abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Es konnte keine Verbindung zum Account hergestellt werden

Contributor
1 von 7

Auf meinem Mac hat im Mailprogramm die Bluewinemailadresse tadellos funktioniert, bis ich das Betriebssystem El Capitan installiert habe. Nun geht nix mehr und folgende Fehlermeldung erscheint:

 

Es konnte keine Verbindung zum Account xy@bluewin.ch hergestellt werden. Geben Sie das Passwort für den Benutzer xy@bluewin.ch ein.

 

Ich bin sicher, dass die Bluewinadresse richtig erfasst ist, zumal es vorher problemlos funktioniert hat und mit diesen Zugangsdaten ich auch online aufs Webmail zugreifen kann.

 

Hat jemand einen Tipp.....?

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Novice
7 von 7

Kontrolliere bei geöffnetem Mail-Programm
via Mail -->> Einstellungen -->> Accounts, ob beim
E-Mail-Ausgangsserver (SMTP) das Passwort eingetragen ist.

 

Ich hatte das gleiche Problem; nachdem ich das gleiche Passwort wie beim
E-Mail-Eingangssserver (IMAP) eingetragen habe, kann ich wieder problemlos mails verschicken.

6 Kommentare
Super User
2 von 7

Selber würde ich das Konto noch mal neu einrichten mit dem Link unten.

Automatisch Einrichten (ohne Installation)

Richten Sie Ihre E-Mail-Adresse ohne Installation des My Swisscom Assistant auf Ihrem Computer ein:

 

Automatisch Einrichten Mac**

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/loesung/e-mail-einrichten-reparieren.html

New Member
3 von 7

hast eine lösung gefunden? ich habe das selber problem und keiner kann helfen, weder swisscom noch apple...

Highlighted
Contributor
4 von 7

Nein, obwohl die Adresse richtig erfasst ist, geht's nicht

Novice
5 von 7
 
Super User
6 von 7

@melii03 schrieb:

hast eine lösung gefunden? ich habe das selber problem und keiner kann helfen, weder swisscom noch apple...


Zuerst mal wäre wichtig kommst Du mit Deinem Bluewin E-Mail Konto direkt auf den WEB E-Mail Server ?

Novice
7 von 7

Kontrolliere bei geöffnetem Mail-Programm
via Mail -->> Einstellungen -->> Accounts, ob beim
E-Mail-Ausgangsserver (SMTP) das Passwort eingetragen ist.

 

Ich hatte das gleiche Problem; nachdem ich das gleiche Passwort wie beim
E-Mail-Eingangssserver (IMAP) eingetragen habe, kann ich wieder problemlos mails verschicken.

Nach oben