abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Shellshock bash bug: Sind die Swisscom Router auch davon betroffen?

Highlighted
Novice
1 von 4

Weiss jemand, ob die Swisscom Router (z.B. Centro Grande) auch vom Shellshock bash bug betroffen sind? Wird aud diesen Geräten auch Linux eingesetzt?

3 Kommentare
Expert
2 von 4

Ja, Linux wird bei diesen Geräten eingesetzt. Viele solcher Geräte verwenden BusyBox, welches nicht von diesem Bug betroffen ist.

Super User
3 von 4

Das komische an dieser Sache ist das man direkt von Apple keine direkten Infos sieht, vermutlich könnte diese Info einen Image Schaden bringen !!

Sogar * Melani * hat eine Info aufgeschaltet.

 

http://www.melani.admin.ch/dienstleistungen/archiv/01587/index.html?lang=de 

 

Kenne einige die haben Zuhause einen iMac Server installiert mit Zugriff von aussen.

Novice
4 von 4

Bei den Mac's gilt folgendes:

 

sofern port 22 deaktiviert ist, ist man im grossen und ganzen geschützt bis es ein update gibt.

Das problem ist nur falls man die swisscom router durch den bug umprogrammieren kann hat man ein echtes problem 😕

Editiert