abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Mac Mail

Novice
1 von 15

Kann seit ca 2h keine Emails mehr verschicken. Ist der SMTP Server down?

 

Cheers

Trent

14 Kommentare
Super User
2 von 15

Bei meinem Mac keine Probleme, also nicht down

 

Tschamic

*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*
*P.S. Den "Daumen hoch" kann man, wenn es geholfen hat, drücken.*
Novice
3 von 15

Hallo

Habe ähnliches Problem!!

Allerdings nicht beim Versenden sondern beim Empfangen!!

Erhalte seit gesten keine Mails mehr! Am iMac nichts verändert?

Mail verlangt immer wieder und nur nach dem Passwort, welches aber i.O. und vorhanden ist.

 

Was kann ich tun??

 

-Danke-

 

mfg

 

Editiert
Novice
4 von 15

Hallo

 

Ich hatte das gleiche Problem. Da ich keine andere Lösung hatte, hab ich den Mail-Account gelöscht und wieder neu hinzugefügt. Nun funktioniert wieder alles! 

Contributor ere
Contributor
5 von 15

Nach dem Upgrade aus 10.8 Mountain Lion musste ich mein Mail-Konto ebenfalls neu einrichten, weil es nicht mehr einwandfrei funktionierte.

 

Für ein IMAP-Konto unterstützt dich Mail gut. Ebenso bietet swisscom gute Hilfe (swisscom Startseite > rechts aussen unter "Top Hilfe Themen")

 

Für ein POP-Konto habe ich folgende Einstellungen von Hand eingegeben:

SMTP-Server > Serverliste bearbeiten:

Account Informationen > Servername: smtpauths.bluewin.ch

Erweitert:

Standard-Ports...

SSL verwenden: Häkchen setzen*

Authentifizierung: MD5 Challenge-response

 

* Unter Lion musste ich kein SSL aktivieren.

 

______________________________________________________
inOne home: Internet S - Tel M - TV S / mobile S + Multi Device
Novice
6 von 15

Bringt alles nichts. Habe meinen Account gelöscht und wollte jetzt den alten wieder hinzufügen.
Leider erstellt er mir automatisch einen IMAP Account; ändern kann ichs zwar auf SMTP, aber die Emails kommen trotzdem nicht an. Paradoxerweise kann ich jetzt Emails senden 🙂
Eine brauchbare Anleitung für 10.8 habe ich bis jetzt nicht gefunden...
Kennt jemand die genauen Angaben, die ich beim einrichten eingeben muss?

Novice
7 von 15

Hallo zusammen

 

Danke für die Lösungsansätze.

Doch das habe ich alles schon hinter mir. Account gelöscht, neu hinzugefügt. Mit imap mit pop usweiter und so fort.....Das alles manuell und/oder mit Hilfe der Swisscom.......

Leider alles ohne den erwünschten Erfolg.

Habe mittlerweile wieder alles so eingestellt wie es bereits über Jahre funktioniert hatte.

Nur leider bleibt der Erfolg aus.

Habe so langsam das Gefühl, dass es am Bluwin-Server liegen muss. Denn ausgehende Mails (ist aber ein anderer Provider) habe ich nun rausgefunden, funktioenieren und werden versendet.

 😉  😉  😉

 

Bin weiterhin für jegliche Hilfe Dankbar.

 

mfg

Editiert
Novice
8 von 15

Hallo zusammen

 

Mail geht wieder !!!!!!!!!!!!!!

Warum, ja wenn ich das wüsste!!

Habe heute Abend nochmals den Mac gestartet, dass Passwort nochmals eingegeben und siehe da es geht, es geht es geeeeeeht!!!!!  😉


War wohl doch ein Problem auf Bluewin-Seite.
Denn was die Einstellungen angeht, ist alles wieder beim Alten!! 

Gruss und Dank für all die Tipps

Novice
9 von 15

Funktioniert bei mir immer noch nicht. Mein Problem: Seit Mail 6.0 kann ich überhaupt nicht mehr auswählen, ob ich ein POP oder ein IMAP Account einrichten will.
Mail wählt mir automatisch immer IMAP aus; auf POP kann ich gar nicht wechseln.
Ich will aber POP, da ich meine Mails auf dem PC haben will und ich bereits lokale Ordner dafür habe.

Weiss jemand Rat?

Highlighted
Novice
10 von 15

Hallo Gemeinde

 

Habe daselbe Problem seit der Umstellung auf M.Lion. Senden und Empfangen hat unter Lion bestens funktioniert, nun geht nur noch Empfangen.

 

Beim Senden muss ich immer auf einen anderen, nicht Bluewin-Acount ausweichen.

 

Könnte nicht jemand hier bitte eine funktionierende Konfiguration, inkl. Ports, etc. aufzeigen.

 

Vielen Dank!

hela

Super User
11 von 15

Hallo Hela

Voila

Ausgangsserver.jpg

 

Funktioniert bei mir mit Mountain

Tschamic

*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*
*P.S. Den "Daumen hoch" kann man, wenn es geholfen hat, drücken.*
Novice
12 von 15

Hallo Tschamic

 

vielen Dank.

 

Nun geht's, aber nur, wenn ich SSL einschalte. (Aber interessanterweise sieht mein Konfigurationsfenster anders aus, als bei dir unten dargestellt.)

 

Gruss

hela

 

PS. den weissen Stern werde ich drücken 😉

Super User
13 von 15

Hallo Hela

 

Ist schon möglich, habe MAc Outlook. SSL ist ja eine zusätzliche Verschlüsselung von dem her. Es hat aber noch andere MAC Besitzer, Du musst nur warten, kommt schon noch der eine oder andere Kommentar

 

Tschamic

*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*
*P.S. Den "Daumen hoch" kann man, wenn es geholfen hat, drücken.*
Editiert
Super User
14 von 15

@trent_doom schrieb:

Funktioniert bei mir immer noch nicht. Mein Problem: Seit Mail 6.0 kann ich überhaupt nicht mehr auswählen, ob ich ein POP oder ein IMAP Account einrichten will.
Mail wählt mir automatisch immer IMAP aus; auf POP kann ich gar nicht wechseln.
Ich will aber POP, da ich meine Mails auf dem PC haben will und ich bereits lokale Ordner dafür habe.

Weiss jemand Rat?



Habe zwar kein 10.8... Aber bei 10.7 wars schon etwas speziell, wähl das hier; http://smtphelp.bluewin.ch/swisscomdtg/de/setup/? mal aus und schau Dir die manuelle Einrichtung an, so kannst Du POP wahrscheinlich auch bei 10.8 wählen...

lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Super User
15 von 15

Konnte unter Mountain Lion beim iMac, Macbook Pro und Air, sogar die Bluewin E-Mail Konten nur mit Angabe vom Kontonamen und Passwort automatisch einrichten.

 

Wichtig ist das die alten vorhandenen Konten gelöscht werden.

 

Acuch beim Link unten wurde schon diskutiert !

http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-zu-Swisscom/imap-Konto-f%C3%BCr-Mail-auf-Mac-ein...

Editiert