abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

LTE & Unlimited Data Manager - Handover 3G nach 4G funktioniert nicht automatisch

Highlighted
Level 1
1 von 1

Ausgangslage

 

Ich kann mich mit dem Swisscom LTE USB Modem Huawei E398 und dem Unlimited Data Manager 12 (build 23150) auf meinem Notebook am LTE Netz anmelden. Soweit so gut.

 

Wenn ich von Beginn weg LTE Empfang habe, dann funktioniert der Verbindungsaufbau. Sobald der LTE Empfang weg ist (z.B. im Zug), dann schaltet der UDM automatisch auf 3G zurück. Soweit so gut.

 

Wenn jetzt wieder LTE Empfang vorhanden ist, dann schaltet der UDM leider nicht mehr automatisch auf LTE zurück, d.h. es gibt keinen automatischen Handover von 3G auf 4G hinauf (umgekehrt schon).

 

Ich muss dann die Verbindung manuell trennen, ca. 20 Sekunden warten bis der UDM den LTE erkennt und dann wieder manuell verbinden. Manchmal muss man sogar in den erweiterten Einstellungen unter Technologieauswahl von "4G bevorzugt" auf "nur 4G" umstellen, damit er das LTE Netz auch wirklich sucht.

Die Einstellung bezüglich Seamless Handover hat übrigens keinen positiven oder negativen Effekt auf das Problem. Auch mit länger warten (z.B. 2 - 3 Minuten) macht er keinen automatischen Handover.

 

Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder eine Lösung dafür? Auch der Support hat leider keine Lösung.

 

 

 

Nach oben