abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Wechsel ISDN -> ALL-IP mit Fritzbox

Highlighted
1 von 15

Hallo,

 

Kann ich einen Router (Fritzbox) an einer U-Schnittstelle (ISDN) anhängen? Wenn ja, wie?

 

Ich hatte ISDN und wollte TV 2.0.

Deshalb wurde nun auf ALL-IP umgestellt.

 

Ich möchte versuchen, die ISDN-Telefone weiter zu benutzen (weiss noch nicht, ob das überhaupt geht, SIP-Credentials auslesen etc. ist ein anderes Problem) und VPN auf der Box benutzen.

 

Ich habe eine FRITZ!Box Fon WLAN 7390 mit FRITZ!OS: (84.)06.05 (CH-Version)

 

 

Ich habe auf der Box anhand meherer Foreneinträge versch. Parameter angepasst:

VPI = 8;
VCI = 35;

 

Mit der Firmware 06.05 gab es keinen Eintrag in der ausgelesenen Konfigurationsdatei für class_identifier.

Ich habe nun je eine Zeile unter internet und voip erstellt und auf die Fritzbox zurückgeschrieben:

     etherencapcfg {
     use_dhcp = yes;
     use_dhcp_if_not_encap_ether = no;
     ipaddr = 0.0.0.0;
     netmask = 0.0.0.0;
     gateway = 0.0.0.0;
     dns1 = 0.0.0.0;
     dns2 = 0.0.0.0;
     class_identifier = "100008,0001,,AVM dhcpdiscover 1.0 dslforum.org";
}

 

Beim DHCP Servername wusste ich nicht, was ich eintragen soll.

 

Da die Verbindung nicht klappt, vermute ich nun, dass ich den Router falsch angeschlossen habe.

Kann ich einfach via DSL-Kabel (RJ45, nicht Y-Kabel) auf den Anschluss gehen, der vorher auf die NT-Box ging? Ich habe es dort eingesteckt, wo vorher ein rotes Kabel war. Ich denke, dass ist der U-Port. Leider sind die beiden Anschlüsse der Dose nicht angeschrieben, aber beim Linken hat es einen Deckel mit einem schwarzen Punkt. Aber ich habe es sowieso auch am zweiten Anschluss versucht. Ausserdem noch mit Y-Kabel und mit dem alten ISDN-Splitter... Nichts hat funktioniert.

 

Kann ich den Router überhaupt an einer U-Schnittstelle anhängen? Wenn ja, wie?

 

Danke für eure Hilfe und liebe Grüsse,

 

Christian

14 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 15

Die U-Buchse sollte schon passen, das ist die Amtsleitung. Auch brauchst du keinen Splitter mehr oder ähnliches.

Am besten verlangst du einen Centro Piccolo, daran hängst du das TV und deine FB als Router für den Rest.

 

Vielleicht haben die Fritz! Freaks hier noch bessere Vorschläge.....

 

Gruss, POGO 1104

keep on rockin'
Highlighted
Super User
3 von 15

Hallo Christian

 

Eventuell ist nun der DSL Port gesperrt. Sollte sicher aber nach einer gewissen Zeit  wieder erholen, resp. wieder freigeschaltet werden.

 

Funktioniert der Anschluss mit dem Swisscom Router überhaupt richtig?

#userID63
Highlighted
4 von 15

Danke für eure Antworten!

 

Leider hat alles nichts geholfen.

Ich ging in den Swisscomshop, dort haben sie mir gratis eine Centro Piccolo gegeben.

Aber auch diese hatte nicht funktioniert.

Nach dem 4. Call auf der Hotline konnte ein Techniker irgendetwas einstellen, dass es dann mit der Centro Piccolo geklappt hatte. Irgendwas ging wahrscheinlich bei der Umstellung schief.

 

Ich habe es dann auch mit der Fritzbox nochmals erfolglos versucht.

Ich habe nun die Fritzbox ohne Modemfunktion hinter dem Centro Piccolo angeschlossen.

Aber aus dem Centro Piccolo kriege ich die SIP Credentials nicht raus.

 

Ich würde gerne die ISDN Telefone noch verwenden. (Weiss aber eh nicht, ob das klappen würde über die Fritzbox, selbst wenn ich die Credentials hätte.)

Highlighted
Level 6 XT
Level 6
5 von 15
Die Fritzbox sollte eigentlich ohne komplizierten Einstellungen eine Verbindung aufbauen können. Ich würde sie an deiner Stelle Reseten. Beim Piccolo sind die SIP Passwörter verschlüsselt. Da wird es schwierig.

PS: Wenn du einen anderen Router an die Leitung anschliesst, musst du den Router am ALLIP System anmelden. Dazu musst du die Seite blueadit.bluewin.ch aufrufen.
Super User
6 von 15

EarlyAdopter76 schrieb:

Aber aus dem Centro Piccolo kriege ich die SIP Credentials nicht raus.


Die kannst du afaik nur aus dem Centro ADB/Pirelli auslesen

 

POGO 1104

keep on rockin'
Highlighted
Super User
7 von 15

@ EarlyAdopter76,

 

Ich habe eine FB7390 mit SC-ALLIP-DATEN, ISDN (als Backup) und ein ISDN Rubin40 Telefon noch in Betrieb an der FritzBox,  FTTH (CG), TV Vivo Casa *****.

Ich kann dir bestägigen: Läuft alles TipTop seit ca. 2 Jahren. 

 

Gruss User109

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Highlighted
8 von 15

Danke für die Antwort!

 

Ich hatte plötzlich auch Probleme mit der Fritzbox, als ich sie auf Werkseinstellung zurückgesetzt hatte.

 

Ich habe nun einen Swisscom-Router 1 IP-Telefon und 2 analoge Telefone.

 

Es funktioniert so sehr gut. Scheinbar kommen in ein paar Monaten neue IP-Telefone raus. Vielleicht ersetze ich dann die analogen Dinger auch noch.

 

LG, Chris 

Highlighted
Level 1
9 von 15

Ich habe eine Fritzbox 7490 als Router und das Centro Grande (Motorola) als Modem.

Als Anschluss habe ich neu Vivo M (Swisscom All IP, ehemals ISDN mit drei Rufnummern).

Die Swisscom SIP Credentials der drei Rufnummern konnte ich erfolgreich aus dem Centro Grande auslesen.

 

Wenn ich nun die ausgelesenen SIP Credentials in der FB hinterlegen will, erscheint „Die Prüfung der Internettelefonie ist fehlgeschlagen. Die Anmeldung beim Telefonieanbieter ist gescheitert.“

Benutzername: nc43…..@swisscom.ch

Kennwort: yhEW…………

Registrar: swisscom.ch

 

Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

Highlighted
Super User
10 von 15

Bei der FB 7390 sieht es so aus:

http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-zu-Swisscom/Aktueller-Status-Fritzbox-7390-CH-Ve...

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Level 1
11 von 15

Vielen dank für den Link. Ich habe die Daten identisch eingegeben.

GUI sieht allerdings bei der FB 7490 etwas anders aus. 

Bekomme aber immer noch gleiche Fehlermeldung.

fb.jpg

 

Highlighted
Super User
12 von 15

Hallo barns,

 

versuche es doch mal mit dem ruKernelTool Hier  und  Hier

 

Gruss User109

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Highlighted
Level 1
13 von 15

Hallo User109

Wo kriege ich den Username her?

Ich habe nur "Authname" sowie "Password"

Gruss

Barns

 

 

Highlighted
Super User
14 von 15

 Hallo barns

 

siehe hier. Nutzerkennung = Username (+41..........) oder 0041..... geht auch= deine Telefonnummer.

 

Gruss User109

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Highlighted
Level 4
15 von 15

Hi

 

Die ISDN-Telefon kannst einfach an der Fritzbox anschliessen.Konfigurieren musst Du sie natürlich schon mit MSN und so.

 

Ich habe das vor Jahren auch so gemacht, als ich von ISDN zu analog gewechselt habe.  Also den Picolo als Modem, dahinter die Fritzbox einmal mit Ethernet auf LAN1 und einmal Telefon auf den Amtseingang.

 

Gruss

 

NotNormal

Nach oben