abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Wiedergabefehler

Novice
1 von 16

Wer weiss Rat? Gespeicherte Beiträge werden bei der Wiedergabe immer wieder unterbrochen und die Meldung «Wiedergabefehler» erscheint. Dies schmälert den Filmgenuss erheblich. Was ist zu tun?

15 Kommentare
Contributor
2 von 16

Hallo Patrick72

 

 

Falls es sich um das Swisscom TV 2.0 handelt, empfehlen wir Dir ein Reset der TV Box vorzunehmen.  Auf der hinteren Seite der TV Box hat es einen kleinen Eingang, da kannst Du mit einem spitzen Gegenstand zirka 8 Sekunden hineindrücken.  Die TV Box resettet sich dann von selbst. 

 

 

Gruss

LuanaC

Novice
3 von 16

Hallo Luana Besten Dank für die Antwort. Ja, es handelt sich um Swisscom TV 2.0. Leider bringen auch Reset keine Besserung und nach wie vor werden sämtliche Aufzeichnungen immer wieder unterbrochen. Wo könnten noch die Ursachenliegen? So macht es überhaupt keinen Spass.

 

Grüsse. Patrick

Contributor
4 von 16

 

Hallo Patrick

 

 

 

Es könnte an der TV Box liegen oder auch an der Downloadgeschwindigkeit an Deinem Standort. Die Geschwindigkeit kannst Du über den Breitband-Checker überprüfen.

 

 

Gruss

LuanaC

 

 

 

 

Novice BOZ
Novice
5 von 16

Ich habe dieses Problem auch, und zwar von Anfang an, also seit ca. 2 Jahren! Am Anfang dachte ich, es sei eine "Kinderkrankheit", aber mittlerweile ist es einfach nicht mehr normal. Ich habe mir sogar schon überlegt, wieder auf Swisscom TV 1.0 zurückzugehen, denn ich habe mit 2.0 jeden Tag Probleme. 😞

Contributor
6 von 16

Hallo 

 

 

Die Ursache kann an der  Swisscom TV Box 2.0 liegen. Wurde die TV Box schon ausgetauscht?

 

 

Gruss 

LuanaC

 

Novice
7 von 16

Hallo LuanaC

 

Besten Dank für die Antwort. Kürzlich haben wir nochmals einen reset durchgeführt. Nun werden die Aufnahmen regelmässig alle 10 Minuten unterbrochen mit der Meldung «Wiedergabefehler».

 

Nein, die Box wurde noch nicht ausgetauscht.

 

Grüsse. Patrick Angst

Novice BOZ
Novice
8 von 16

Hallo

 

Bei mir wurde die Box auch noch nie ausgetauscht.

 

Vor 2 Tagen waren Freunde bei mir und die meinten, es könnte auch am Router liegen (Centro Grande). Dieser sei veraltet. Könnte das auch ein Grund sein?

Contributor
9 von 16

Hallo 

 

 

Es kann durchaus an der Hardware liegen. Der Centro Grande ist durchaus kompatibel mit dem Swisscom TV 2.0. Jedoch können Geräte auch einen Defekt aufweisen. Ich empfehle somit zuerst die Box auszutauschen. Sollte die Ursache nicht behoben sein, kann man ansonsten auch noch den Router ersetzen.

 

 

Gruss 

LuanaC

 

 

 

Super User hed
Super User
10 von 16

@BOZ @Patrick72

 

Wie sieht den die Netzwerkinfrastruktur aus und wie ist die TV-Box mit dem Router verbunden?

 

Falls hier WLAN oder PowerLAN oder zusätzlche Switches im Einsatz sind empfehle ich versuchsweise eine direkte Verbindung zwischen Router und TV-Box mit Ethernet-Kabel (Cat5e oder besser).

 

Dann stellt sich auch die Frage wie die Leitungsdaten sind, wurde das von Swisscom schon überprüft / gemessen ?

  

Editiert
Contributor
11 von 16
Ich habe eine grundsätzliche Frage. Man kann ja zum einen - beim einfachen Abo - bis zu 30 Stunden alte Sendungen nachschauen und zum anderen Sendungen aufnehem. Im ersten Fall ist klar, dass die Sendungen nicht heruntergeladen sondern bei bedarf von einem Swisscom-Server aus gestream werden. Wie sieht es aber im zweiten Fall aus, wird da die Sendung währen der Ausstrahlung heruntergeladen und auf lokal gespeichert oder befindet sich auch dieser Speicher extern auf einem Server der Swisscom?

Freundliche Grüsse
Raffael Walther
Super User hed
Super User
12 von 16

Beim TV2.0 wird in keinem Fall etwas lokal auf der TV-Box gespeichert, es ist alles in der Cloud bzw. im RZ der Swisscom.

Contributor
13 von 16
Warum soll das bitteschön etwas mit der Downloadgeschwindigkeit zu tun haben? Die aufgenommenen Sendungen werden nicht lokal sondern bei der Swisscom auf einem Server gespeichert (wurde mir sowohl hier im Forum als auch beim Telefonsupport von Swisscom TV so bestätigt. Wenn sich also sowohl der Live-TV als auch manche aufgenommene Sendungen problemlos anschauen lassen so können doch die Wiedergabefehler bei manchen Sendungen nichts mit der Downloadgschwindigkeit zu tun haben? Falls doch dann würde mich schon sehr interessieren warum.

Freundliche Grüsse
Raffael Walther
Super User hed
Super User
14 von 16

Die Geschwindigkeit ist bei manchen Anschlüssen nicht sehr konstant, daher empfiehlt es sich, die Geschwindigkeit auch im Fehlerfall zu messen.

 

Dann gibt es bezüglich Protokoll einen Unterschied zwischen Live und aufgenommenen Sendungen. Live ist Multicast via UDP, Replay ist Unicast via TCP. Je nachdem wie das Netzwerk zu Haus gebaut ist, kann es im einen oder andern Fall Probleme geben.

 

Je nach Fehlerefall hilft auch ein Reset der TV-Box.

 

Und es gibt anscheinend auch Fälle, wo die Aufnahmen im RZ fehlerhaft aufgezeichnet sind.   

 

Die gleiche Wirkung kann also ganz verschiedene Ursachen haben.

 

Highlighted
Novice BOZ
Novice
15 von 16

Hallo

 

Wie muss ich vorgehen, wenn ich die Box austauschen möchte? Kann ich direkt damit in einen Swisscom-Shop gehen oder muss ich eine neue über die Hotline bestellen?

 

 

Contributor
16 von 16

Hallo 

 

 

Für eine Austausch meldest Du dich am besten telefonisch bei uns. 

 

 

Gruss

LuanaC