abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Maileinstellungen auf iPad reparieren

Novice
1 von 9

Hallo

Seit ich ein neues iPad pro habe, kann ich weder auf diesem (mit den Backupdaten des iPad3), noch mit dem zurückgesetzten alten iPad Mails versenden. Der Empfang funktioniert bei der Hauptadresse von Bluewin, über die zweite Adresse kommt auch der Maileingang nicht zu stande. Die Einstellungen habe ich nicht geändert, die Einträge stimmen mit den auf der Homepage publizierten überein. Gibt es keine Anleitung für iPads (iOS)? Woran kann mein Problem sonst noch liegen?

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor ere
Contributor
8 von 9

Das Einrichten des Ausgangs-Servers will mit Apple-Mail auch bei mir oft nicht auf Anhieb klappen.

Mit diesen Angaben funktioniert es bei mir zur Zeit (Benutzername = Mailadresse, Passwort hier nochmals eingeben):

IMG_0469.jpg

______________________________________________________
inOne home: Internet S - Tel M - TV S / mobile S + Multi Device
8 Kommentare
Super User
2 von 9

@Leachim schrieb:

Hallo

Seit ich ein neues iPad pro habe, kann ich weder auf diesem (mit den Backupdaten des iPad3), noch mit dem zurückgesetzten alten iPad Mails versenden. Der Empfang funktioniert bei der Hauptadresse von Bluewin, über die zweite Adresse kommt auch der Maileingang nicht zu stande. Die Einstellungen habe ich nicht geändert, die Einträge stimmen mit den auf der Homepage publizierten überein. Gibt es keine Anleitung für iPads (iOS)? Woran kann mein Problem sonst noch liegen?


Würde es neu einrichten und nicht reparieren gemäss Link unten.

Es funktioniert gleich auf dem iPad wie bei einem iPhone.

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/loesung/e-mail-einrichten-reparieren.html

 

Wichtig ist das richtige Passwort, nicht dieses  wo man sich beim WEB-Mail einloggt, das richtige Passwort findest Du in Deinem Kundencenter.

 

https://support.apple.com/de-ch/HT201320

Editiert
Novice
3 von 9

Habe beide Bluewin-Konten gelöscht und neu installiert. Das Empfangen funktioniert nun auf beiden, jedoch kann ich von keinem Bluewin-Konto aus Mails versenden. Via iCloud-Konto funktioniert das Versenden. Bei einem Bluewin-Versuch erscheint die Fehlermeldung "Verbindung zum Server (Bluewin) fehlgeschlagen". Wie weiter?

Super User
4 von 9

Was hast Du bei den Einstellungen für die Ausgehenden Mails für einen Server gewählt?

smtpauths.bluewin.ch

funktioniert bei mir!

Novice
5 von 9

Den habe ich auch drin, Port 465

Super User
6 von 9

Probiere mit Port 587

Highlighted
Novice
7 von 9

Das ändert leider auch nichts.

Contributor ere
Contributor
8 von 9

Das Einrichten des Ausgangs-Servers will mit Apple-Mail auch bei mir oft nicht auf Anhieb klappen.

Mit diesen Angaben funktioniert es bei mir zur Zeit (Benutzername = Mailadresse, Passwort hier nochmals eingeben):

IMG_0469.jpg

______________________________________________________
inOne home: Internet S - Tel M - TV S / mobile S + Multi Device
Novice
9 von 9

Nach der dritten Eingabe scheint es nun zu funktionieren. Ich hoffe, dass das andauern wird. Jedenfalls ein herzliches Dankeschön an euch beide!

Nach oben