abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Gemietet oder gekauft?

Homemanager
Level 6
1 von 6

Ich habe meine Hardware auf "Vordermann" gebracht. Neue Internetbox, neue UHD-TV-Boxen.... alles gekauft.

Meine Frage: Wie kann ich feststellen ob meine "alten" Geräte gemietet waren oder auch schon gekauft wurden?

Besten Dank für Feedback

Homemanager

HILFREICHSTE ANTWORT1

Akzeptierte Lösungen
Homemanager
Level 6
6 von 6

Da die Information nicht auf dem Site ersichtlich ist, habe ich die Angelegenheit mit einer Anfrage an Swisscom erledigt.
(In meinem Fall galten die TV-Boxes als gemietet. Falls Sie nicht zurückgesendet werden riskiert man eine Belastung von CHF 150.-. Die Internetbox gilt als gekauft, kann daher entsorgt werden oder als Reserve behalten werden. Man kann Sie auch zur Wiederverwendung an Swisscom senden.)

Besten Dank für die Feedbacks.

Homemanager

5 Kommentare 5
WalterB
Level 6
2 von 6

Sicher ist mal das die HD-TV Box ein Mietgerät ist gegenüber der UHD-TV Box !

roku73
Level 6
3 von 6

Muss man denn die alten HD Boxen wieder zurückgeben, wenn man sie durch UHD-Boxen ersetzt hat? 

Eine Aufforderung oder ein Schreiben habe ich nie bekommen.

kaetho
Level 6
4 von 6

Steht in deinem Kundencenter...

kaetho-01.02.jpg

Zwirbel
Level 6
5 von 6

Bei mir hat die Dame im Swisscom-Shop behauptet, meine HD-Box sei ebenfalls gekauft gewesen und ich müsste sie daher nicht zurück geben. Ich war auch etwas verwirrt, kann aber nicht mehr nachvollziehen, ob dies stimmt.

Homemanager
Level 6
6 von 6

Da die Information nicht auf dem Site ersichtlich ist, habe ich die Angelegenheit mit einer Anfrage an Swisscom erledigt.
(In meinem Fall galten die TV-Boxes als gemietet. Falls Sie nicht zurückgesendet werden riskiert man eine Belastung von CHF 150.-. Die Internetbox gilt als gekauft, kann daher entsorgt werden oder als Reserve behalten werden. Man kann Sie auch zur Wiederverwendung an Swisscom senden.)

Besten Dank für die Feedbacks.

Homemanager

Nach oben