abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Mailserver an statischer IP von swisscom - niemand kennt DNS?!

Novice
1 von 15
Hallo Es ist zum verzweifeln 😞 ich betreibe einen mailserver an einer statischen ip von Swisscom. Alles läuft perfekt - nur kann oder will mir die hotline bei einer kleinen dns-Anpassung niht helfen. Mein mailserver hat den domain Namen mail.kermteam.ch. Leider zeigt die rückauflösung (PTR) dieses Domain Namens auf meineiprückwärts.fix.bluewin.ch - und nicht auf meineiprückwärts.Mail.kernteam.ch. Deshalb werden viele Mails von meinem server von anderren mailservern als SPAM klassifiziert. Es ist definitiv der ISP, also die Swisscom, die den ptr Eintrag ändern muss bzw. Kann. Leider wird an der hotline nur vermittelt, das sei nicht möglich. Es scheint einfach niemanden zugeben, der dns kennt bzw. Verstanden hat - oder man kann ie zuständigen Personen niht telefonisch erreichen. Wer kann mir helfen? Ich bin am verzweifeln 😞 ich bin doch ihr er einzige, der einen eigenen mailserver betreibt... Herzlichen dank für jegliche Tipps Viele Grüße Roman
14 Kommentare
Novice
2 von 15

Hallo gxxfy

Ich nehme an, das ist Dein eigener Mailserver?

Was hast Du für ein Access Produkt und wie flexibel ist das?

Business Internet von Swisscom oder etwas anderes?

Novice
3 von 15

Hallo ConCept

 

Vielen Dank für Deine Antwort. Genau, es ist ein eigener Mailserver (Dovecot auf OS X Server). DNS-Zone wird extern gehostet, der lokale DNS-Server ist als Split-DNS eingebunden. Von der Swisscom kommt "nur" die fixe IP Adresse, deren Rückauflösung auf IP.fix.bluewin.ch zeigt - und nicht auf einen existierenden Hostnamen in meiner Zone 😞 Testweise läuft das ganze auf einem privaten DSL-Anschluss via fixer IP, bevor das ganze beim Kunden hinkommt.

 

Danke für Tipps und viele Grüsse

Goofy

Novice
4 von 15

Bei Business Internet light/standard (von Swisscom SME) ist es möglich eine Option für DNS Services, wie zum Beispiel PTR Einträge zu abonnieren.
Du scheinst ein Privatkundeprodukt zu haben, z.B. Bluewin DSL Standard mit fixer IP oder ein altes DSL Professional von SME (welches zur Zeit auf Business Internet Standard migriert wird).
Bei diesen Produkten ist eine solche DNS Option nicht inbegriffen.

Bei einem Business Internet Abo, könnte dieser Eintrag vorgenommen werden, Du hättest dann aber auch eine andere IP-Adresse.

 

ich hoffe das hilft etwas

 

mfg

ConCept

Novice
5 von 15

Vielen Dank für die Infos. Ich bin inzwischen auch soweit, dass es sich "nur" um ein Administratives Problem handelt und ich in diesem Fall als Privatkunde geführt werde. Was mich aber etwas erschreckt ist die Tatsache, dass niemand von der Hotline was von einem PTR-Eintrag gehört zu haben scheint. Muss mich mal schlau machen zu dieser DNS-Option - wäre das ein Webinterface? Ansonsten müsste ich mich wohl weiter auf die Suche nach dem richtigen Ansprechpartner machen 🙂

 

Danke nochmals und viele Grüsse

Goofy

Novice
6 von 15

Hat man bei Business Internet Light oder Standard einen DNS Service abonniert, liegt die DNS Zone der Domaine auf dem Server von Swisscomdata.

 

Du hast aber auch noch die Möglichkeit nur den PTR Eintrag zu machen, weil die fixe IP Swisscom gehört.

Oder Du kannst die ganze Zone zu Swisscom verlegen.

 

Achtung:

Einen PTR Eintrag kann nur der Provider vornehmen, der Inhaber der IP ist.

Hast Du also den DSL Anschluss bei AnbieterXY und aufgrund eines anderen Anschluss die DNS Zone bei Swisscom und möchtest den PTR auf die IP von AnbieterXY machen, muss Du dies von AnbieterXY machen lassen.

Novice
7 von 15

Jetzt klärt sich alles 🙂 Meistens ist die Situation so, dass von Swisscom der Internetanschluss kommt und natürlich die fixe IP. Die SErver laufen alle im lokalen Netz. Die DNS-Zone wird extern gehostet - was insofern ein Problem ist, als dass ich eben den PTR nicht ändern kann.

 

In der Praxis bedingt das wohl immer ein Business Abo mit DNS-Option, um nicht administrativ unterzugehen 😉 Letzte Frage: kannst Du mir sagen, ob die Zonenverwaltung bei Swisscom alle Einträge erlaubt? Und sind Zonen-Transfers möglich auf einen lokalen DNS im internen Netz?

 

Vielen DAnk und viele Grüsse

Roman

Novice
8 von 15

Ja es sind alle Einträge erlaubt, Du kannst sie auch selbst vornehmen.

 

Dies mit dem Zonentransfer ist wohl nicht möglich, aber Du kannst den Inhalt der Zone kopieren und auf dem internen Server einfügen.

 

hoffe das hilft weiter

Novice
9 von 15

Danke für die vielen Infos, ich schau mir das jetzt selber noch an! Merci!

Novice
10 von 15

Die Reverse-DNS-Einträge werden über fixnet.dataservices@swisscom.com abgewickelt. Dort gibt's ein entsprechendes Formular "DNS Service". Freundlich grüsst: laurent.dutoit@blvk.ch

Novice
11 von 15

Vielen Dank für die wertvollen Infos, es scheint tatsächlich zu klappen 🙂 Viele Grüsse

Contributor
12 von 15
Also, wenn man einen benutzerdefinierten Reverse DNS-Eintrag haben will, geht das nur mit einem Business Abo? Als Privatperson gibt es da keine Möglichkeiten?
Super User
13 von 15

>Also, wenn man einen benutzerdefinierten Reverse DNS-Eintrag haben will, geht das nur mit einem Business Abo? Als Privatperson gibt es da keine Möglichkeiten?

 

Ja weil nur dort kannst du eine fixe IP's buchen und nur dort sind solche Einträge möglich.

 

Bei den Privatkunden Anschlüssen hat man keine fixe IP!

Benötigst du nur einen Internetanschluss kannst du ja problemlos einen Business Anschluss inkl. fixer IP bestellen.

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Swisscom
14 von 15

Hallo zusammen. Reverse-DNS Einträgs-Wünsche müssen per eMail an sme.datatech@swisscom.com geschickt werden. Reverse-DNS Einträge werden ausschliesslich für fixe IPs angeboten (z.B. bei Business Internet light oder Business Internet standard).

Super User
15 von 15

@RonnieT schrieb:

Hallo zusammen. Reverse-DNS Einträgs-Wünsche müssen per eMail an sme.datatech@swisscom.com geschickt werden. Reverse-DNS Einträge werden ausschliesslich für fixe IPs angeboten (z.B. bei Business Internet light oder Business Internet standard).


Bei my KMU Office auch bequem selber über das Kundencenter des Anschlusses online konfigurierbar.

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Nach oben