abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Seltsames Checker Resultat

Contributor
1 von 34

Moin zusammen,

 

Ich wohne ca. 2 km vom Multiplexer in unserer 1k-Gemeinde entfernt auf dem Land.

In meiner Wohnung habe ich laut Checker eine DSL 4/0.3 Verbindung. Das tut weh, wenn man im alten Zuhause 50/15 hatte aber jetzt kommts:

Mein lieber Nachbar auf der anderen Strassenseite (10m Luftlinie) hat eine DSL 8/1er Verbindung!

Alle andern Addressen im Umkreis von 100m habe ich darauf auch noch durch den Checker gejagt, diese waren bei der selben Rate wie meine.

Etwas verwirrt habe ich den Swisscom Support kontaktiert. Bei ihnen scheint die Verwirrung ebenso gross,

nach einem halben Jahr und etwa 7 Telefonaten waren bereits zwei Techniker zu Besuch, aber niemand kann/will mir bis jetzt erklären, wie dies  zustande kommen könnte.

Als ich heute wieder mal den Checker habe laufen lassen, zeigte er für die Adresse genau neben meinem 8/1er Nachbarn plötzlich die selbe stärkere Verbindung an(8/1)! Das ist doch nicht normal.

Weiss nicht ob es hilft, die zwei Häuser befinden sich auf der selben Strassenseite, alle Adressen auf "meiner" Seite kommen nicht über 4/0.3

Ich mag nicht mehr mit dem Support telefonieren und sie jedes Mal aufs Neue mit meiner Geschichte verwirren. Mit der Zeit wird es für Alle frustrierend.

 

Ich habe jetzt sehr lange versucht, mir selbst einen Reim auf diese Resultate zu machen, aber ich bin mit meinem Latein am Ende und brauche Eure Hilfe.

 

Merci schon im Voraus für Eure Mühe.

 

LG

 

LukTuk

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Super User
13 von 34
Also. Dein Nachbar hat kein DSL sondern nur einen economy line. Daher ist die Anzeige im Checker nur eine Schätzung. Würde er ein DSL aktivieren, so würde dieser Wert auch fallen.
Dein Router synct mit 6/0.6 ist aber gemäss Abo auf 5/0.5 begrenzt. Ein größeres Abo bringt da auch nicht viel. Vermutlich hättest du mit einem Netopia ADSL Router oder einer älteren Firmware für dein aktuelles Modem noch ein wenig Luft.
Ist schwierig zu sagen. Wenn du noch so ein Teil rumliegen hast kannst du das mal stecken. Aber eben. Viel gewinnt du an diesem Standort aktuell nicht.
https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

33 Kommentare
Super User
2 von 34

@LukTuk

 

Hast Du beide Varianten eingegeben, Adresse oder Telefonnummer ?

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/checker.html

 

Editiert
Expert
3 von 34

Bei mir ein gewaltiger Unterschied ob mit Telefonnummer oder Strassen Bezeichnung.

 

Mit der Telefonnummer:

Internetgeschwindigkeit am Standort
Download: max. 100 Mbit/s Upload: max. 25 Mbit/s

 

Mit der Strassenbezeichnung:

Internetgeschwindigkeit am Standort
Download: max. 60 Mbit/s Upload: max. 10 Mbit/s

 

Super User
4 von 34

Dasselbe bei mir. Ebenfalls ein gewaltiger Unterschied, nur das die Werte bei mir noch viel tiefer liegen!!!

 

Mit der Telefonnummer:

Internetgeschwindigkeit am Standort
Download: max. 22 Mbit/s Upload: max. 5 Mbit/s

 

Mit der Strassenbezeichnung:

Internetgeschwindigkeit am Standort
Download: max. 15 Mbit/s Upload: max. 1 Mbit/s
 
Deshalb wird es hier wohl auch noch sehr lange gehen bis ich in den Genuss von UHD komme!
Super User
5 von 34
Wichtig ist das der Vadian Check mit Rufnummer oder NSN ausgeführt wird. Schlussendlich ist Papier aber geduldig.
Was zählt, ist der schlussendlich synchronisierte Speed.
Nicht zu unterschätzen ist dabei zB. welches CPE am Anschluss in Betrieb ist.
https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Expert Pro XT
Expert Pro
6 von 34
Du kannst mal den Netzplananschauen. Vielleicht gibt er auskunft. Vermutlich laufen die Kabel nicht am gleichen Ort durch. https://www.swisscom.ch/de/business/netzbau/Netzauskunft.html
Highlighted
Contributor
7 von 34

@Tux0ne schrieb:
Nicht zu unterschätzen ist dabei zB. welches CPE am Anschluss in Betrieb ist.

@Tux0ne:

Kannst Du denn anhand der z.B. über eine Fritz!Box ausgelesenen Gegenstelle oder anderer Daten einen Rat bezüglich optimalstem CPE am betroffenen Anschluss geben?

Contributor
8 von 34

Danke für den Tipp. Habe mir den Netzplan angeschaut, wir hängen am selben Kasten, was die Situation für mich auch nicht klarer macht. Auch die Nummern habe ich überprüft, mein direkter Nachbar hat 8/1, beim Nachbarsnachbar zeigt Swisscom auch nach meiner Recherche und mehreren Versuchen "Nr. ungültig" an. 

Ich habe den Centro Grande (V2) Router, laut Speedtest.ch bringt es der Router auf durchschnittlich 4,3/0,5. Ich hoffe, das sind die Infos zu dem, was Tux0ne mit "Welches CPE am Anschluss in Betrieb ist" gemeint hat.

Am Centro sind momentan zwei Geräte per LAN angeschlossen, WLAN brauche ich eigentlich nur fürs Natel.

Ein erneutes Telefonat mit Swisscom brachte mir keine befriedigende Antwort, lediglich "wir werden Ihren Anschluss berücksichtigen, wenn wir einmal die Rate erhöhen."

 

Ich bin überzeugt, dass es nicht unmöglich ist, einen Anschluss vom selben Verteilerkasten so zu ändern, dass ich auch die selbe Menge zur Verfügung habe.

Was soll ich tun? Kann ich einen höheren LVL von Berater/in per Telefon fordern, damit ich nicht immer "abgewimmelt" werde, sondern endlich mal Klarheit habe, was Sache ist?

 

Übrigens, Danke bis Jetzt für Eure super Antworten, hat Spass gemacht, neue Wege zu entdecken.

 

LG LukTuk

 

 

Super User hed
Super User
9 von 34

Ob Du an den 2. Level weiter geleitet wirst hängt auch von der jeweiligen Person am 1. Level ab. Aber ein Versuch ist es Wert. Ich musste vor einiger Zeit auch 3 Ehrenrunden beim 1. Level durchlaufen, bis ich dann mit etwas Druck meiner Seits an den 2. Level weiter geleitet wurde. Dieser konnte das Problem innert Minuten lösen.

 

Contributor
10 von 34
Danke für die Ermutigung, der 1. lvl hat nach 20 min. Diskussion gesagt, er würde die "höhere Instanz" in Kenntnis setzen, sie rufe mich dann zurück. Da dies um 17:30 Uhr war, wirds wohl morgen...Wenn Morgen Mittag nix ist, werde ich halt wieder von vorne beginnen -.-
Super User
11 von 34
Hat dein Nachbar wirklich diese Geschwindigkeit?
Du kannst mir via PN deine und seine Rufnummer senden. Ich schau kurz nach.
https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Contributor
12 von 34
@Tux0ne
PN ist raus
Super User
13 von 34
Also. Dein Nachbar hat kein DSL sondern nur einen economy line. Daher ist die Anzeige im Checker nur eine Schätzung. Würde er ein DSL aktivieren, so würde dieser Wert auch fallen.
Dein Router synct mit 6/0.6 ist aber gemäss Abo auf 5/0.5 begrenzt. Ein größeres Abo bringt da auch nicht viel. Vermutlich hättest du mit einem Netopia ADSL Router oder einer älteren Firmware für dein aktuelles Modem noch ein wenig Luft.
Ist schwierig zu sagen. Wenn du noch so ein Teil rumliegen hast kannst du das mal stecken. Aber eben. Viel gewinnt du an diesem Standort aktuell nicht.
https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Contributor
14 von 34
Endlich eine brauchbare Antwort! ^^ Ich nehme also aufgrund Deiner Antwort an, das der "Nachbar meines Nachbarn" auch Economy line hat, da der Checker bei seiner Adresse dieselben (wahrscheinlich geschätzten) Werte anzeigt.
Schade, habe mich schon auf die Möglichkeit gefreut, meine Rate zu verdoppeln, da 4/0.3 schon ziemlich unterirdisch ist.
So bleibt mir nur die Hoffnung, die Erhöhung der Geschwindigkeit durch Swisscom noch erleben zu dürfen 😉
Jedenfalls danke ich Dir vielmals für Deine Mühe, Einschätzung und Tipps! Schönen Abend noch!

LG Luktuk
Expert Pro XT
Expert Pro
15 von 34
Dein benützter Speedtest ist übrigens auch nur eine Werbeseite.
Benutze lieber speedtest.net

Vielleicht kann man dich auf ADSL2 schalten, falls du noch nicht bist. Da könnte noch ein bisschen mehr Speed drin liegen.
Super User
16 von 34

@XT oder es funktioniert gar nicht mit ADSL2, es kommt auf die Leitung in der Strasse an.(Meine früheren Erfahrungen mit ADSL 2+ Sunrise Schaltungen).

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Expert Pro XT
Expert Pro
17 von 34
Das lag aber eher an Sunrise 🙂
Super User
18 von 34

@XT das lag nicht an Sunrise, weil mit VDSL 17a Profil hatte ich eine super Verbindung mit den KE3600. Bei ADSL2+ kam keine Verbindung zustande, wurde vom KE3600 als ADSL2+ Verbindung erkannt.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Swisscom
19 von 34

Alle Multiplexer verschwinden in den nächsten 2 Jahren, da damit die All IP - Umstellung nicht funktioniert. Durch die notwendigen Netzanpassungen solltest Du dann deutlich mehr Speed bekommen. Um welche Gemeinde geht es denn?

 

Guido

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor
20 von 34
Cool, Danke Guido, PLZ:3416
Nach oben