abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Synology DS in einer DMZ

Highlighted
Super User
61 von 74

Nimm dem Switch den Strom weg. Wenn dies nichts nützt so resete ihn.

Ich nehme nicht an das du schon Firewalling betreibst? Sprich die Geräte untereinander sind schon im Netzwerk grün (ausgenommen deiner Synology in orange)!

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Level 3
62 von 74

Ok ich versuchs.

Wie grün? Sie sind drangehängt alle am Switch nach dem GREEN-AUSGANGPORT?

Hab allen wichtigen Geräten ne fixe lokale IP gegeben und die Firewall zT konfiguriert und Einbruchschutz und so...nicht gut?

Highlighted
Level 3
63 von 74

Auf die Synology komm ich irgendwie nich...

Highlighted
Level 3
64 von 74

Die TV Box läuft nun...ich bezweifle jedoch, dass dies lange halten wird.

 

Aber danke vielmals für alle deine Ratschläge TuxOne!

 

Flash1232

Highlighted
Level 3
65 von 74

Okay nein alles gut...es läuft!

Aber ich find die Synology DS nicht...müsste ja 192.168.2.55:5000 sein?

 

Wo ist die?

Highlighted
Super User
66 von 74

Sicher läuft das System. Da kann die Swisscom MTBF von den Netopias , Motorolas, Pirelis und Fritzboxen addieren und kommt nicht an ipfire ran 😛

 

Was du nun brauchst ist das ipfire Wiki. Noch nicht entdeckt?

Synology auf grün hängen damit du Zugriff hast. IP Konfiguration gemäss Wiki einstellen.

http://wiki.ipfire.org/de/configuration/firewall/dmzpinholes

http://wiki.ipfire.org/de/networking/start

Da du ja keinen Zugriff von orange auf grün willst musst du kein Schlupfloch konfigurieren, aber die IP musst du anpassen weil auf orange kein DHCP läuft. Dein Sysnology wirst du in Zukunft mittels IP direkt ansprechen. Ipfire übernimmt das Routing von grün auf orange.

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Level 3
67 von 74

Okay habs gelesen, aber...

Ich kann das irgendwie nich konfigurieren, da...ich ein Durcheinander habe irgendwie.

Der GREEN/LAN-Bereich ist 192.168.0.x, der DMZ-Bereich...glaube ich 192.168.1.x und der ROT 192.168.2.x (weiss aber nicht was das mir bei ROT nützt...) und meine Alix-Firewall hat 192.168.1.2...

Die DiskStation hatte vorher mal die Fix-IP 192.168.1.55:5000...wie will ich die nun ansprechen?

Wenn ich die Regel hinzufüge passiert da nichts.

Highlighted
Super User
68 von 74

@Tux0ne schrieb:

Da kann die Swisscom MTBF von den Netopias , Motorolas, Pirelis und Fritzboxen addieren und kommt nicht an ipfire ran 😛



 

Der Vergleich hinkt ein bisschen…:smileytongue:

#userID63
Highlighted
Level 3
69 von 74

Ich sehe, dass die DiskStation über UDP und das ORANGE Interface kommuniziert, aber kann es nicht erreichen...

 

Wie kann ich den auf 192.168.1.55:5000 ansprechen?

Highlighted
Level 3
70 von 74

Ah ich glaub ich habs...melde mich wieder 😉

Highlighted
Level 3
71 von 74

Nein ich gebs auf...ich schaffs nicht...

Ich find die nicht...nirgends...nur im Firewalling Protokoll...

 

Was mache ich falsch?

Highlighted
Super User
72 von 74

Weiss nicht, aber ahne einiges 🙂

In Post 67 schreibst du Sachen die darauf hindeuten das es mehr durch Glück läuft als durch sonstwas.

 

Es bringt nichts wenn ich dir alles vorkaue.

Am besten du machst dir ein Konzept bezüglich der Subnetze und beginnst nochmals von vorne.

Speichere die drei Dateien von deiner ipfire die du für Swisscom TV brauchst auf deinem PC.

Nimmst dir mal zB dieses Tutorial zu Herzen http://ipcop.gutzeit.ch/pdf/gr_konf_dmz.pdf

und danach mal noch dieses http://ipcop.gutzeit.ch/pdf/web_mail_dmz.pdf

Wenn du dies verstanden hast beginnst du nochmal alles richtig zu machen.

 

..du schaffst das 🙂

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Level 3
73 von 74

Naja eigentlich funktioniert ja alles ausser der Zugriff auf den Synology, welchen ich weder bei GREEN noch bei ORANGE habe.

In den Tutorials hat man immer erklärt man müsse es selber anpassen, da brauchts nich viel und dann hat man den Salat, so denke ich 🙂

 

Ich werde nochmal neu beginnen (wahrscheinlich), wenn die WLAN-Antennen kommen.

Level 3
74 von 74

Hat sich erledigt. Hatte alles richtig konfiguriert, musste nur die DiskStation RESETTEN (nicht hard reset), dann hat sie ne neue lokale IP bezogen, seltsam, dass sie das nicht auch beim normalen Start macht.

Nach oben