abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Störung wegen WLAN Repeater?

Highlighted
Level 2
1 von 22

Guten Abend

 

Ich habe zu Hause ein Netzwerk, 1 Router im unteren Stock (Geschäft meines Vaters, oben wohnen wir) von diesem Router geht ein LAN Kabel direkt an einen Switch und von dort aus ein LAN Kabel zur Swisscom Box und eines zu einem Media Player. Dann geht ein zweites LAN Kabel vom Router in mein Zimmer, direkt an einen PC. Nebenbei läuft noch ein normales WLAN Netz.

 

Alles läuft seit Jahren einwandfrei. 

 

Nun habe ich einen einfachen Repeater gekauft und was WLAN Netz zu erweitern, der Repeater stammt vom Geschäft in dem ich arbeite und funktioniert einwandfrei (wurde schon x mal getestet). Sobald ich diesen Repeater an den Strom anschliesse und das WLAN somit erweitere, stürtzt das Fernsehen über die Swisscom Box ab. Es steht immer keine Netzwerkverbindung vorhanden.

 

Eigentlich müsste der Repeater auf die Swisscom Box gar keinen Einfluss haben, ich weiss wirklich nicht mehr was ich tun sollte. Bitte um HILFE.

 

Vielen Dank und noch einen schönen Abend.

 

Grüsse

 

Kevin

21 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 22

 

Wird das WLAN vom Router verwendet ?

 

Das wo Du machen willst ist vermutlich eine WLAN Bridge ?

Highlighted
Level 2
3 von 22

Das WLAN wird vom Router verwendet ja. Es ist aber keine Bridge, eine Bridge wäre mit einem anderem Modem/Router. Der Repeater nimmt das WLAN Signal nur auf und dient wie eine neue AP (Acess Point).

 

Darum sollte und muss es eigentlich keinen Einfluss auf das Fernsehen über die Swisscom Box haben. Aber es hat ja irgendwie einen und ich kann mir nicht erklären warum.

 

Danke für deine schnelle Antwort, ich hoffe auf mehr Antowrten.

 

Vielen Dank.

 

Kevin

Highlighted
Super User
4 von 22

 

Was ist das für ein WLAN Gerät ?

 

N.b. ein Repeater halbiert die Datenmenge !

Highlighted
Level 2
5 von 22

Der Standart Router 4 Port von Swisscom.

 

Ich weiss, es ist nur für ein Zimmer, nur für dieses brauchen wir den Repeater, dass dieses Zimmer auch WLAN hat.

Highlighted
Super User
6 von 22

@kevinsenn schrieb:

Der Standart Router 4 Port von Swisscom.

 

Ich weiss, es ist nur für ein Zimmer, nur für dieses brauchen wir den Repeater, dass dieses Zimmer auch WLAN hat.


 

Nein nicht das Router WLAN sondern das WLAN Gerät welches als Repeater verwendet wird !

Highlighted
Level 2
7 von 22

Eltek R7605-A1, ist auf dem CH Markt nicht verwendet. Das Gerät habe ich aber intern in der Firma getestet und es hat einwandfrei funktioniert, nur eben zu Hause irgendwie nicht.

Highlighted
Super User
8 von 22

@kevinsenn schrieb:

Eltek R7605-A1, ist auf dem CH Markt nicht verwendet. Das Gerät habe ich aber intern in der Firma getestet und es hat einwandfrei funktioniert, nur eben zu Hause irgendwie nicht.


 

Leider findet man keine Spezifikation im Internet über dieses Gerät !!

Jedenfalls wenn dieser WLAN Repeater über das WLAN vom Router eine Störung hervorruft dann ist er nicht geeignet.

 

Für den Centro Grande kann man z.b. diesen WLAN Erweiterer unten beim Link benutzen !

 

http://www.swisscom.ch/de/privatkunden/internet/internet-zuhause/devices/wlan-netzerweiterer.html

 

N.b. warum hängst Du nicht in der Nähe von diesem Zimmer an ein bestehendes LAN Netzwerk einen zusätzlichen guten WLAN Accesspoint, es ist bekannt dass das Router WLAN nicht das " gelbe vom Ei * ist.

Editiert
Highlighted
Super User
9 von 22

Firma Eltek - im Glattzentrum ???

 

Und dann einen exotischen WLAN-Repeater, der Google gänzlich unbekannt ist?

 

Und dann wunderst du dich, dass das Ding stört?!?

 

Nimm mal den WLAN Extender vom Swisscom Shop, da hast du 10 Tage Rückgaberecht - und kostet auch nicht die Welt

 

 

keep on rockin'
Highlighted
Level 2
10 von 22

Habe ich mir auch schon überlegt. Könnte ich in meinem Zimmer oben einene zweiten Router anhängen und von ein LAN an meinen PC und gleichzeitig mit diesem das WLAN herstellen. 

 

Muss ich diesem einfach eine eigene IP geben, weil es ja ein "neues" Netzwerk ist oder?

 

Danke für deine Hilfe.

Highlighted
Level 2
11 von 22
Indem Fall kennst du die Firma? Ich werde es jetzt mit einem zweiten Router versuchen..
Highlighted
Super User
12 von 22

@kevinsenn schrieb:
Indem Fall kennst du die Firma? Ich werde es jetzt mit einem zweiten Router versuchen..

 

Du musst nicht einen zweiten Router montieren, sondern an ein bestehendes LAN in der Nähe von Deinem Zimmer z.b. einen zusätzlichen Accesspoint.

Oder wie bereits erwähnt den Swisscom WLAN Erweiterer, ist aber die schlechtere Lösung betreff Signalleistung.

Highlighted
Level 2
13 von 22

Dass ich volle WLAN Leistung habe, werde ich gleich einen zweiten Router im Zimmer aufstellen, habe sowieso noch einen rumstehen, somit muss ich mir nichts neues kaufen. Müsste ja auch funktionieren?!

Highlighted
Super User
14 von 22

Hast du denn schon einen LAN-Anschluss in deinem Zimmer für deinen PC?

 

Falls ja, ist das die optimale Voraussetzung 🙂

 

Nimm einen Zyxel WAP3205, der hat 2 LAN-Anschlüsse, dort führst du das LAN drauf und nachher weiter auf deinen PC. Und auf dem Zyxel konfigurierst du das WLAN mit derselben SSID/Schlüssel wie auf dem Swisscom Router und die Sache rennt! Der Zyxel hat von Haus aus schon die passende IP 192.168.1.2, da musst du nichts ändern

 

EDIT: Ja, kannst auch einen 2. Router nehmen. Wichtig ist, das du den WAN/Internet Port nicht verwendest!

Desweiteren musst du DHCP fürs LAN abschalten und du musst ihm eine passende LAN IP geben, vorzugsweise die genannte IP 192.168.1.2 - Der Rest wie beim erwähnten Zyxel.

Was hast du denn für einen Router noch rumstehen? Marke/MOdell

 

POGO 1104

keep on rockin'
Highlighted
Level 2
15 von 22

Jap ich habe einen LAN Anschluss in meinem Zimmer. Ebenfalls einen Router von hier, einen 4 Port und 2rx2t, sollte passen oder?

 

 

Highlighted
Super User
16 von 22

@kevinsenn schrieb:

Jap ich habe einen LAN Anschluss in meinem Zimmer.


Super - beste Voraussetzungen!

 


@kevinsenn schrieb:

Ebenfalls einen Router von hier, einen 4 Port und 2rx2t, sollte passen oder?


Wieder so ein exotisches Eltek Ding?!?

 

Versuch macht klug 😉

keep on rockin'
Highlighted
Level 2
17 von 22

Jap aber das Gerät läuft einwandfrei, werde es heute Abend testen. Danke für deine Hilfe.

Highlighted
Super User
18 von 22

Noch was:

Was für einen Switch habt ihr im Einsatz? Der sollte IPTV tauglich sein, sonst gibts dann wieder Probleme mit dem TV...

 

Siehe:

http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Wiki/F%C3%BCr-den-Betrieb-mit-Swisscom-TV-empfohlene-Switches...

keep on rockin'
Highlighted
Level 2
19 von 22

Netgear GS105, sollte mit der Swisscom Box okay sein oder?

 

Aber was hat diese Verbindung für einen Einfluss auf das TV? Der hat bis jetzt immer ohne Störungen funktioniert. Bei dieser Verkabelung ändere ich ja nichts?!

Highlighted
Super User
20 von 22

Es sollte aber schon der GS105E sein !

 

Über das "Warum" kannst du im genannten WIKI Artikel nachlesen.

(Dein zusätzlicher WLAN-Router diesbezüglich halt bereits Konsequenzen)

 

Etwas ausführlicher hier: http://www.tuxone.ch/2013/07/swisscom-multicast-im-lan.html

keep on rockin'
Nach oben