abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

PC aufwecken via Internet (Internet Box)

Highlighted
Level 5
1 von 3

Hallo zusammen

 

Ich möchte via Internet (iPhone) meinen PC, welcher direkt via LAN an der IB angeschlossen ist, aufwecken können (Win7 Prof 64).

 

Der Grund dafür ist, dass ich Videos via Plex Medienserver auch extern schauen möchte. Das ist bereits möglich, aber eben nur wenn der PC zu Hause eingeschaltet ist und den immer laufen zu lassen ist eigentlich keine Option (schon aus ökologischen Gründen).

 

Muss ich da etwas Spezielles beachten oder gibt es da vielleicht bereits etwas Vorkonfiguriertes in der neuen IB, damit ein Aufwecken des PC's (aus dem Standby Modus) möglichst einfach ausgeführt werden kann? Habe via Google bereits viele Anleitungen für Wake-On-Lan (WOL) gesehen, die aber allesamt für einen Laien wie mich relativ kompliziert daherkommen.

 

Besten Dank für eure Antworten und Hilfen.

 

Gruss, Mountainman

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Level 5
3 von 3

Hallo zusammen

 

Konnte das Problem nun lösen, indem ich das Programm TeamViewer installiert habe, von dem es zudem auch eine iOSApp gibt.

 

Nun funktioniert es tadellos, der PC lässt sich damit sogar fernsteuern (auch aus dem Ausland).

 

Somit hat sich das Problem für mich bestens gelöst!

 

Danke und Gruss, Mountainman

Editiert
2 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 3

out of the box gibt es meines Wissens nicht bei der IB.

 

Am einfachsten ist ein interner Server (kann auch ein Client sein), der von ausser erreichbar ist.

 

Dort drüber werden dann Deine internen Clients via WOL geweckt.

 

Könntest das mit einem Webfrontend lösen und etwas code für WOL lösen.

 

Hast Du ein NAS zu hause? Evt. gibt es dafür plugins...

Highlighted
Level 5
3 von 3

Hallo zusammen

 

Konnte das Problem nun lösen, indem ich das Programm TeamViewer installiert habe, von dem es zudem auch eine iOSApp gibt.

 

Nun funktioniert es tadellos, der PC lässt sich damit sogar fernsteuern (auch aus dem Ausland).

 

Somit hat sich das Problem für mich bestens gelöst!

 

Danke und Gruss, Mountainman

Editiert
Nach oben