abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Störung im Heimnetzwerk mit ADB Pirelli Router (WLAN & LAN)

Highlighted
Level 1
201 von 442

Hallo Walter

Nicht die Leitung überhitzte sondern der Router von Pirelli aber eben das ist die aussage des Supporters  ein befreundeter Stromer fand diese aussage auch sehr komisch.

In letzter zeit hatten wir keine Gewitter mit Blitz in unserer Nähe und dadurch kommt dies sicher nicht durch einen blitzeinschlag .

 

aber vor gut 3 wochen hatten wir bei der strasse vor uns strassen arbeiten die an der gasleitung arbeiteten aber dies sollte ja den Leitungen von Swisscom nichts getan haben oder?

Highlighted
Level 2
202 von 442

OK, danke für dein Hinweis.

Highlighted
Level 2
203 von 442

@mi-mangro-87 

Ich behaupte bei jedem Centro Grande Pirelli erfolgt ein Unterbruch alle ca. 6 Tage. Die Kiste macht da nämlich ein Reboot. Das kann jeder im Kundencenter unter Online Zeit feststellen, mit dem Motorola hatte ich diese Reboots nie. Das weiss auch Swisscom schon seit 2 Jahre um konnte mit FW-Upgrades das Problem auf ein erträgliches Mass reduzieren so das es (fast) niemand merkt. Was mich erstaunt ist das die Helpdesk von dem nichts weiss (bzw. nichts wissen will) und immer wieder mit der faulen Ausrede kommt das es an der Leitung liegt. Das ist aber in den meisten Fällen nicht das Problem. Ich vermute nur das Swisscom ansonsten zugeben müsste das der Centro Grande Pirelli einen riesen Schrott ist und uns allen gratis und pro aktiv den Router tauschen müssten. NUR liebe Swisscom der Image-Schaden sollte ihr auch mal in Betracht ziehen.

 

Highlighted
Level 6
Level 6
204 von 442
Mein Router zeigt ein update auf 6.02.14. bin ja gespannt ob es funktioniert.
Highlighted
Level 1
Level 1
205 von 442

Bitte den Community-Blog Beitrag unten weiterleiten an:

Stephan Mignot

Responsable Marketing Clients

Swisscom

Response Zentral

3050 Bern

 

@mi-mangro-87 

Ich behaupte bei jedem Centro Grande Pirelli erfolgt ein Unterbruch alle ca. 6 Tage. Die Kiste macht da nämlich ein Reboot. Das kann jeder im Kundencenter unter Online Zeit feststellen, mit dem Motorola hatte ich diese Reboots nie. Das weiss auch Swisscom schon seit 2 Jahre um konnte mit FW-Upgrades das Problem auf ein erträgliches Mass reduzieren so das es (fast) niemand merkt. Was mich erstaunt ist das die Helpdesk von dem nichts weiss (bzw. nichts wissen will) und immer wieder mit der faulen Ausrede kommt das es an der Leitung liegt. Das ist aber in den meisten Fällen nicht das Problem. Ich vermute nur das Swisscom ansonsten zugeben müsste das der Centro Grande Pirelli einen riesen Schrott ist und uns allen gratis und pro aktiv den Router tauschen müssten. NUR liebe Swisscom der Image-Schaden sollte ihr auch mal in Betracht ziehen.

 

Highlighted
Level 1
206 von 442
Ich muss jeden morgen den router neu starten dann gehts den ganzen tag!
Highlighted
Level 1
207 von 442

Bei mir hat es ebenfalls vor einigen Tagen angefangen. Nun boote ich den Router mind. 1x am Tag.

 

1. Wie viele Geräte....?

     Kabel: 2 Geräte; Swisscom TV und PC, WLAN: 7 Geräte

2. Welche Geräte sind dies: 1x iPad,  2x iPhone, 1x Samsung Tablet, 1x Android Smartphone, 3x Windows PCs, 1x Swisscom TV

3. Hast du vor Kurzem ein neues Gerät in Betrieb genommen? Ja, Netgear WN3000RP Wi-Fi Extender

4. Hast du in den letzten Tagen die Software eines dieser Geräte aktualisiert? Nein, es sind alle aktuell. 

 

Wir haben festgestellt, dass ein Neustart des Routers häufig zur Lösung beiträgt.

5. Konntest du mit einem Router-Neustart das Problem lösen? Ja!

6. Kam es zu erneuten Internet-Ausfällen danach? Ja!   Regelmässig?  Ja!

 

Es beginnt wie folgt: 

Am Laptop (Win7) komme ich nicht mehr ins Internet, trotz WLAN Status verbunden.

Wenn ich nun am Laptop das WLAN deaktivere und direkt über Kabel anschliesse, bekomme ich trotzdem keine DHCP Adresse zugeteilt. Nur eine 169.254.xx APIPA Adresse. Weitere Geräte, wie Android Tablet oder Smartphone gehen dann auch nicht mehr. Je nach dem funktionieren nur noch die Geräte am WLAN Extenter weiterhin.

Swisscom TV geht immer!

 

Besten Grüsse 

 

 

 

 

 

Highlighted
Level 1
208 von 442

Hallo AndresF

bei uns läuft seit Tagen nichts mehr, da das WLAN entweder nur sehr langsam oder gar nicht läuft. Zu den Fragen:

1) wieviele Geräte: 11

2) Aufzählung der Geräte: 2 iPhones, 3 iPads, 2 iMacs, Swisscom TV, B&O Stereoanlage/Internetradio, 1 Laptop Lenovo, 1 Mac Laptop

3) nein

4) nein

5) nein

6) ja, nach dem Router Neustart lief die B&O Anlage zwar wieder aber das gesamte WLAN/Internet war extrem verlangsamt, so langsam, dass man z.Bsp. auf dem iPad gar kein Swisscom TV mehr schauen konnte (Bild fror immer wieder ein). Wenn ich am Abend nach Hause komme, muss ich den Router immer wieder neu starten, da weder Internet auf iPad/iPhone/iMac noch B&O Internetradio funktionieren.

Meine Home Office Verbindung via RDV wird auch regelmässig gekappt (nach 1 Stunde).

7) wie kann ich eine Private Message schicken?

 

Danke für jegliche Unterstützung damit wir wieder den gewohnten Swisscom Service zurückbekommen!

 

 

 

Highlighted
Super User
209 von 442

@penguin schrieb:

7) wie kann ich eine Private Message schicken?

 

Danke für jegliche Unterstützung damit wir wieder den gewohnten Swisscom Service zurückbekommen!


Hi

 

Eine Private Message kannst Du an jeden User senden. Klicke dazu auf dein Namen des jeweiligen unsers, dann kannst Du rechts auf "Private Nachricht senden" klicken

 

Greez Michi

Highlighted
Level 2
210 von 442

So es hat sich was getan, nun kann man endlich die neue Firmware downloaden 6.02.14 mal schauen ob sich nun das Problem nun lösst....

Highlighted
Level 1
211 von 442

Die NAS-Sever wie auch die Drucker sollten immer eine fixe Adresse haben. Dies vor allem

wegen Windows  welches die IP-Adressen bei den Drukcern fix eingträgt undbei einer Anderung das

nicht mitbekommt.

 

Seit der Installation des DHCP-Servers geht bei mir alles bestens. Ich werde dies wohl auch so

in Zukunft lassen wenn der Pirelli wieder normal funktioniert.

 

Ich musste übrigens den DHCP-Server beim Synology als Packet nachladen.

 

Und danach muss man eben bei allen DHCP-Clients ein "Renew" des DHCP-Clients veranlassen, also

WLAN aus und einschateln oder Interface deaktivieren und wieder aktivieren.

 

Gruss Werner 

Highlighted
Level 2
Level 2
212 von 442

Gestörter Internet/SwisscomTV anschluss seit 2 Tagen (bemerkt, vielleicht auch schon früher):

1. Wie viele Geräte hast du in deinem Netzwerk (WLAN und via Kabel) eingebunden (inkl. Smartphones, Laptop, PC, Tablets etc.)?

6

 

2. Welche Geräte sind dies:

1 PC, 1 iPad, 1iPhone, 3 Sonos-Komponenten

 

3. Hast du vor Kurzem ein neues Gerät in Betrieb genommen? Nein

 

4. Hast du in den letzten Tagen die Software eines dieser Geräte aktualisiert? Wenn ja, von welchem: Sonos Komponente vor ca. 1 Woche, der Betrieb lief dananch jedoch ohne Störung weiter ..

 

Wir haben festgestellt, dass ein Neustart des Routers häufig zur Lösung beiträgt.

5. Konntest du mit einem Router-Neustart das Problem lösen?

Ja

6. Kam es zu erneuten Internet-Ausfällen danach? Wenn ja, regelmässig?

Ja:  1 - 2 x pro Tag

 

7. Schick uns bitte zusätzlich deine Anschlussnummer per Private Message.

 

Bluewin TV-Aufzeichnung anschauen funktioniert auch nicht, dachte wenigstens die eigenen Aufnahmen sollte man sehen können...

 

Probleme mit den Centro Grande scheinen ja - gemäss Forenmitteilungen - weder neu noch selten zu sein. Warum werden die noch ausgeliefert?!?!?!!!

Highlighted
Level 2
Level 2
213 von 442

PS: zu Pt. 7:

Ja gerne - wie, mit was, wohin?

Highlighted
Super User
214 von 442

Es ist nicht mehr notwendig, irgendwelche Angaben zu seinem Netzwerk und Geräten hier bekanntzugeben. Auch keine PM müssen mehr geschickt werden!

 

Das hat AndresF irgendwo zwischendrin mal geschrieben - leider hat er es verpasst, das auch im Eröffnungspost zu vermerken!

 

POGO 1104

keep on rockin'
Highlighted
Level 1
215 von 442
Was wenn man keinen Centro Grande hat, jedoch auch Probleme? Habe einen alten Motorola/Netopia Router von Swisscom - aber auch mit dem Zyxel VDSL Router habe ich Probleme - Der Speed der Internetleitung schwankt extrem und kurzzeitig habe ich immer wieder unterbr?che. Denke das Problem ist etwas Weitreichender als nur eine Firmware eines Ger?tetyps
Highlighted
Super User
216 von 442

@yogoo 


Deins ist ein anderes Problem und hat nichts mit dem hier aktuellen DHCP Problem des Pirelli ADB/Centro Grande zu tun.

 

DAmit deinem Problem mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird, empfehle ich dir ein eigenes Thema zu eröffnen

 

POGO 1104

keep on rockin'
Highlighted
Swisscom
217 von 442

Liebe Community

In Zusammenarbeit mit dem Router Hersteller (ADB) wurde eine neue Firmware hergestellt. Diese befindet sich gerade in der Endphase  der Freigabe. Für interessierte ist diese bereits über das Router Gui verfügbar. Wir erwarten heute Abend die definitive Freigabe.

 

Beste Grüsse
Andres

Highlighted
Level 1
218 von 442
Auch wenn die Symthome die selben sind? Ger?te welche nicht mehr ans WLAN kommen, Internetverbindung die verloren geht....
Highlighted
Level 1
219 von 442
Wird denn die firmware selber aufgespielt oder muss man denn manuel updaten?
Highlighted
Level 1
220 von 442
  1. 15
  2. 1 Time Capsule per Kabel am Router (WLAN über Time Capsule), 1 AirPort, 1 AirPort Express, 1 MacBook Air, 1 Mac Mini, 1 Apple TV, 1 Windows Laptop, 1 iPad, 2 iPhones, 2 Swisscom TV-Box, 1 Philips Fernseher, 2 Philips Home Cinemas
  3. Nein
  4. Ja (Macs: auf OS X Mavericks)
  5. Ja
  6. Ja, einen Tag später

 

Nach oben