So macht Fernsehen mehr Spass.

Novice
11 von 12

Schade, das ist was ich fürchtete. Das Konverter macht eigentlich kein Signalkonvertierung und schickt das Signal, das es von SCT2.0 bekommt. Leider schickt SCT2.0 das 1080p Signal und man hat nicht die Möglichkeit, 720p oder 1080i zu forcieren. Die Component auf dem Fernsehen akzeptiert maximal 1080i, also kein Bild... 

 

Schade, aber danke für die Antwort!

Expert
12 von 12
Du kannst ja mit dem HDMI Doktor auch festlegen welches Profil du beim HDMI nutzen möchtest. Die Swisscom TV Box macht sowohl 720p wie 1080p und erkennt dies anhand der Antwort vom angeschlossenen Gerät. Der Adapter auf SCART kann sowohl 1080p, 1080i als auch 720p auf SCART / Component herunter scalieren. Wie gesagt die Auflösung und Bildqualität leiden.