abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Full HD

Highlighted
1 von 38

Hallo Leute

mein TV erlaubt eigentlich schon seit längerem Full HD. Ist es effektiv so das Swisscom TV nur HD sendet? Danke für Euer Feedback

Grüsse Euer alter

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Swisscom
8 von 38
Hallo zusammen

Das stimmt nicht ganz dass die STB immer 1080p ausgibt!
Denn die STB händelt die Auflösung automatisch aus mit dem TV und dies geschieht via den EDID Daten des TV sets.
Prio 1 = 1080p Prio2 = 1080i.
Wenn aber die STB gezwungen wird kann diese auch 720p ausgeben.

Wichtig ist nun, dass A) immer das HDMI Kabel von Swisscom verwendet wird oder ein Kabel das die Bezeichnng "High Speed" trägt verwendet wird.
Denn nur diese Kabel können einwandfrei die Datenmenge von 1080p transporteiren.
B) Bitte stellt sicher, dass euer TV immer die neuste TV Firmware hat 😉

C) wenn alles nichts nützt und ihr immer noch eine 720p Auflösung erhält, dann stimmen wohl die EDID Daten des TV nicht oder in der Kommunikation zwischen TV und STB läuft was falsch.

Manuell kann man nur mittels einem EDID Managers die Auflösung fix einstellen.
so wie z.B. mit diesem:
https://www.brack.ch/purelink-dr-hdmi-213043

Gut zu wissen wäre auch welchen genauen TV du denn hast?

Aber ich würde mal die STB und auhc den TV mal komplett vom Strom trennen und nochmals alles starten.
Jedoch würde ich zuerst wieder den TV starten und dananch die STB und dann kannst du sowohl auf der STB wie ev. auch am TV prüfen welche Auflösung du erhälst.

Gruess
Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
37 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 38
Nur HD Senden nicht, aber die Swisscom TV Box hat "nur" noch ein HDMI Ausgang 😉
#userID63
Highlighted
3 von 38

Hallo Jüre

da ich nicht mer der Jüngste bin verstehe ich Deine Antwort nicht ganz :smileyfrustrated:

viele Grüsse Euer alter

Highlighted
Super User
4 von 38
Sorry, bin grad guter Laune 😉

Swisscom hat nicht nur HD Sender, es gibt noch einige Sendeanstalten die nur in SD Qualität ihr Programm anbieten.
Vermutlich geht es aber bei Deiner Frage um das Ausgangs-Signal der TV-Box.
Dieses wird nur noch über eine digitale Schnittstelle (HDMI) ausgegeben.
Wenn also Dein TV Gerät Full HD tauglich ist, sollte es keine Problem geben.

Sonnst müsstes Du Deine Frage etwas genauer definieren.

#userID63
Highlighted
Super User
Super User
5 von 38

@Nicht definiert schrieb:

Hallo Leute

mein TV erlaubt eigentlich schon seit längerem Full HD. Ist es effektiv so das Swisscom TV nur HD sendet? Danke für Euer Feedback

Grüsse Euer alter


Das kommt auf den Sender an, es sind auch SD-Kanäle aufgeschaltet. Zudem senden auch HD-Sender immer wieder älteres Material, welches noch nicht in HD aufgezeichnet wurde.

 

Highlighted
6 von 38

Hallo Jüre

 

find ich immer Toll wenn die Leute gut drauf sind:smileyvery-happy:
Danke für Deine präzisierungen

 

Du hast recht ich sollte wohl etwas präziser werden. Über Swisscom TV 2.0 empfange ich zwar SD und HD aber eben nicht Full HD. das heisst ich empfange also nur 1280 × 720 Pixel. Was ich nicht weiss ob dies mit Swisscom zu tun hat oder mit den einzelnen Sendern heute ist ja einiges mehr drin (Full HD 1920 x 1080 Pixeln). Einstellen kann ich auf jedenfalls im Swisscom Menue nichts oder mache ich da was falsch?

 

viele Grüsse Euer alter

Highlighted
Super User
7 von 38

Guete Morge

 

Afaik wird von den (meisten) Sender eh nur 720p überträgt. Die SC TV Box 2.0 rechnet hoch und gibt 1080p aus. Daher kann auf der TV Box auch nichts eingestellt werden.

 

Gruess u schöns WE

#userID63
Highlighted
Swisscom
8 von 38
Hallo zusammen

Das stimmt nicht ganz dass die STB immer 1080p ausgibt!
Denn die STB händelt die Auflösung automatisch aus mit dem TV und dies geschieht via den EDID Daten des TV sets.
Prio 1 = 1080p Prio2 = 1080i.
Wenn aber die STB gezwungen wird kann diese auch 720p ausgeben.

Wichtig ist nun, dass A) immer das HDMI Kabel von Swisscom verwendet wird oder ein Kabel das die Bezeichnng "High Speed" trägt verwendet wird.
Denn nur diese Kabel können einwandfrei die Datenmenge von 1080p transporteiren.
B) Bitte stellt sicher, dass euer TV immer die neuste TV Firmware hat 😉

C) wenn alles nichts nützt und ihr immer noch eine 720p Auflösung erhält, dann stimmen wohl die EDID Daten des TV nicht oder in der Kommunikation zwischen TV und STB läuft was falsch.

Manuell kann man nur mittels einem EDID Managers die Auflösung fix einstellen.
so wie z.B. mit diesem:
https://www.brack.ch/purelink-dr-hdmi-213043

Gut zu wissen wäre auch welchen genauen TV du denn hast?

Aber ich würde mal die STB und auhc den TV mal komplett vom Strom trennen und nochmals alles starten.
Jedoch würde ich zuerst wieder den TV starten und dananch die STB und dann kannst du sowohl auf der STB wie ev. auch am TV prüfen welche Auflösung du erhälst.

Gruess
Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
9 von 38

Hallo Schuschu

 

Danke für Dein Feedback auch bezüglich TV-Guide. Habe in der Zwischenzeit ein Schw.... teures Kabel gekauft in der Annahme das auch mal mein verwendetes original Swisscomkabel nicht mehr den Anforderungen entspricht. Tja hat auser Spesen auch nicht geholfen.

Ich habe daher versucht das ganze mit einem normalen HDMI Kabel zu lösen und siehe da jetzt habe ich die Probleme nicht mehr und Swisscom TV 2.0 rechnet das Ganze auf 1080p hoch womit auch mein Problem mit dem TV-Guide gelöst ist.

 

In diesem Zusammenhang auch Jüre vielen Dank für die Unterstützung jetzt bin ich echt auch gut drauf :smileyvery-happy:

 

viele Grüsse Euer alter

Highlighted
10 von 38

Ich habe diesen Dr HDMI von Brack gekauft, aber ich kriege die Auflösung 1920 × 1080 nicht hin. Bei Swisscom TV 1.0 hatte ich mit dem Fernseher Samsung keine Probleme diese Auslösung einzustellen. Was mache ich falsch.

Gibt es noch eine Lösung?


@UrsSch schrieb:
Hallo zusammen

Das stimmt nicht ganz dass die STB immer 1080p ausgibt!
Denn die STB händelt die Auflösung automatisch aus mit dem TV und dies geschieht via den EDID Daten des TV sets.
Prio 1 = 1080p Prio2 = 1080i.
Wenn aber die STB gezwungen wird kann diese auch 720p ausgeben.

Wichtig ist nun, dass A) immer das HDMI Kabel von Swisscom verwendet wird oder ein Kabel das die Bezeichnng "High Speed" trägt verwendet wird.
Denn nur diese Kabel können einwandfrei die Datenmenge von 1080p transporteiren.
B) Bitte stellt sicher, dass euer TV immer die neuste TV Firmware hat 😉

C) wenn alles nichts nützt und ihr immer noch eine 720p Auflösung erhält, dann stimmen wohl die EDID Daten des TV nicht oder in der Kommunikation zwischen TV und STB läuft was falsch.

Manuell kann man nur mittels einem EDID Managers die Auflösung fix einstellen.
so wie z.B. mit diesem:
https://www.brack.ch/purelink-dr-hdmi-213043

Gut zu wissen wäre auch welchen genauen TV du denn hast?

Aber ich würde mal die STB und auhc den TV mal komplett vom Strom trennen und nochmals alles starten.
Jedoch würde ich zuerst wieder den TV starten und dananch die STB und dann kannst du sowohl auf der STB wie ev. auch am TV prüfen welche Auflösung du erhälst.

Gruess

 

Highlighted
Swisscom
11 von 38
Hallo daniel_richard

Welches Programm hast du denn nun am Adapter eingestellt bzw. gewählt?
Und stimmt die Verkabelung nun der Adapter hat input und output 😉

Gruess
Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Highlighted
Swisscom
12 von 38
daniel_richard

Stell deinen Adapter doch mal auf Programm 3 oder 2 und reboote deine SwisscomTV 2.0 STB mal.
Danach prüfst du auf der STB ->Home->Zahnrad->TV Einstellungen->überblick->Video Ausgabe =?

Und sag mir doch noch mal welchen genauen TV du hast?

Gruess
Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Highlighted
13 von 38
Hallo schuschu
Unter Home->Zahnrad->TV Einstellungen habe ich keine Auswahl Überblick bzw. Video Ausgabe....

Mein Fernseher ist ein Samsung UE 40C6000
Highlighted
Swisscom
14 von 38
Hallo daniel_richard

Stimmt habe da einen Fehler drin 😉
Korrekt wäre Home->Zahnrad->(4x nach rechts) zu Systeminformationen->Überblick=> und dann siehst du die Angabe zur "Video Ausgabe" der STB.

gem. Samsung Webpage sind dies hier die aktuellen TV firmware versionen:
http://www.samsung.com/ch/support/model/UE40C6000RWXZG
1.) Version : T-MSX6DEUC-2001.0 - 2012.05.04
2.) Version : T-VAL6DEUC-1017.0 - 2012.05.04

Hast du eine von den beiden auf deinem TV drauf?
Wenn nicht dann würde ich zu aller erst mal den TV updaten.
Wenn dies auch nichts bringt, dann den Dr. HDMI Adapter mit Programm/Einstellung (2) Full HD no 3D verwenden.

Gruess

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Highlighted
15 von 38

HALLO SCHUSCHU

Zuerst einmal herzlichen Dank für deine Bemühungen.

Habe die Punkte deiner Anleitung durchgespielt und mir die Nacht um die Ohren geschlagen.

Ich habe den Software Update T-VAL6DEUC_1017.0 für den Fernseher durchgeführt.

Leider kann ich auch mit dem HDMI Doktor die Auflösung nicht beeinflussen.

Unter TV Hersteller/Typ wird HKM HDMIDOKTOR #2 bzw. HDMIDOKTOR #3 angezeigt, aber die Video Ausgabe bleibt auf 1280x720p/50 Hz.

Muss ich nun aufgeben und wie vom Swisscom Support empfohlen, einen neuen TV kaufen, was ja nicht vorgesehen war, bei dem Umstieg von Swisscom TV 1.0 auf Swisscom TV 2.0?

Freundliche Grüsse

Highlighted
Swisscom
16 von 38
Hallo daniel_richard

Dass kann doch nicht sein...
Auf jeden Fall ist schon mal gut, dass du den Eintrag HKM HDMIDOKTOR #2/#3 siehst.

Jetzt hätte ich nur noch die folgenden Ideen:
1.) Swisscom TV 2.0 STB einmal reseten mittels Büroklammer und der Reset Taste an der STB.
2.) du musst sicher stellen, dass deine HDMI Kabel welche du nutzt zum und vom Adapter zum TV beide den Aufdruck "High Speed" haben.
3.) alle Geräte vom Strom nehmen.
4.) Den DR. HDMI mittels dem beigefügten USB Kabel an einer Stromquelle anschliessen und starten.
5.) nun stellst du das Programm 2 am Dr. HDMI ein.
6.) nun bitte den TV starten
7.) Swisscom TV 2.0 STB starten und die Auflösung kontrollieren.

Nun müsstest du die Auflösung 1920x1080p50Hz erhalten, was dein TV gem. manual unterstützt.
Kannst das Ganze auch mit dem Programm 3 versuchen, dann musst du die Auflösung 1920x1080i50Hz erhalten.

Wenn dies alles nichts nützt, dann würde ich mal den Support von Swisscom anrufen und einen STB Tausch verlangen.

Und wenn dann auch der STB Tausch nichts bringt würde ich erst denn TV tauschen...
Jedoch kann ich fast nicht glauben, dass der TV defekt sein soll.
Bitte schliesse sonst mal die STB auch noch an den anderen HDMI Eingängen an deinem TV an zum testen ob du dort eine andere Auflösung bekommst.

Gruess
Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Highlighted
Super User
17 von 38

Mal ganz banal, wurde schonmal ein anderer HDMI-Anschluss am TV probiert?

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Highlighted
Level 1
18 von 38
Hi, habe das gleiche Problem.
Habe einen Samsung 8580 2014er TV, und bringe nur eine 720p auslösung hin. Auch mit dem Swisscom Kabel geht es nicht.
Habs auch am PC-Monitor probiert aber auch da nur 720p.
Bekomme heute Abend noch ein neues Highspeed-HDMI Kabel wo vergoldet ist, hoffe es geht dann.
Frage mich ob es eventl. an der Swisscom Box liegt, welche Revison hast du Daniel?
Highlighted
19 von 38

@UrsSch

 

Vielen Dank für deine Bemühungen, ich habe alle deine Anweisungen ausprobiert inkl. Test am PC Monitor. Vielleicht liegt es an der STB. Siehe unten.

 

 

 

 

@Crex

 

Meine Box hat das Prod. Date: 12.02.2015 / REV 5.0.

 

Habe auch einen Test mit dem PC gemacht. Auch dort ist das Eingangssignal nur 1280x720. Das ganze mit High Speed HDMI Kabel (gold) und DR HDMI. Gib mir  bitte bekannt, ob du mit dem Kabel Erfolg hast und ob du die gleiche Version der STB hast. Es bleibt sonst nur noch der Tausch der  Box.

 

Freundliche Grüsse

Daniel

Highlighted
20 von 38

Hallo Community

wie ihr wisst ich hatte das gleiche Problem. Damals konnte ich es nicht mit einem teuren Kabel lösen sondern mit einer billigversion welche ich irgendwo noch rumliegen hatte. Ich Denke bei jedem reagiert die BOX oder das Eingangssignal anderst. Aber wegen diesem Problem einen neuen TV kaufen ..... Ich DEnke da ist Swisscom schon noch etwas gefordert da ja die Mehrheit nicht über ein 2015 TV-Modell verfügt.

viele Grüsse Euer alter:smileywink:

 

Nach oben