abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Sonic Wall Globl VPN Client - Version 4.2.6.0305

Highlighted
New Member
1 von 4

Seit ein paar Tagen habe ich das neue Swisscom Abo Vivo Casa. Soweit ist alles gut, ausser, dass nun mein VPN Client auf dem Notebook offenbar nicht mehr in der Lage ist, eine Verbindung herzustellen. Gemäss Log kann ich mich zwar auf der "anderen Seite" an der SonicWall anmelden, danach ist aber Schluss.

 

Ich habe bereits etliche Sachen versucht (Neuinstalltion des Clients, IPSec ein/aus auf dem DSL Router).

Kennt jemand dieses Problem?

 

sonicwall.PNG

 

Wie gesagt - vor der Umstellung (mit Green) lief alles.

 

 

3 Kommentare
Super User
2 von 4

Was hast du für einen Router?

Kann es sein das sich die Gegenstelle bzw du intern im gleichen Subnet befinden? 192.168.1.1/24

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Contributor
3 von 4

Auf welcher Seite steht den die SonicWall und wo der Notebook?

 

Meines Wissens geht IPSec über NAT nicht wegen dem Authentication Header[AH] welcher einen Hash des IP-Paketes bildet, in dem auch die Absender IP inthalten ist. Auf dem NAT Router wird die IP dan ausgetauscht und somit stimmt der Hash nicht mehr.

 

Wie hat sich deine Konfiguration den gegenüber der zu Green verändert (neuer Router, neues privates IP-Subnet, NAT)?

Super User
4 von 4

ausser, dass nun mein VPN Client auf dem Notebook offenbar nicht mehr in der Lage ist, eine Verbindung herzustellen.

 

Wohin wird den diese VPN Verbindung verbunden ?

 

Walter