abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Internet-Box standard Firmware-Version: 08.05.36/01144

Contributor
1 von 18

Für den Internet Zugang benutze ich Swisscom Internet Box Standard. Letzte Woche wurde mir die Firmware 08.05.36/01144 (Mai 2017) hochgeladen. Seitdem ist der Zugriff auf die Box extrem langsam, so das andauernd die Meldung kommt, schlechte Verbindung, egal ob die Verbindung direkt mit dem Wlan der Box oder über das Lan Kabel erfolgt. Auch wurden die angschlossenen Geräte "umsortiert" neue IP oder Verbindung über den Swisscom Repeater obwol die Geräte neben der Box stehen. Ein weiteres Problem sind nun die Sonos Boxen die über Wlan mit der Box verbunden sind. Wenn diese einen Verbindungs-Unterbuch haben, verlieren sie die letzten Einstellungen (zB. Lieder / Radiosender) Die passiert sicher 1-2 täglich. Die Swisscom meinte, dass meine Hausinstallation unterbrüche aufweist und ich ein Fachmann beiziehen muss. Komisch ist einfach das, diese Problem vorher nicht vorhanden waren.

Weiss da jemand Rat?

 
HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Super User
15 von 18

@creatime

 

Die Internet-Box 2 ist halt schon eine andere Liga und hat auch andere Hardware verbaut welche Leistungsfähiger ist.

17 Kommentare
Super User
2 von 18

Was zeigt Dir der Speedtest unten beim Link direkt mit LAN Anschluss gemessen an ?

 

http://www.speedtest.net/de/

 

Was würde Dir theoretisch gemäss Link unten zur Verfügung stehen und welches ABo hast Du ?

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/checker.html

Contributor
3 von 18

Down 20.6

Up 3.9

 

Internetgeschwindigkeit am Standort
Download:max. 100 Mbit/s Upload:max. 20 Mbit/s
Super User
4 von 18

@creatime schrieb:

Down 20.6

Up 3.9

Internetgeschwindigkeit am Standort
Download:max. 100 Mbit/s Upload:max. 20 Mbit/s

Und welches ABo ?

Highlighted
Contributor
5 von 18

vivo XS mit TV

Super User
6 von 18

@creatime schrieb:

vivo XS mit TV


Ja dann würde der gemessene Speed so weit stimmen !

Hast Du die Internet-Box hinten schon mal um die 5 sek. Aus- und wieder eingeschaltet ?

Contributor
7 von 18

Ja schon mehrmals. Aber die Box bleibt einfach langsam. Ich behaupte jetzt einfach, seit ich die Firmware drauf habe, habe ich diese Probleme.

Swisscom
8 von 18

@creatime Kannst Du mir Deinen Namen, Adresse und Festnetztelefonnummer (oder DSL-Anschlussnummer) per PN zusenden? Dann lasse ich es anschauen.

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Expert
9 von 18

@creatime schrieb:

[...]

Ein weiteres Problem sind nun die Sonos Boxen die über Wlan mit der Box verbunden sind. Wenn diese einen Verbindungs-Unterbuch haben, verlieren sie die letzten Einstellungen (zB. Lieder / Radiosender) Die passiert sicher 1-2 täglich. Die Swisscom meinte, dass meine Hausinstallation unterbrüche aufweist und ich ein Fachmann beiziehen muss. Komisch ist einfach das, diese Problem vorher nicht vorhanden waren.

Weiss da jemand Rat?

 

Das Problem mit den "Sonos-Aussetzern" habe ich ebenfalls seit der neunen Firmware (2x Play1 und 1xPlay5 direkt im W-Lan, Streaming "Radio 32" über Sonos-App (TuneIn).

 

Ein Neustart der IB sowie sämtlicher Sonos-Boxen (alles 10 Minuten vom Strom) hat eine leichte Verbesserung gebracht.

 

Vorher hatte ich praktisch nie Aussetzer. Von demher machen mich die üblichen Hotline-Problemlösungs-Analysen à la "Das hören wir zum ersten Mal, dass muss an Ihrem W-Lan-Netz oder der Installation liegen" gleich putzehässig...!

Expert
10 von 18
hallo user4500
in der neuen firmware hat es die option "spanning tree protocol" (ev umschalten in pseudo-experten-ansicht auf der ib). kannst du diese option einmal aktivieren und schauen ob die probleme mit sonos dann weg sind? ich hatte ebenfalls probleme mit sonos. hatte aber einen switch wo ich dies aktivieren konnte und seither keine probleme mehr.
lg rené
Contributor
11 von 18

Hallo zusammen

Habe das Wlan Bandsteering eingeschaltet und eine neuere Firmware erhalten. Den Repeater hat aber ein eigenes Wlan Netz. Im Moment seit ca. 30 Stunden läuft alles stabil. Die Sonos haben keine Unterbrüche mehr.

 

Ich glaube das die IB standard mit der Software überforder ist, die CUP-Leitung ist andauern über 65%.

Hat da jemadn Erfahrung mit der IB2?

 

Gruss

Super User
12 von 18

@creatime schrieb:

Hallo zusammen

Habe das Wlan Bandsteering eingeschaltet und eine neuere Firmware erhalten. Den Repeater hat aber ein eigenes Wlan Netz. Im Moment seit ca. 30 Stunden läuft alles stabil. Die Sonos haben keine Unterbrüche mehr.

Ich glaube das die IB standard mit der Software überforderd ist, die CUP-Leitung ist andauern über 65%.

Hat da jemand Erfahrung mit der IB2 ?

Gruss


Das bei Dir Andauernd über 65 % die Belastung anzeigt ist schon komisch , jedenfalls wenn es immer wieder über 90% wäre dann muss man sich mehr Gedanken machen.

 

Vielleicht hat dazu @GuidoT noch eine Bemerkung !

Super User
13 von 18

@creatime schrieb:

 

Ich glaube das die IB standard mit der Software überforder ist, die CUP-Leitung ist andauern über 65%.

Hat da jemadn Erfahrung mit der IB2?

 

Gruss


So sieht die Belastung bei meiner IB 2 aus, siehe Bild unten !

 

 

Belastung-CPU.JPG

Contributor
14 von 18

IMG_1214.PNG

Super User
15 von 18

@creatime

 

Die Internet-Box 2 ist halt schon eine andere Liga und hat auch andere Hardware verbaut welche Leistungsfähiger ist.

Expert
16 von 18

@WalterB schrieb:

@creatime

 

Die Internet-Box 2 ist halt schon eine andere Liga und hat auch andere Hardware verbaut welche Leistungsfähiger ist.


Hallo WalterB

 

eine Frage ich habe die IBP lohnt es sic auf die IB2 zu gehen.

 

Mit gruss ballu

Super User
17 von 18
@ballu

Wenn die IBplus zu deiner Zufriedenheit funktioniert, gibt es keinen Grund zu wechseln...
keep on rockin'
Expert
18 von 18

@POGO 1104 schrieb:
@ballu

Wenn die IBplus zu deiner Zufriedenheit funktioniert, gibt es keinen Grund zu wechseln...

Danke Dir POGO 1104

 

Die IBP ist seit Mai 2014 in Betrieb und bis heute keine Probleme einmal war ein update problem der Firmware konnt nicht auf die alte Firmware retur,da musste ein Swisscom der Hotline auf die alte Firw ubdate. Und seither nie mehr Probleme.

Damit bleibe ich bei der IBP

 

Danke POGO wünsche noch ein schönen Abend

Ballu

Nach oben