abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Centro Business WLAN nicht abschaltbar

Contributor
1 von 8

Hallo zusammen

 

mir ist aufgefallen, dass beim Centro Business (seit dem letzten Update ??) WLAN nicht mehr am Router auszuschalten ist.

Da ja die Betriebszeitenschaltung immer noch nicht eingerichtet ist, wäre mindestens die manuelle Abschaltung sinnvoll.

Gibt es andere Varianten? Router ganz ausschalten ist nicht praktiabel, da dann auch Internet, TV und Telefon nicht mehr funktionieren.

 

Danke für Tipps.

 

Elmar

7 Kommentare
Contributor
2 von 8

Hallo,

 

 

Sie haben die Möglichkeit, via "Grafik Interface" direkt auf den Router zuzugreifen und das WLAN so auszuschalten. Am Router direkt ist diese Funktion nicht möglich da es hier keine Taste gibt.

Betreff Betriebszeit wird daran gearbeitet und es ist geplant, dies bei einer der nächsten Updates einzusetzen. Jedoch kann hier noch nicht genau gesagt werden wann.

 

 

Leiber Gruss,

RonnyG.

Contributor
3 von 8

Hallo

 

Mein Router hat vorne einen Druckknopf, mit dem ich WLAN ein- und schalten konnte.

 

Gruss

 

Elmar

Contributor
4 von 8

Das Centro Business hat tatsächlich ein auf normalem Wege nicht abschaltbares WLAN eingebaut, dass in Bezug auf Einstell-Möglichkeiten und mit der Sendeleistung unter allem Hund ist und nicht mal einer Fritzbox 7390 im Status Tiefschlaf entspricht. Dass das 5 GHz Band noch nicht enthalten ist, ist nur eine der Schwachstellen.

 

Über das Programm "My Swisscom Assistent", bei Swisscom runterladbar, lässt sicht immerhin mehr eistellen, für unseren Zweck das WLAN zuerst angeblich einschalten, obwohl es schon eingeschaltet ist, und dann auf dem gleichen Knopf wieder ausschalten.

 

Ob das beim automatischen Update dann Bestand hat, bzw. wieder gemacht werden kann, kann ich noch nicht beurteilen.

 

Der Zugriff zum Centro Business ist ab diesem Programm vielseitiger als über Swisscom Login oder Direkt-Anwahl mit der IP-Adresse, gewisse Einstellungen sind wohl nur über dieses Programm via WLAN möglich. Andererseits funktionieren gewisse in diesem "Assistent" Programm vorhandenen Einstell-Möglichkeiten mit der heutigen Centro Business Software Version nicht.

 

Man kann schon sagen, dass es zu einem Abo Preis von immerhin 99.-- CHF in meinem Fall Swisscom's Aufgabe wäre, einen brauchbaren oder sogar guten Router mit WLAN zur Verfügung zu stellen....

Dafür kommen dann häufig Anrufe von Blablaisten, ob man mit Swisscom zufrieden sei, aber denen kann man das Problem ja nicht erklären

 

Kundendienst heisst ja, dass der Kunde dem Unternehmen dient, um in unwahrscheinlichem Mühsahl über x Warteschlangen und Call-Center-Mitarbeiter in Irgendwo, zu erklären wo die Fehler liegen und wie das Unternehmen die Fehler vielleicht beheben könnte....

 

Hightech lässt grüssen

Contributor
5 von 8

Hurra

 

Jetzt geht das manuelle Ein- und  Aussschalten des WLAN mit dem Druckknopf wieder.

 

Elmar

Novice
6 von 8

was ist zu tun, damit der Ein-/Ausschalt-Knopf wieder funktioniert? Hier klappt es leider seit längerer Zeit nicht (Firmware 7.10.10)

Danke für die Hilfe

Contributor
7 von 8

Hallo 

 

Geht bei mir seit 7.10.10 wieder (aktuell 7.10.12). Wichtig ist,  nach dem Drücken einige Sekunden zu warten bis umgeschaltet wird. 

 

Gruss

 

Elmar

Highlighted
Novice
8 von 8

Hallo Elmar

leider klappt es mit dem Ein-/Ausschaltknopf nicht. Da einschalten mittels Knopf nicht funktioniert, schalte ich das WLAN via SW ein, beim Versuch, es auszuschalten via Knopf blinkt das WLAN-Signal am Router dauernd, WLAN ist aber nicht ausgeschaltet. Ich nehme an, dass der Router gelegentlich ausgewechselt werden muss :smileyfrustrated:

Danke für die Unterstützung

mfG

Mussop