abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Swisscom speert den Börsendienst Gurufocus.com

Contributor
1 von 8

 

 

Ich habe bei dieser Webseite seit fast einem Jahr eine Subsricption für US$ 349 pro Jahr und habe seit ein paar Tagen keinen Zugriff mehr.

 

Wie kann ich den Zugriff freischalten oder kann ich Swisscom dazu verpflichten mir den fehlenden Zugriff zu vergüten?

 

Bin auf daten und analysen dieser seite angewiesen.

 

Bitte um Unterstützung gegen diese Zensur

 

GuruFocus.com

www.gurufocus.com/

This site tracks the stock buys, sells and commentaries of guru investors such as Warren Buffett, Peter Lynch, and the best mutual fund managers.

 

GuruFocus - AAII.com

Dec 19, 2015 - GuruFocus offers tremendous amount of tools and data for value ... cash flow) calculator and 20-year of historical financial and valuation data.

 

 

 
Achtung!
Die von Ihnen aufgerufene Internet-Seite wurde aus Sicherheitsgründen von Swisscom gesperrt. Kriminelle missbrauchen diese Internet-Adresse, um an persönliche Informationen wie Passwörter oder Kreditkarten-Daten zu gelangen (Phishing).



Mehr Informationen: http://www.swisscom.ch/res/hilfe/sicherheit/privatsphaere/phishing/
HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Expert
2 von 8

Du kannst einen anderen DNS-Server verwenden.

z.B. 77.109.148.136 oder 8.8.8.8

7 Kommentare
Highlighted
Expert
2 von 8

Du kannst einen anderen DNS-Server verwenden.

z.B. 77.109.148.136 oder 8.8.8.8

Expert Pro XT
Expert Pro
3 von 8
Du kannst die DNS Adresse ändern. Es wird nicht die IP gesperrt sondern nur der DNS Eintrag.

Wie es bei Windows geht kannst du hier schauen. http://windows.microsoft.com/de-ch/windows/change-tcp-ip-settings
Als Server kannst du zum Beispiel die 8.8.8.8 Google DNS nehmen.
Super User hed
Super User
4 von 8

@Anatmavada

 

Es handelt sich hier weder um eine Sperre noch um eine Zensur durch Swisscom, sondern lediglich um den Schutz der Kunden, da die von Dir aufgerufene Internetadresse offenbar für kriminelle Zwecke missbraucht wird oder wurde.

 

Dass es bei solchen Massnahmen zum Schutz von Millionen von Kunden auch unschuldige Opfer gibt, lässt sich leider nicht gänzlich vermeiden, wie Du aber dennoch zum Ziel kommst, wurde ja bereits erwähnt.

Contributor
5 von 8

Bei dieser Webseite werden seit über 10 Jahre Börsen Informationen angeboten (Kein Broker).

Diese Seite hat ein gutes WOT Rating

https://www.mywot.com/en/scorecard/gurufocus.com?utm_source=addon&utm_content=rw-viewsc

 

und auch Norton sagt alles OK

https://safeweb.norton.com/report/show?url=www.gurufocus.com

 

Ich finde es mühsam, dass es auf der Swisscom Seite keinen work-arround gibt und keinen Feedback Button.

 

Wie es mir scheint ist die Swisscom sehr willkürlich beim Sperren von Webseiten.

Die Webseite hat einen Ausgezeichneten Ruf und tausende von internationelen Mitglieder, welche dafür bezahlen um Zugriff auf Informationen, einen Blog und Tools zu haben. Da muss niemand geschützt werden...

 

Habe auf dem Router den DNS zu Google 8.8.8.8 geändert.

 

 

 

Editiert
Super User
6 von 8

Hast Du den schon Kontakt mit dem Support aufgenommen, es kann sein das die Page fälschlicherweise gesperrt wurde ist auch schon passiert.

 

Support 0800 800 800

Expert
7 von 8

Die Seite wurde freigeschalten und funktioniert auch via Swisscom DNS wieder.

Super User hed
Super User
8 von 8

@Anatmavada

 

Bei solchen Schutzmassnahmen wie auch bei Spam-Filtern, gibt es immer wieder mal Fehlalarme. Mit Willkür hat das rein gar nichts zu tun.