abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Smart Business Connect Hosted - Planung: Geräte, Funktionen etc.???

Highlighted
Contributor
1 von 1

Guten Abend!

 

Wir sind ein KMU mit fünf Personen im Innendienst, derzeit 7 Telefone angeschlossen, 1 Fax. Im Aussendienst zwei-drei Personen mit Natel. In-House haben wir eine Panasonic PBX und drei ISDN-Multiline-Anschlüsse drauf, das Fax geht analog.

 

Da wir nun auf Smart Business Connect Hosted umstellen möchten, habe ich ein paar wichtige Fragen vorab:

 

  • Können ausschliesslich IP-Telefone von der Swisscom bezogen und eingesetzt werden, oder kann ich jedes beliebige SIP-Phone anschliessen (z. B. Mitel 6869 von Brack gekauft) ohne Funktionsverlust?
  • Können am Centro Business direkt Aastra-DECT-Telefone angeschlossen werden (ohne separate Basisstation, die ziemlich teuer ist)?
  • Wie wird ein analoges Fax angeschlossen?
  • Können Aussendienstmitarbeiter im Home Office ein IP-Phone eingebunden werden?
  • Wir haben ein DECT-Telefon mit Durchwahl im Lager, welches von mehreren Personen (wer hält gerade da ist) genutzt wird. Wie kann ich das zukünftig beibehalten bzw. muss ich jeder Person ein eigenes DECT geben?
  • Muss ich für jeden Mitarbeiter ein Abo machen (z. B. Standard International für Chef und Zentrale, Standard Schweiz für Mitarbeiter 1 etc.)?
  • Was kostet ein 10er DDI-Block? Und ggf. ein zweiter Block?
  • ist der neue Centeo Business 2.0 Router bereits erhältlich oder gibt es noch den "Alten"?

 

Sehr dankbar bin ich auch für weitere Tipps und Infos, die helfen eine gescheite Planung zu realisieren, ohne die Kosten explodieren zu lassen, da wir uns bereits freuen über 170.- CHf im Vergleich zur jetzigen Lösung monatlich zu sparen 😉

 

Vielen, vielen Dank für die Antworten im Voraus und eine schönen Abend noch!

 

Herzliche Grüsse,

Julian

Editiert