abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Port Forwarding Centro PIccolo

Highlighted
Level 1
1 von 9

Hallo. Ich habe ein Problem mit der Weiterleitung meiner Ports. Es gelingt mir nicht, dass das Gerät die Ports offen hält. Bei der Einstellung Port Forwarding (telnet, ssh, FTP) ist gekennzeichnet, dass die Ports weitergeleitet sind, wenn ich aber diese mit dem Netz-Software oder FTP Online Tester überprüfe , sind die immer noch zu (die Programme die diese Ports brauchen sind aktiv)...sprich, die Einstellung wird nicht verwirklicht. Kann mir jemand helfen? Vielen Dank für Euere Hilfestellung.

 

8 Kommentare
Highlighted
Level 4
2 von 9

Hast du die Firewall deines PCs auch konfiguriert? Wenn du Windows hast, dann musst du die Ports bei der Windows Firewall auch öffnen.

http://windows.microsoft.com/de-ch/windows-vista/open-a-port-in-windows-firewall

 

 

 

Highlighted
Level 1
3 von 9

Ja, die Ports des Comps / anderes Routers sind geöffnet. 

Highlighted
Level 4
4 von 9
Highlighted
Anonym
5 von 9

@arraheem schrieb:

Ja, die Ports des Comps / anderes Routers sind geöffnet. 


Was heisst "anderes Routers"?

Dann hast du zuerst vom Centro auf den "anderen" Router forwarded und dann vom anderen Router auf den Server?

Highlighted
Level 1
6 von 9

Zuerst kommt Centro Piccolo (Motorola) und dann Asus Router mit WLAN. Ich habe es vor einem MOnat geschafft, die Ports beim Centro Piccolo zu weiterleiten, allerdings passiert jetzt nach Einstellung gar nichts mehr.

Highlighted
Level 7
7 von 9

du solltest nicht zwei Router im selben Netz betreiben. Bei deinem Setup musst du den Piccolo "bridgen" (also zum reinen modem degradieren) und kein Portforwarding machen. Dann kann es funktioneren, je nach Einstellungen und Möglichkeiten an deinem Router.

Highlighted
Level 1
8 von 9

Hallo micro. Es ist ein problem des FWs. Doch, man kann 2 Router hinter dem Modem/Router haben, nur in Routing Tabele muss alles stimmen.

 

Trotzdem, Danke füre Eure Hilfe!

 

Highlighted
Super User
9 von 9

@arraheem schrieb:

....Doch, man kann 2 Router hinter dem Modem/Router haben...

 


ja, kann man - man muss aber damit RICHTIG umgehen können.

MAn mach sich aber das Leben deifinitv leichter, wenn man nur einen Router hat - darum der Hinweis von Micro, den Piccolo Router zu einem reinen Modem degradieren

 

o.s.t.

keep on rockin'
Nach oben