abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Centro Grande DHCP geht nicht mehr

Highlighted
Contributor
21 von 64

Also ich hatte diese Problem ebenfalls wieder diese Woche, nach der Arbeit nach hause gekommen und meine Natel verbindet sich eigentlich automatisch, nach 20min immer noch IP adresse wird abgerufen, mit dem Tablet ebenfalls das gleiche Spiel, lediglich ein neustart des Routers half....

 

Gestern mit meinem PC dauernd verbindungsunterbrüche und sehr lange Zeit bis das WLan verbunden ist.... aus meiner Sicht ähnliche Probleme wie bereits einmal....

 

Marco

Android Fan , PC Freak, Nexus 5X
Contributor
22 von 64

Also ich hatte das Problem vor 3 Tage auch wieder, trotz Firmware 6.02.14.

Ich hatte nach dem Upgrade auf Firmware 6.02.14 eigentlich ruhe und dachte das Problem sei definitiv gelöst.

Nachdem ich den Router aus und wieder einschalte läuft alles wieder problemlos, aber wie lange?

Einfach nur müüühsam!!!

 

 

Super User
23 von 64

@joerg schrieb:Ich hatte nach dem Upgrade auf Firmware 6.02.14 eigentlich ruhe und dachte das Problem sei definitiv gelöst.

Böse Zungen behaupten, solange das HW/SW Konstrukt auf dem ADB/Pirelli basiert, wird das noch die eine oder andere "Überraschung" geben und das Flickwerk wird munter weitergehen....

keep on rockin'
Super User
24 von 64

@PowerMac schrieb:

 

@kaetho Hast du mal einen Werksreset gemacht? Der Default-DHCP-Range ist eigentlich so konfiguriert dass der Router Adressen ab 192.168.1.100 vergibt, nicht ab .33.



Hi,

ja natürlich wurde nach dem Update der Firmware von mir ein Werksreset gemacht. Die Startadresse des DHCP-Range änderte ich aber wieder zurück auf die .33, weil ich einen grösseren Range brauche, da in meinem Netz bis zu 20 mobile Teilnehmer auftauchen können, Da war es mit dem alten Range von .33 bis .66 etwas kanpp.

 

@Pogo

Alternativen? Ich habe vor einem Jahr den Centro Grande (mit ISDN) für 100.- kaufen müssen; das ärgert mich jetzt schon etwas...

 

Gruss, Thomas

Expert Pro XT
Expert Pro
25 von 64

@POGO 1104 schrieb:

@joerg schrieb:Ich hatte nach dem Upgrade auf Firmware 6.02.14 eigentlich ruhe und dachte das Problem sei definitiv gelöst.

Böse Zungen behaupten, solange das HW/SW Konstrukt auf dem ADB/Pirelli basiert, wird das noch die eine oder andere "Überraschung" geben und das Flickwerk wird munter weitergehen....


Wer behauptet das 🙂 Das ist ein Fakt. Ich habe meinen Centro Grande ADB zum testen an meinen DSL angeschlossen. Nach 5 Minuten musste ich ihn reseten. 

Super User
26 von 64

@kaetho schrieb:

@   @Pogo

Alternativen? Ich habe vor einem Jahr den Centro Grande (mit ISDN) für 100.- kaufen müssen; das ärgert mich jetzt schon etwas...


Bei ISDN ist man afaik auf Gedeih und Verderben dem Centro ADB/Pirelli ausgeliefert... (abgesehen vom alten 7357, welcher bis vor kurzem noch der Standardrouter für ISDN war) Die Fritzboxen und Zyxels lassen wird jetzt mal aussen vor....

keep on rockin'
Contributor
27 von 64
Ich musste schon wieder ein Reboot machen. Es hat also nur 4 Tage ohne Unterbauch funktioniert. Diesmal habe ich es beim Swisscom Tv gemerkt das keine IP Adresse bekam (per LAN verbunden). Leider ist es auch nicht möglich der Tv Box eine fixe Adresse zu vergeben und somit ist ein Reboot des Routers die einzige Lösung . Ich finde das Ganze eine Zumutung da von der Helpline keine Hilfe zu erwarten ist. Wenn es so weitergeht wird UPC Cablecom keine mühe haben ihre verlorene Kunden wieder zurückzugewinnen.
Super User
28 von 64

Ich setze nur noch Centro Business Router (bei ISDN) bei Störungseinsätzen ein, weil die ADB/Pirelli und Motorolar Stress machen. Einzig und allein  funktionieren noch die Alten ISDN-Router von Netopia (Motorolar).

 

Gruss User109

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Editiert
Moderator
29 von 64

Hallo zusammen

 

Aus der aktuellen Diskussion geht hervor, dass bei Euch Probleme auftreten, zu denen Ihr durch Euren Austausch, noch keine Lösung gefunden habt. Ein generelles Problem mit DHCP und Centro Grandes liegt definitiv nicht vor. Aus den genannten Details, finden wir ebenfalls keine Gemeinsamkeiten heraus. Bitte kontaktiert unseren Support (http://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/kontakt.html), damit wir Euch individuell beraten und die einzelnen Fälle im Detail prüfen können.

 

Liebe Grüsse
KatrinM
Swisscom

Meine Spezialgebiete:
Customer Care Support (Mobile & Fixnet)
Social Media Communities .....
Novice
30 von 64

Mein Lösung für das DHCP-Problem: Swisscom gekündigt.

 

Ich habe seit Juli 4 Centro Grande gehabt und ähnlich viele Firmeware testen müssen.

Fazit: Centro Grande funktioniert nicht als Router!

DHCP ist kaputt. Port Forwarding ist kaputt. UpNP ist kaputt. WLAN ist schwach. Router ist instabil.

 

Mit der aktuellen Firmware läuft DHCP im Schnitt vielleicht 3 Tage. Spätestens nach 5 ist Schluss.

Meist findet Centro Grande aber vorher andere Gelegenheiten sich aufzuhängen. z.B wenn man im Web Interface auf "Port Forwarding" clickt.

 

Besonders toll finde ich es wenn der Router sich komplett aufhängt, die LEDs aber noch weiss leuchten und das Telefon noch ein Freizeichen hat. Man meint man sei noch erreichbar, ist es aber nicht. Erst wenn man eine Nummer wählt, merkt man, dass die Leitung tot ist.

Contributor
31 von 64

Seit dem 12.12 läuft mein Centro Grande ADB/Pirelli. Bin gespannt wie lange. Ich werde beim nächsten Aufhänger die Helpline anrufen. Die Lösung wäre eingentlich einfach: den ADB/Pirelli mit einem Motorola tauschen. Fragt sich nur ob noch Motorola Centro Grande verfügbar sind und wie lange ich der Helpline lange und breit das Problem erklären muss bis sie einlenken und mir einen Motorola zusenden. Leider ging mein super gut und problemlos funktionierenden Centro Grande Motorola bei einem Blizschlag defekt ;-((

Siehe auch hier: http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-zu-Swisscom/unstabiles-Internet/m-p/230057#M2245... 

 

Novice
32 von 64

Gibt es Motorola auch für Glasfaser?

 

Ich hatte 4x Pirelli. Beim letzten Mal hat ein Techniker das Ding installiert. Ist abgestürzt noch vor er zurück an seinem Auto war.

 

Ich habe mehrmals nach der neuen Box aus der Swisscom Werbung gefragt. War nicht zu haben.

 

Anstelle einer Kündigungsbestätigung habe ich jetzt ein Schreiben das mir sagt, dass Swisscom erst einmal kein Gigabit bieten kann und mir 100 Mbit verkaufen will. Ich wäre ja zufrieden gewesen wenn Swisscom die 50 Mbit hätte zuverlässig liefern können.

 

Schade. Die TV Box ist recht gut. Jene mit der grauen Fernbedienung war sogar noch besser.

Super User
33 von 64

@gloubibou schrieb:

Gibt es Motorola auch für Glasfaser?


Afaik leider nein

 


gloubibou schrieb:

Ich habe mehrmals nach der neuen Box aus der Swisscom Werbung gefragt. War nicht zu haben.


Soll angeblich ab Feb. 14 auch für < 300Mbit Glas-Speeds zu haben sein- Kann aber auch einige Wochen später sein...


POGO 1104

keep on rockin'
Editiert
Super User
34 von 64

Was genau bastelst du eigentlich rum?

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Novice
35 von 64

Ein generelles Problem mit DHCP und Centro Grande liegt definitv vor - seit dem Wechsel von Motorola zu Pirelli ist dies definitiv IMMER ein Problem. Und ja - meine Kabel sind alles aufgerollt und ja in meiner Hausinstallation gibt es keine neuen Geräte und ja auch wenn ich alle nicht Swisscom Produkte ausstecke sind die Probleme immer noch vorhanden und ja es passiert alle 5-10 Tagen und ja ich muss den Pirelli Router sicher alle zwei Wochen neu starten weil irgend etwas nicht mehr geht (Telefon / Internet ... was auch immer) und ja ich habe die aktuelle Firmware und ja es läuft auch mit der neuen Firmware nicht besser und ja ich habe schon X-Resets gemacht und ja - alle diese Probleme habe ich erst seit der Pirelli Router im Netz ist! 

 

Und nein - ich bin kein DAU. Wenn ich im Netzwerk meiner Firma solche Probleme hätte, dann würde ich schon lange nicht mehr dort arbeiten dürfen ......

 

 

Super User
36 von 64

@kuta schrieb:

Ein generelles Problem mit DHCP und Centro Grande liegt definitv vor - seit dem Wechsel von Motorola zu Pirelli ist dies definitiv IMMER ein Problem. Und ja - meine Kabel sind alles aufgerollt und ja in meiner Hausinstallation gibt es keine neuen Geräte und ja auch wenn ich alle nicht Swisscom Produkte ausstecke sind die Probleme immer noch vorhanden und ja es passiert alle 5-10 Tagen und ja ich muss den Pirelli Router sicher alle zwei Wochen neu starten weil irgend etwas nicht mehr geht (Telefon / Internet ... was auch immer) und ja ich habe die aktuelle Firmware und ja es läuft auch mit der neuen Firmware nicht besser und ja ich habe schon X-Resets gemacht und ja - alle diese Probleme habe ich erst seit der Pirelli Router im Netz ist! 

Und nein - ich bin kein DAU. Wenn ich im Netzwerk meiner Firma solche Probleme hätte, dann würde ich schon lange nicht mehr dort arbeiten dürfen ......

 

 


 

Selber habe ich nicht die gleichen Probleme wie Du, verwende aber das WLAN vom Router nicht und die Geräte haben fest eingestellte IP-Adressen ausserhalb vom Router Bereich, auch ist ein separater Accesspoint vorhanden.

Jedenfalls das bei Dir sogar das Telefon ausfällt ist aussergewöhnlich.

Was sagt der Support zu Deinem Problem ??

Novice
37 von 64

Der Support sagt: nein - dies ist mir jetzt nicht bekannt. Sind Sie auf der neuesten Firmware .... bla bla bla

 

Ich habe schon viel mit dem Support telefoniert und meistens fängt es mit der "Standard" Liste der Swisscom an - da habe ich schon meine Probleme, dass ich nicht agro werde ... der Mensch dahinter kann ja nichts dafür aber ich habe ein Produkt, dass nicht funktioniert (und einmal funktioniert hat!)

 

Ja - ich verwende nun halt auch bei den meisten Geräten Fixe IP's - das mit dem Telefon ist in den letzten 3 Monten sicher 2x passiert. Ebenfalls (dann hat das Telefon funktioniert) hatte ich in den letzten 3 Monaten sicher 3 Swisscom TV Probleme (Freez - und nur noch Stecker ziehen). Das mit dem DHCP ist mit der fixen IP Vergabe nicht mehr so eine Problematik - aber irgendwie lachhaft ....

 

Pirelli - es wäre besser bei den Reifen geblieben ....

 

Super User
38 von 64

@kuta 

&nbsp;

Da du ja schon X Resets gemacht hast. Wie wurdest du instruiert diesen auszuf&uuml;hern und wie hast du ihn genau gemacht?

&nbsp;

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Novice
39 von 64

Abdeckung weg vom Pirelli - mit einer Büroklammer den Rest Knopf mehr als 2 Minuten betätigen - vom Stromnehmen - an Strom anschliessen .... warten bis die Konfig wieder runter geladen wurde ....

Super User
40 von 64
  • Bügle die aktuell freigegebene Firmware darüber und lade danach die Werksteinstellungen via WUI des Routers.
    rmsdl.bluewin.ch/pirelli/Vx226x1_60214.sig
  • Ausfall des Internets und TV Freeze deuten aber noch auf ein Problem im Access hin.

 

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Editiert