abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

ISDN Motorola

Highlighted
1 von 2

Hallo miteinander! :smileyhappy:

 

Ich habe eine Frage zum ISDN-Modem Motorola OX9F 12 VDC:

Ist dieses Modem im Stande, 200 Mbit/s-Datenpakete über eine dLan-Verbindung zu senden?

Bin ziemlich unerfahren auf diesem Gebiet und wäre froh um Auskunft...

Vielen Dank! :smileywink:

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Expert Pro XT
Expert Pro
2 von 2

 

 

- OX9F 12VDC ist keine Routerbezeichnung.

-Alle Motorola Router von Swisscom haben nur 100Mbit/s Ports.

-Der DLink hat sicher auch nur 100Mbit/s Ports

-Mit Powerline erreichst du in der Realität nie die angegebenen 200Mbit/s zwischen den Powerline Adaptern. 

 

Vermutlich wird auch Senden 100Mbit/s und Empfangen 100Mbit's =200Mbit/s zusammengezählt.

1 Kommentar
Expert Pro XT
Expert Pro
2 von 2

 

 

- OX9F 12VDC ist keine Routerbezeichnung.

-Alle Motorola Router von Swisscom haben nur 100Mbit/s Ports.

-Der DLink hat sicher auch nur 100Mbit/s Ports

-Mit Powerline erreichst du in der Realität nie die angegebenen 200Mbit/s zwischen den Powerline Adaptern. 

 

Vermutlich wird auch Senden 100Mbit/s und Empfangen 100Mbit's =200Mbit/s zusammengezählt.