abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Verfügbare Geschwindigkeit stimmt nicht

Contributor
21 von 29

so konnte mich gerade ins Routermenü einloggen. Jedoch sieht es bei mir etwas anders aus, vielleicht weil ich noch das Centro Grande benütze. Habe keine Menübalken auf der linken Seite, sonder oben drei Register. Überblick, Einstellungen, Diagnose.

 

Bei Überblick unten links steht Messwerte mit folgenden angaben:

 

übertragungsgeschwindigkeit

US 0 kbs

DS 0 kbs

 

Leitungsdämpfung

US 21.7 db

DS 21.7 db

 

Signalrauschabstand

US 8.2 db

DS 19.6 db

 

 

Wieso sehe ich keine Übertragungsgeschwindigkeit? 

 

LG

Super User
22 von 29

Ok, Centro Grande, ja da sieht das Menu anders aus. Mein Printscreen ist von der Internet Box.

Wegen den fehlenden Angaben zum Speed, ich würde den Router mal neu starten. Ev. wird dann etwas angezeigt. Und dann würde ich das Anbebot hier prüfen und mich fagen, was gegen einen Wechsel spricht.

 

Gruss, Thomas

Contributor
23 von 29
Hab die IBS bestellt und sie ist gestern angekommen :-) werde sie heute oder morgen installieren.
Kann ja eifanch das Centro Grande raustecken und die IBS mit den mitgelieferten Kabel anschliessen und thats it oder?
Super User
24 von 29

@giuz85 sollte funktionieren. Aber besser ist die neue Firmware von der IBS vorher auf deinen Rechner zu laden.  Kabel alle umstecken und IBS starten.

Wenn nach 5 min immer noch die Powerlampe rot/weiss blinkt. Easy Activation ausführen ( www.swisscom.ch/access )und Router reseten oder besser Firmware upgraden.

Dazu öffnest du den Browser und gibst in die Web-Adresszeile: http://192.168.1.1 ein. Es müsste sich ein Webfenster öffnen. BN:admin PW: 1234. Menue: Internetbox / Button Werkseinstellungen oder besser Reiter Firmware anwählen und Firmware Datei auswählen. Firmware Aktualisierung starten.

Wenn immer noch nach dieser Aktion nach 5 min die Powerlampe rot/weiss blinkt. 0800 800 800 anrufen und den 2. Level verlangen, wegen Internetport Reconfig und Port Reset und (easy Activation / pairing).

 

Dann solltest nach 1-2 Min mit dem Support schauen ob deine WLAN daten übertragen wurden.

 

That's it. Sorry Easy Aktivation klappt leider nicht mehr so wie gewollt seit dem letzten Release von SC.

 

 

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Highlighted
Super User hed
Super User
25 von 29

Wenn Du die Klammer nach der Adresse noch raus nimmst, dann würde der Link funktionieren.

Super User
26 von 29

@hed merci für den Hinweis. Hab es geändert.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Contributor
27 von 29

So konnte die Internet Box Standard problemlos installieren. :smileyvery-happy:

 

Ich wollte dann übers Internet die neuste Frimeware laden, aber irgendwie habe ich nur die Option auf Werkeinstellungen zurücksetzen. Ich gehe davon aus, dass die Frimeware automatisch aktualisiert wird. Habe momentan Version 07.10.04, ist das die Neuste?

 

Bei den Messwerte habe ich nun eine DS Geschwindigkeit von 55 Mbit. Wenn ich jedoch die verfügbare Geschwindigkeit bei meinem Wohnort über die Swisscom Homepage durchführe, sollte ich 70 Mbit kommen. Wieso komme ich nicht auf die volle Leistung?

 

Bei mir ist IPv6 aktiviert und DynDNS nicht. Was ist das genau?

 

Danke und schönen Sonntag.

 

Expert Pro
28 von 29

die Swisscom-Seite kann diese Zahl nur bis ans Haus "garantieren". Es bleibt also nichts anderes übrig, rauszufinden, wo und wieso die 15 Mbit verloren gehen. Es kann sein, dass vom UP bis zum Router die Leitungen "löchrig" sind oder etwas nicht richtig "eingezogen". Dann wie hier gelesen, ist dieser Wert auch nur für LAN gültig, wenn es Wlan betrifft, sind dann wieder andere Werte auslesbar.

 

Also wenn die Messung mit Ethernetkabel machst und einer Messung, welche Swisscom "akzeptiert" (msi-Messung oder direkt auf der IB), dann würde ich mich auf der Hotline melden, mit dem Hinweis, dass die Geschwindigkeit nicht dem Checker entspricht

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
Contributor
29 von 29

Hallo Zusammen,

 

Kleiner Nachtrag zu meinem Post. Nachdem ich vom Centro Grande zur IBS gewechselt habe, komme ich nun tatsächchlich zu einer DLgeschwindigkeit (auch über Wlan) von ca. 67Mbit und ULgeschwindigkeit von ca. 15Mbit, was mit dem Speedchecker der Swisscomhomepage übereinstimmt (70Mbit).

 

Bin sehr zufrieden, von ca. 30Mbit komme ich nun auf fast 70Mbit!

 

Danke & gute Woche!

 

LG