abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Bildstörungen während Fussballspiel

Highlighted
Contributor
1 von 2

Ich bin generell ziemlich zufrieden mit Swisscom TV 2.0. Von grösseren Problemen wie hier im Supportforum beschrieben wurde ich bisher verschont. Vor allem live TV funktioniert normalerweise störungsfrei.

 

Heute während dem Fussballspiel Schweiz-Peru treten allerdings massive Bildstörungen und Freezes auf. Manchmal reicht es, kurz den Sender zu wechseln. Einmal musste die Box neu gestartet werden. Offenbar schauen heute viele Leute Fussball..

 

Ich befürchte daher schlimmes für die bevorstehende WM, wenn man davon ausgehen muss, dass dann sicherlich mehr Zuschauer vor dem TV sitzen als bei einem Testspiel.

 

Liebe Swisscom, bitte sorgt dafür, dass Swisscom TV während der WM zuverlässiger funktioniert! Danke!

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
2 von 2

Hallo,

 

Besser bei Freezes usw. als hier zu schreiben ist es, den Kundenservice anzurufen (0800 800 800). So sind nun meine Freezes (bei allen Sendern), die seit Anfag Juni vorgekommen sind, weg, nachdem der Kundendiensttechniker bei meiner Internet-Box (die neue) ein Update aufgespielt hat und ich bei meinen 3 TV2-Boxen (zusammen mit Kundendienstanweisungen) einen kompletten Reset gemacht habe. Auch hat der Kundendienst eine neue IP zugeteilt. Nun habe ich schon den 2. Abend ferngesehen ohne jegliche Störung. Ich hoffe, das bleibt nun so, erinnert mich aber an die Anfänge von Swisscom TV 1, wo solche Probleme auch an der Tagesordnung waren aber immer wieder behoben wurden. (Schweiz-Peru sah ich ohne jegliche Störungen am TV, meine Frau und mein Sohn mit "Störungen" im Stadion ;). Ich war am Match CH-Jamaica im Stadion, mit "Störungen" durch die Guggenmusik direkt vor unserer Nase :().

 

Freundliche Grüsse

 

Gian

1 Kommentar
Contributor
2 von 2

Hallo,

 

Besser bei Freezes usw. als hier zu schreiben ist es, den Kundenservice anzurufen (0800 800 800). So sind nun meine Freezes (bei allen Sendern), die seit Anfag Juni vorgekommen sind, weg, nachdem der Kundendiensttechniker bei meiner Internet-Box (die neue) ein Update aufgespielt hat und ich bei meinen 3 TV2-Boxen (zusammen mit Kundendienstanweisungen) einen kompletten Reset gemacht habe. Auch hat der Kundendienst eine neue IP zugeteilt. Nun habe ich schon den 2. Abend ferngesehen ohne jegliche Störung. Ich hoffe, das bleibt nun so, erinnert mich aber an die Anfänge von Swisscom TV 1, wo solche Probleme auch an der Tagesordnung waren aber immer wieder behoben wurden. (Schweiz-Peru sah ich ohne jegliche Störungen am TV, meine Frau und mein Sohn mit "Störungen" im Stadion ;). Ich war am Match CH-Jamaica im Stadion, mit "Störungen" durch die Guggenmusik direkt vor unserer Nase :().

 

Freundliche Grüsse

 

Gian

Nach oben