abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Daten automatisch in die myCloud hochladen

Contributor
1 von 3

Hallo

 

Ich habe konkrete Fragen zu myCloud zum Betrieb auf dem Windows PC. Ich möchte gern Daten automatisiert in die myCloud speichern. Ich möchte *NICHT* diese Daten lokal synchronisieren, sondern sie *AUSSCHLIESSLICH* in die myCloud hochladen, bevorzugt mit einem einfach Tool wie robocopy o.ä.. Es handelt sich um grosse Dateien (Fotos und Videos) inkl. Dateistruktur mit Unterordnern und mehrere Dutzend Gigabytes. Wie kann ich das automatisiert erledigen?

 

MfG

 

Martin Widmer

2 Kommentare
Swisscom
2 von 3

Hallo Martin

 

Der einfachste weg ist die Ordner in den myCloud Sync folder zu kopieren/verschieben. Damit bleibt die ganze struktur erhalten und du kannst auch sehr grosse ordner mit vielen Dateien und Unterordnern einfach in die Cloud hochladen. 

Möchtest du diese Ordner dann nicht mehr lokal haben, kannst du sie, sobald fertig synchronisiert, unter einstellungen abwählen und sie werden nicht mehr lokal synchronisiert und bleiben in der Cloud.

 

Wie Dropbox, google oder iCloud drive haben wir uns bewusst für eine Synchronisierung statt eines unidirektionalen backups entschieden. Dies unterstützt viel besser die verwendung von verschiedenen Rechnern gleichzeitig und verhindert redunanzen.

 

Grüsse

Silvan

Contributor
3 von 3

Danke für die Antwort. Und wie mache ich das automatisiert aus einer Windows-Batchdatei?

Und zwar ohne eine zweite lokale Kopie der Datem im myCloud Sync folder anzulegen... dafür habe ich nämlich bei weitem keinen Platz auf der Festplatte! Auch irgendwie doof, dass ich die Daten zunächst lokal duplizieren müsste nur damit ich sie in die Cloud hochladen kann... dann bräuchte ich ja keine Cloud weil ich schon lokal genug Platz habe!

 

MfG

 

Martin

Editiert