abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Netflix spinnt

Contributor
1 von 10
Netflix hat seit 2-3 Tagen extreme verbindungsprobleme. Weiss swisscom darüber bescheid? Laut netflix hotline ein Problem der Swisscom in der ganzen schweiz
HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Expert
8 von 10

Mit "hier geht's weiter" meinte @WalterB, dass das Thema bekannt und an andere Stelle schon ausgibig diskutiert wird:

http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-zu-Swisscom/Netflix-Probleme-Swisscom-Backbone-%...

Ist ne längliche Geschichte und du findest zu deinem Problem viele Hintergründe. Desswegen sind @WalterB und @marcus hier etwas kurz angebunden.

 

Edit: Mehrere inhaltliche Fehler und Personenverweise korrigiert. Sorry Jungs für die Verwirrung.

Editiert
9 Kommentare
Super User
2 von 10

@Paetzgi schrieb:
Netflix hat seit 2-3 Tagen extreme verbindungsprobleme. Weiss swisscom darüber bescheid? Laut netflix hotline ein Problem der Swisscom in der ganzen schweiz

Hier gehts weiter !

 

http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-zu-Swisscom/Netflix-Probleme-Swisscom-Backbone-%...

Contributor
3 von 10
Ja aber bis jetzt ging es ja auch. Erst seit 2 Tagen extreme probleme
Super User
4 von 10
Natürlich sind die Anderen (Swisscom) schuld...... 😂
cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Contributor
5 von 10
Ist leider so...
Super User
6 von 10

btw. : https://www.swisscom.ch/de/about/medien/press-releases/2016/03/20160317-MM-Schweizer-ICT-Unternehmen...

 

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Contributor
7 von 10
Für das das du VIP diamond berater bist ( oder was auch immer) sind deine antworten nicht wirklich hilfreich sorry
Expert
8 von 10

Mit "hier geht's weiter" meinte @WalterB, dass das Thema bekannt und an andere Stelle schon ausgibig diskutiert wird:

http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-zu-Swisscom/Netflix-Probleme-Swisscom-Backbone-%...

Ist ne längliche Geschichte und du findest zu deinem Problem viele Hintergründe. Desswegen sind @WalterB und @marcus hier etwas kurz angebunden.

 

Edit: Mehrere inhaltliche Fehler und Personenverweise korrigiert. Sorry Jungs für die Verwirrung.

Editiert
Super User
9 von 10

@Paetzgi Wenn du dem Link folgst, wirst du sehen, dass Swisscom Netflix genauso wie alle anderen behandelt. Damit kannst du die Aussage von der Netflix Hotline "bewerten".
Das siehst du auch, wenn du den Link von @WalterB und @andiroid folgst.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Editiert
Expert
10 von 10
@marcus: danke für den Steilpass. Dieser Codex ist Augenwischerei. Netz Neutralität soll ein Zweiklassennetz verhindern, dieser Codex legitimiert hingegen das Zweiklassen Internet. Diese managed Services die erwähnt werden sind die Vorboten. SCTV gehört nicht zum Internet, Zattoo und Teleboy schon. Letztere müssen dann hinten anstehen. Gleiches gilt für Teleclub on Demand dass im Gegensatz zu Konkurrent Netflix anders behandelt wird - und dass diese Ungleichbehandlung nicht Hirngespinst sonder traurige Realität ist, sehen wir seit Monaten im Netflix Thread hier im Forum.

Auch Zero Rating, also Nicht anrechnen von Traffic eines Dienstes aufs Datenvolumen steht im Krassen Gegensatz zu einem neutralen Netz. Da spielen sich die Provider zum Platzwart für Dienste auf. Wollt ihr wirklich dass euer Provider sagt welcher Dienst ihr zusätzlich berappen müsst? "Sorry auf unserem Netz kannst du nur bei Zattoo TV schauen, SCTV Air kostet extra?" Oder WhatsApp ist dabei aber Threema kostet extra?

Auch der Teil Netz Management ist höchst fragwürdig. Da steht Kunden müssen über solche Maßnahmen informiert werden, ABER das Scheunentor zur Umgehung steht mit Hinweis auf Wettbewerbs- oder andere übergeordnete Gründe. Damit wird das auf eine völlige Intransparent hinauslaufen, denn welcher Provider wird schon zugeben dass Dienste eben doch diskriminiert werden.