abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Anzahl Geräte

Highlighted
Level 4
21 von 79

@Rattenjunge schrieb:

@dcarlucci schrieb:
Nach mehrmaligem Konntakt mit der SC Hotline, funktionieren bei mir ab heute alle Sport und Premium Sender über die iOS App. Alle von der Hotline vorgeschlagenen Massnahmen meinerseits, brachten nichts (Geräte im Kundencenter löschen, 24 Std warten, neu anmelden, App neu installieren, ...).
Als ich heute im KC nachgeschaut habe, waren sämtliche Geräte von der SC gelöscht worden. Als ich mich mit der App neu anmeldete erschien im KC beim angemeldeten Gerät im Gegensatz zu vorher die Bemerkung "Kostenpflichtige Inhalte aktiv". Seither funktioniert alles einwandfrei.
Fazit aus meiner Sicht: Die SC muss eingreifen und die Geräteliste "sauber" löschen. Ohne ihre Hilfe bringt alles nichts.

war bei mir auch so, jedoch klappt das ganze nun nicht mehr! wie sieht es bei euch aus?

 



 

Bei mir hat es kurz vor Weihnachten (also ca. 2 Wochen nach dem App Update) mal für 1-2 Tage funktioniert. Über die Hotline meinte vor dem Jahreswechsel ein Supporter, dass mein Löschen der Geräte im Kundencenter nichts gebracht habe. Im Hintergrund seien diese fälschlicherweise trotzdem noch irgendwie aktiv. Der Support hatte diese nach Rücksprache mit einem Techniker gelöscht und meinte, dass es in Kürze wieder funktionieren müsste. Das Problem sei aber bekannt und es werde gehofft, dass es in ca. einer Woche gelöst sei. Ansonsten müsste man bis zum nächsten Update im Februar warten... Da es bei mir auch heute noch nicht funktioniert, habe ich die Hoffnung auf eine schnelle Lösung begraben. Mittlerweile habe ich sogar Probleme, Replay-Sendungen auf der Box zu schauen (Bild- & Tonstörungen). Ein wirklich tolles Update (wo auch immer) war das also nicht.

Highlighted
Level 2
22 von 79

Hallo zusammen

 

Nach zwei vergeblichen Anrufen bei der Hotline und verschwendeter Lebenszeit durch Gespräche mit unkompetenten Mitarbeitern versuche ich es halt mal hier in diesem Forum.

 

Bei mir tritt dasselbe Problem auf mit den maximalen Geräten. Ich habe wirklich alles ausprobiert. Es nervt mich echt nur noch. Hoffentlich wird man hier ernst genommen und jemand aus dem Swisscom Mitarbeiterkreis kümmert sich darum. Gerne würde ich Sender wie VH1 unterwegs schauen. 

 

Und ich werde zu dem Thema nicht nochmal bei der Hotline anrufen. Deshalb verzichtet bitte auf diesen Ratschlag.

Highlighted
Super User
23 von 79
Man könnte bei Swisscom Synergien zu Netflix nutzen. Dort hat es eine Funktion. Von allen Geräten abmelden. Funktioniert einwandfrei. Eventuell dort mal fragen wie die das machen 😉
https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Level 2
24 von 79
Habe gestern ein Austauschgerät für mein defektes Handy erhalten. Mit dem neuen Handy kriege ich es nicht hin. Die anderen Geräte funktionieren noch. Verzichte deshalb darauf es wieder der SC Hotline zu melden, da sie keine Lösung haben und ich nur riskiere, dass die anderen Geräte dann auch nicht mehr funktionieren.

Problem mit der max Anzahl Geräte besteht also immer noch und eine Lösung ist nicht in Sicht. Ich verstehe, dass Probleme entstehen aber die Art und Weise wie diese von SC angegangen werden ist amateurhaft (keine einheitliche und kompetente Aussagen an die Kunden, fast willkürliche Lösungserklärungen). Alternative Anbieter werden es danken.
Highlighted
Level 2
25 von 79
Habe heute wieder mit der SC Hotline telefoniert und nach gut einer halben Stunde nach den üblichen Lösungsversuchen (Geräte löschen, App neu instalieren u.a) wurde wieder ein Ticket eröffnet. I hoffe, dass mein Problem wieder durch einen geheimnissvollen Eingriff eines Technikers gelöst wird.
Würde es allerdings gut finden, wenn möglichst viele, die das Problem haben, dies der SC Hotline melden. Befürchte, dass nur so statt der Störungsbehebung beim einzelnen Kunden eine Lösung für das Problem gesucht wird
Highlighted
Level 2
26 von 79
Reichen denn die Meldungen hier im Forum nicht?

Finde es schon etwas merkwürdig, dass man nach so langer Zeit diesbezüglich immer noch schweigt. Klar, es ist kein weltbewegendes Problem. Trotzdem kann man doch wohl eine Reaktion zu dem Thema erwarten, oder?

Bei mir schwinden einfach die Sympathiepunkte wieder.
Sorry, Swisscom.
Highlighted
Super User
27 von 79

@pat_l schrieb:
Reichen denn die Meldungen hier im Forum nicht ?


Nein, am besten ist den Support zu kontaktieren, den es kann sein das ja das Problem nicht überall vorhanden ist.

Highlighted
Level 2
28 von 79
Offensichtlich wurden wieder durch einen geheimnisvollen Eingriff eines anonymen Technikers alle meine Geräte aus dem Kundencenter gelöscht. Seit dem erneuten Einloggen wird das Gerät wieder im KC aufgelistet mit der zusätzlichen Bemerkung "Kostenpflichtige Inhalte aktiv". Und siehe da, es funktioniert wieder. Da ich nicht über die Behebung des Problems informiert wurde, gehe ich davon aus, dass auch der Support (noch?) keine Rückmeldung erhalten hat. Somit würde das "Spiel "wieder von vorne los, gehen, falls das Problem wieder auftreten sollte. Tolles Gefühl!
Highlighted
Level 4
29 von 79

habe am dienstag bzgl. des gleichen problems (schon zum dritten mal) bei der hotline angerufen, müsste ein ticket eröffnet worden sein, jedoch bis jetzt nichts gehört bzw. das problem besteht immer noch...

Highlighted
Super User
30 von 79

Hallo zusammen

 

Bei mir funktionieren die Premium Sender leider auch nicht, obwohl ich schon im Kundencenter vor knapp 2 Wochen alles abgemeldet habe, erscheint nach wie vor die Meldung, dass zu viele Geräte angemeldet seien. Der Tipp von einem Techniker mit -> alles abmelden -> App neu installieren hat leider nicht geholfen. Sehr seltsam alles.

Highlighted
Level 4
31 von 79

@Samsi schrieb:

Hallo zusammen

 

Bei mir funktionieren die Premium Sender leider auch nicht, obwohl ich schon im Kundencenter vor knapp 2 Wochen alles abgemeldet habe, erscheint nach wie vor die Meldung, dass zu viele Geräte angemeldet seien. Der Tipp von einem Techniker mit -> alles abmelden -> App neu installieren hat leider nicht geholfen. Sehr seltsam alles.


die sache kann von dir nicht behoben werden, sondern muss von der swisscom irgendwie zurückgesetzt bzw. bereinigt werden

 

somit kann das ganze nur über die hotline bereinigt werden

Highlighted
Super User
32 von 79

Ja werde in den nächsten Tagen halt wieder die Hotline anrufen. Scheint mir, wie wenn die Geräte nicht richtig abgemeldet werden und trotzdem irgendwie noch aktiv sind.

Highlighted
Level 4
33 von 79

Hi Folks

Ohne jetzt den ganzen Thread im Detail nach bereits beantworteten Fragen durchzugrasen hier mal was ich bis jetzt rausgefunden habe.

- Zuerst mal hat @dcarlucci recht, ohne Hilfe der Swisscom kann man selbst nicht viel dagegen ausrichten, zumindest im Moment noch nicht. Man muss sich also melden und mitteilen dass die Liste der Geräte bereinigt werden muss. War auch schon an der Strippe und ging dann aber recht fix.

- Die Liste findet man wenn man sich im Kundencenter (KuCe) einloggt und dann unter 'Swisscom TV' -> 'Meine Geräte' anklickt. Die bösen Eier sind dann die Geräte mit Eintrag 'Kostenpflichtige Inhalte aktiv'.

- Soweit ich weiss bezieht sich das ganze Tamtam auf DRM aka Digital Rights Management. D.h. dass entsprechende Inhalte verschlüsselt werden, weil die Sendeanstalten und Filme-Anbieter (Teleclub) das so vorgeben. Betrifft alles an Filmen und Pay-Channels. Sobald man also eines davon auf einem Gerät wählt wird der Eintrag 'Kostenpflichtige Inhalte aktiv' gemacht. Das Problem hierbei ist das normalerweise in den standard Senderpaketen (bspw. 'Deutsch+', 'HD Deutsch+') [KuCe: 'Swisscom TV' -> 'Abonnement'] bereits Pay-Sender drin sind wie bspw. 'AXN'. Auf Web erkennt man einen Pay-Sender wenn das Laden bis das Bild kommt länger dauert als sonst. Man erhält so einen Eintrag also relativ schnell.

- Was ich auch feststellen konnte ist dass mit jedem neuen Login ein neuer Eintrag erstellt wird. D.h. je öfters man sich neu einloggt je mehr Einträge gibts, aka desto eher wird die Liste voll und man erhält die Meldung (Zuviele Geräte Blabla). Sofern möglich also NICHT neu einloggen wenn es mal funzt.

 

Ich denke mal nicht dass SC dieses Prozedere absichtlich so erstellt hat. Ist ja auch zusätzlicher Aufwand für sie. Irgedwo scheint da noch ein Wurm drin zu sein...

 

That's it. Falls jemand noch mehr Infos dazu hat, welcome

Highlighted
Level 4
34 von 79

hatte nun in den letzen tagen zwei anrufe von "technikern" bzgl. meines offnenen tickets

 

der erste meinte, die funktion gibt es gar nicht...

der zweite teilte mir mit, das problem sei behoben, obwohl er gar nicht wüsste, was das problem war...

 

meine geduld ist langsam wirklich am ende, die hotline gleicht einer lotterie, nur jeder 10 anruf bringt einen weiter...

Highlighted
Level 4
35 von 79

@Rattenjunge da hattest du wohl Pech mit dem/den jeweiligen Agent(en). Mir sagte man klar dass das Problem bekannt sei und sie das intern bereinigen müssen. Wäre komisch wenn sie selbst nicht mehr wissen was stimmt. Aber, nichts ist unmöglich... Jedenfalls darauf beharren dass da was gemacht werden kann und muss...

Highlighted
Super User
36 von 79
Habe heute erneut mit dem Support telefoniert und gesagt dass das Problem mit neuinstallieren usw... nicht funktioniert. Die Dame sagte sie wissen von dem Problem. Das Ticket wurde nun erneut eröffnet. Mal sehen was passiert...
Highlighted
Level 4
37 von 79

@Samsi schrieb:
Habe heute erneut mit dem Support telefoniert und gesagt dass das Problem mit neuinstallieren usw... nicht funktioniert. Die Dame sagte sie wissen von dem Problem. Das Ticket wurde nun erneut eröffnet. Mal sehen was passiert...

Auch ich hatte heute wieder eine Dame vom "Support" am Telefon. Dafür, dass die Funktion mit den Premium-Sendern immer noch nicht funktioniert, kann sie vermutlich nichts. Allerdings empfinde ich es langsam als sehr störend, immer wieder erklären zu müssen, dass sämtliche "üblichen" Dinge wie zB. Neustart, App de- & installieren, Ab- & Anmelden, Cookies löschen, anderen Browser versuchen, etc. bereits versucht wurden. Es dauert mittlerweile schon 20 Min., bis man die Antwort "dann kann ich auch nicht helfen und muss es abklären" bekommt.

 

Obwohl ich das genaue Problem mit dem genauen Wortlaut der Fehlermeldung mehrere Male erwähnt habe, musste ich mir doch tatsächlich erklären lassen, wie man sich auf dem Browser einloggt und überhaupt zu "Play" gelangt. Über die Qualität und den grunsätzlichen Nutzen des 1st-Level-Support kann man zwar streiten, da es bestimmt immer noch viele Leute gibt, denen man zuerst mal einen Neustart empfehlen muss. Ich habe trotzdem geduldig mitgemacht und dann die Info erhalten, dass man sich "darum kümmern" und ich kontaktiert werde. Warten wir's ab... Zum Glück laufen die Skirennen (noch) nicht auf den Pay-TV-Sendern.

Highlighted
Level 4
38 von 79

bei mir klappts das ganze nun wieder!

 

wurde jedoch noch nicht vom support kontaktiert

 

die frage ist nun natürlich, ob das ganze endgültig behoben wurde oder nicht...

Highlighted
Super User
39 von 79

@Rattenjunge schrieb:

bei mir klappts das ganze nun wieder!

 

wurde jedoch noch nicht vom support kontaktiert

 

die frage ist nun natürlich, ob das ganze endgültig behoben wurde oder nicht...


Bei mir hat nun jemand vom Support auch eingegriffen und jetzt funktioniert es auch bei mir wieder. Hoffe mal dass das Problem so schnell wie möglich gelöst wird, obwohl anscheinend nicht jeder davon betroffen ist.

Highlighted
Level 4
40 von 79
Bei mir gehts auch nicht. Trotz Hotline und Rückruf
Nach oben