abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Vectoring kommt!

domin95
Level 4
21 von 85

Verstehe das Ganze trotzdem nicht ganz, denn AVM gibt ja an man sei sehr daran interessiert eine Kompatibelität mit den Chipsätzen vieler Hersteller zu gewährleisten und habe dies auch schon öfters an Messen mit Tests unter Beweis gestellt.

Wiso kann also Swisscom den Router nicht wenigstens auf Vectoringfunktion prüffen. Andere Schweizer Anbieter nutzen ja die Fritzbox ja als Standart (Sunrise; Green.ch), wie soll den dass mit denen Funktionieren, einfach kein Vectoring. Monopol lässt Grüssen!

micro
Level 7
22 von 85

@domin95 schrieb:

 

Wiso kann also Swisscom den Router nicht wenigstens auf Vectoringfunktion prüffen. Andere Schweizer Anbieter nutzen ja die Fritzbox ja als Standart (Sunrise; Green.ch), wie soll den dass mit denen Funktionieren, einfach kein Vectoring.


Swisscom prüft sicher alle gängigen Router auf Vectoringfähigkeit. Wenn sie aber alle Router offiziell zulassen würde, dann müsste sie auch alle diese Router supporten. Und dann wirds schwierig... zB. dem Kunden zu sagen, er solle sich halt einen neuen Router kaufen, damit sein Internet wieder funktioniere.

Deshalb verstehe ich die Vorsicht, bin aber der Überzeugung, dass - sobald diese problemlos mit der Swisscom Infrastruktur funktionieren - sie auch Fremdrouter unterstützen wird.

bloupx
Level 1
23 von 85

Habe heute die neue Hardware erhalten. Top dass die TV-Box nun kaum grösser als die AppleTV Box ist.

Am 28.07. wird umgeschalten. Hoffentlich klappt alles 🙂

twirlch
Level 2
24 von 85

was sind eure PLZ? 

WalterB
Super User
25 von 85

@bloupx schrieb:

Habe heute die neue Hardware erhalten. Top dass die TV-Box nun kaum grösser als die AppleTV Box ist.

Am 28.07. wird umgeschalten. Hoffentlich klappt alles 🙂


 

Was hat den die TV 2.0 Box mit Vectoring zu tun, diese TV 2.0 Box bekommen alle wenn Sie TV 2.0 bestellen ?

hed
Super User
Super User
26 von 85

Nichts, aber hier im Forum kommt es immer mal wieder zu Verwechslungen zwischen TV2.0 STB und IB. Man meint IB und schreibt STB oder umgekehrt.

 

Anonym
27 von 85

@twirlch schrieb:

was sind eure PLZ? 


Hier gibt es eine Karte mit dem "aktuellen" Ausbaustand:

http://www.swisscom.ch/de/about/medien/press-releases/2014/07/20140730-Netzausbau-Ultrabreitband.htm...

Digitalwallis
Level 4
28 von 85
Hallo Zäme
Weiss jemand wie man es sieht ob man das Vectoring Aktiv hat? Kann Mann es über die Plz herausfinden oder im Webfrontend?
Gruss Dani
Die meisten IT Probleme sind durch den OSI-Level 8 verursacht.
Manchmal bin ich auch OSI-Level 8
WalterB
Super User
29 von 85

@Digitalwallis schrieb:
Hallo Zäme
Weiss jemand wie man es sieht ob man das Vectoring Aktiv hat? Kann Mann es über die Plz herausfinden oder im Webfrontend?
Gruss Dani

 

Leider sieht man es beim Router nicht, einziger Vergleich ist wie war der Speed vorher und dann nachher.

 

Auch beim Verfügbarkeitstest stimmt die Anzeige nicht wenn man Vectoring hat ??

Dort ist der Sollwert meist tiefer als der Istwert, ob das ein allgemeiner Fehler ist kann ich nicht sagen.

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/checker.html

bloupx
Level 1
30 von 85

Die Angabe betreff Vectoring kommt nun noch Detaillierter. 1. Septemberwoche solls soweit sein gemäss Swisscom Checker.

 

Also nicht mehr lange.

bloupx
Level 1
31 von 85

So Vectoring ist nun seit heute morgen da.

 

Gemäss Checker sollen neu 70MB down/15mb up möglich sein.

 

Tatsächlich aber haben sich die Bandbreiten nicht verändert. Effektiv habe ich immer noch 50/15 wei es schon vorher der Fall war.

 

Die Internetbox ist zwar neu mit 77000 downstream verbunden, jedoch ist die Leitungsdämpfung höher.

 

(jetzt 19,7db - vorher etwa 13)

 

Was im selben Speed wie vorher resultiert. Lediglich der Ping ist besser geworden von vorher ca. 20ms, auf jetzt 12ms.

 

Ich habe schon etwas mehr erwartet aber naja, Hauptsache es läuft. Der Test mit der Fritzbox steht noch aus, ich werde berichten..

WalterB
Super User
32 von 85

Welches ABo hast Du den ?

bloupx
Level 1
33 von 85

Vivo L

Anonym
34 von 85

Wenn die IB mit 77Mit verbunden ist, dann kannst Du auch 77 MBit haben ... wenn Du ein Vivo L hast. Was sagt denn der Speedtest der IB?

bloupx
Level 1
35 von 85

52-57MB jeweils auf hsi.bluewin.ch

 

Auf der Internetbox Speedtest, werden jeweils 47-49 angezeigt.

 

 

Als Anschlussart wird auf der Internetbox weiterhin VDSL2 angezeigt, wie es schon vor Vectoring der Fall war, ist das korrekt so?

Editiert
WalterB
Super User
36 von 85

Kannst Du mal  ein Bild vom Speedtest wie unten hier ins Community stellen ( Vivo M ) 100MB/s Netzwerk.

Gemessen mit dem Speedtest im Internet-Box Menü.

 

speedtest.JPG

bloupx
Level 1
37 von 85

na klar 🙂

 

Unbenannt.jpg

WalterB
Super User
38 von 85

 

Beim Internet Download ist der Speed zu klein für das Vivo L !!

Ob jetzt das System noch beim Einpegeln ist könnte auch möglich sein, lass mal alles eingeschaltet (Internet-Box)  in den nächsten Tagen.

bloupx
Level 1
39 von 85

Ich werde nächste Woche mal gucken ob sich was verändert hat, der test mit der Fritz muss dann eben noch warten 🙂

 

Die InternetBox ist auch soweit zufriedenstellend, ganz im Gegensatz zum alten Centro Grande. Ich sehe eigentlich keinen Bedarf mehr für die Fritz.

 

Danke soweit und schönes Wochenende!

Anonym
40 von 85
Erstens, welchen Tarif hast Du? Vivo M oder L?
Zweitens, kannst Du mal die Leitungsdaten, die in der IB angezeigt werden, posten.
Drittens, ich gehe davon aus, dass während des Speedtests keine anderen Geräte wie TV laufen, da diese ja Bandbreite benötigen.

Nach oben