abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Centro Business Portweiterleitung + Probleme mit Voip-Telefonen

Expert Pro
1 von 3

Hallo zusammen

 

Bei einem Kunden von mir, gibt es folgendes Problem:

 

1. bei jedem Neustart des Centro Business müssen die Voip (vorallem Rousseaus) via Basis-Station neu angemeldet werden. 5 Sekunden langes drücken, behebt das Problem sofort. Aber beim kleinsten Neustart (kein Reset!) funktioerne die Voip Telefone nicht mehr (man kann telefonieren, und es klingelt auch, aber die andere Seite hört einem nicht. Die analogen Geräte klingeln und funktionieren tadellos.

 

Beim Router (mit neuster Firmware) werden automatisch Portweiterleitungen "eingerichtet", das scheint ein Fehler der neuen Firmware zu sein oder sonst ein Problem.

 

centrobusiness.png

 

Was tun - hängt das zusammen - sollte man die Firmware wieder downgraden? Geht das überhaupt oder kommt bald eine neue ??

 

Danke für Hinweise

lg forevermore
------------------
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.

- Thema gelöst? Markiere den Beitrag mit "Als Lösung akzeptieren"
- Vergib Likes für gute Beiträge, so trägst Du zur Stärkung der Community bei!
2 Kommentare
Contributor
2 von 3

Lieber forevermore

 

 

Sie haben die Möglichkeit, die Firmware zu kontrollieren und ein Downgrade auf 7.08.14 auszuprobieren. Informationen und Anleitungen zum Vorgang finden Sie unter diesem Link:

 

https://www.swisscom.ch/de/biz/sme/hilfe/geraet/centro-business-einrichten/centro-business-firmware....

 

Falls Sie noch weitern Support benötigen, empfehlen wir, direkt mit unseren Techniker Kontakt aufzunehmen. 

 

 

Gruss

RonnyG. 

 

 

Contributor
3 von 3

Hallo

 

Bitte vorerst kein Downgrade durchführen. Ich werde das analysieren und mich so schnell wie möglich wieder melden.

 

 

Vielen Dank