abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

WLAN-Vergleich IB Standard > IB 2

Contributor
1 von 7
Hallo zusammen, hat Jemand von euch ein ausführlicher Test der beiden WLAN`s gemacht? Bei uns ist die WLAN-Reichweite etwas knapp. Jetzt möchte ich mich informieren, ob das WLAN bei der IB 2 wirklich viel besser ist als bei der IB Standard. Somit könnte ich mir aufwendige andere Lösungen ersparen. Habe bei der IBS schon Alles optimiert. Danke im voraus.
HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Anonym
3 von 7

Das WLAN der Internet-Box 2 ist tatsächlich um Faktoren besser als dasjenige der Internet-Box Standard. 

 

Die IBS hat auf 2.4 GHz nur zwei Antennen und kann diese nicht einmal voll ausnutzen, selbst eine "aktuelle" Apple AirPort Express bringt hier markant mehr Leistung. Die IB2 hat mehr und besser platzierte Antennen. Entsprechend ist an der Leistung der IB2 auf 2.4 GHz nichts auszusetzen.

 

Auf 5 GHz hängt die erreichbare Leistung stark von der Umgebung und den Endgeräten ab. Die IBS schlägt sich hier gar nicht mal so schlecht, kann aber mangels CPU-Leistung und wegen nicht optimal platzierten Antennen nicht mit aktuellen Geräten mithalten. Die IB2 schlägt sich auch hier hervorragend. Dank neuerer Hardware zum Beispiel deutlich besser als eine "aktuelle" Apple AirPort Extreme.

 

6 Kommentare
Super User
2 von 7

Bei der Internet-Box 2 ist ein anderes Antennensystem vorhanden gegenüber der Internet-Box Plus und Standard und das Signal richtet sich besser aus.

Die Sendeleistung entspricht der Schweizer Vorschriften.

Anonym
3 von 7

Das WLAN der Internet-Box 2 ist tatsächlich um Faktoren besser als dasjenige der Internet-Box Standard. 

 

Die IBS hat auf 2.4 GHz nur zwei Antennen und kann diese nicht einmal voll ausnutzen, selbst eine "aktuelle" Apple AirPort Express bringt hier markant mehr Leistung. Die IB2 hat mehr und besser platzierte Antennen. Entsprechend ist an der Leistung der IB2 auf 2.4 GHz nichts auszusetzen.

 

Auf 5 GHz hängt die erreichbare Leistung stark von der Umgebung und den Endgeräten ab. Die IBS schlägt sich hier gar nicht mal so schlecht, kann aber mangels CPU-Leistung und wegen nicht optimal platzierten Antennen nicht mit aktuellen Geräten mithalten. Die IB2 schlägt sich auch hier hervorragend. Dank neuerer Hardware zum Beispiel deutlich besser als eine "aktuelle" Apple AirPort Extreme.

 

Highlighted
Contributor
4 von 7
Danke für die Infos. Werde wohl demnächst auf die IB 2 wechseln, warte aber noch ab. Die Meldungen über Störungen der IB 2 halten mich noch davon ab. Die IB-Standard läuft zuverlässig.
Anonym
5 von 7

@Globi schrieb:
Danke für die Infos. Werde wohl demnächst auf die IB 2 wechseln, warte aber noch ab. Die Meldungen über Störungen der IB 2 halten mich noch davon ab. Die IB-Standard läuft zuverlässig.

Mit der kommenden Firmware soll das bekannte Zuverlässigkeitsproblem, welche einen kleinen Teil der IB2 auftritt, nur noch das (5 GHz?) WLAN betreffen.

 

Ansonsten kannst du ja die IB-Standard noch eine Weile als Reserve behalten.

Super User hed
Super User
6 von 7

@Globi schrieb:
Danke für die Infos. Werde wohl demnächst auf die IB 2 wechseln, warte aber noch ab. Die Meldungen über Störungen der IB 2 halten mich noch davon ab. Die IB-Standard läuft zuverlässig.

Hier im Forum wirst du immer von Problemen mit IB, TV etc. lesen das ist normal, denn hier melden sich ja auch nur die Kunden mit Problemen. So gesehen kann du ewig warten.

 

Einen Zeitpunkt ganz ohen Probleme oder Fehler wird es nie geben.

 

Andererseits gibt es hunderttausende Kunden die sind zufrieden und haben keine Probleme, aber von ihnen wirst du hier im Forum nichts hören.

 

Contributor
7 von 7

Hallo hed,

danke für deine Hinweise. Ich bin ja auch zufrieden mit SC. Auch bei dem Wechsel auf die IBS habe ich gewartet, so hatte ich keine Probleme damit. Wie gesagt, drängt es bei mir nicht mit dem Wechsel auf die IB2. Einzig das WLAN gibt Anlass dazu. Dass hier nur Kunden mit Problemen auftauchen, ist mir auch bewusst! Auch ich suchte ja Wissensträger zur IB2.