abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

inOne

Contributor
441 von 459

danke für die infos betreffend inone vorteil 🙂

 

habe noch eine frage, meine frau hat auch ein inone s abo, habe ihre nummer im kundenzenter in der inone gruppe hinzugefügt, damit sie auch von den 20.- profitieren kann.

 

habe es am mittag gemacht, meine frau hat noch keine sms einladung erhalten. im kundenzenter ist der status immernoch in bearbeitung. ist es normal das es etwas dauert? oder liegt es daran, dass ich die nummer ohne +41 eingegeben habe? habe nämlich erst jetzt gelesen, man sollte die nummer inkl. +41 eingeben. 

 

lg

Expert
442 von 459

Wird doch niemand gezwungen, kann jeder frei enstcheiden. Will er Vorteile geniessen, muss er eben eine Mindestlaufzeit eingehen... win win.

 

Ist bei Sunrise auch nicht anderst... willst du ein Handy abazhelne, bist du auch verpflichtet... und eine Kündigungsgebühr gibst noch oben drauf. So viel zu "Service". :smileyhappy:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
inOne mobile go * inOne home (Internet L * Swisscom TV L) * Internet-Box 2 mit ext. Festplatte 2TB LaCie P9233 * MacBook Pro 15, 2TB SSD, 2018 * iPhone XS max * SONOS Multiroom

Knowledge: Apple macOS (OS X), IOS und Apple Hardware

http://www.macuser.de
Expert
443 von 459

@giuz85 schrieb:

danke für die infos betreffend inone vorteil 🙂

 

habe noch eine frage, meine frau hat auch ein inone s abo, habe ihre nummer im kundenzenter in der inone gruppe hinzugefügt, damit sie auch von den 20.- profitieren kann.

 

habe es am mittag gemacht, meine frau hat noch keine sms einladung erhalten. im kundenzenter ist der status immernoch in bearbeitung. ist es normal das es etwas dauert? oder liegt es daran, dass ich die nummer ohne +41 eingegeben habe? habe nämlich erst jetzt gelesen, man sollte die nummer inkl. +41 eingeben. 

 

lg


Du hast dir die Antwort doch schon selbst gegeben... "in bearbeitung" :smileyhappy:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
inOne mobile go * inOne home (Internet L * Swisscom TV L) * Internet-Box 2 mit ext. Festplatte 2TB LaCie P9233 * MacBook Pro 15, 2TB SSD, 2018 * iPhone XS max * SONOS Multiroom

Knowledge: Apple macOS (OS X), IOS und Apple Hardware

http://www.macuser.de
Super User
444 von 459

@Baggster schrieb:

@giuz85 schrieb:

danke für die infos betreffend inone vorteil 🙂

 

habe noch eine frage, meine frau hat auch ein inone s abo, habe ihre nummer im kundenzenter in der inone gruppe hinzugefügt, damit sie auch von den 20.- profitieren kann.

 

habe es am mittag gemacht, meine frau hat noch keine sms einladung erhalten. im kundenzenter ist der status immernoch in bearbeitung. ist es normal das es etwas dauert? oder liegt es daran, dass ich die nummer ohne +41 eingegeben habe? habe nämlich erst jetzt gelesen, man sollte die nummer inkl. +41 eingeben. 

 

lg


Du hast dir die Antwort doch schon selbst gegeben... "in bearbeitung" :smileyhappy:


Ja alles normal. Dauert etwa 24 Stunden. Also nur etwas Geduld.

Expert
445 von 459
Baggster: was Kündigungsgebühr? Bei Einhaltung der Kündigungsfristen gibts keine ETF. Und du musst einfach dein Handy auf Vertragsende abbezahlen.. aber du bezahlst einfach die noch ausstehenden Raten. Und wenn das Handy nur 1.- mehr kostet als bei Digitec kauft man eh besser bei Digitec und Co.
Super User
446 von 459

@doom2 schrieb:
Baggster: was Kündigungsgebühr? Bei Einhaltung der Kündigungsfristen gibts keine ETF. Und du musst einfach dein Handy auf Vertragsende abbezahlen.. aber du bezahlst einfach die noch ausstehenden Raten. Und wenn das Handy nur 1.- mehr kostet als bei Digitec kauft man eh besser bei Digitec und Co.

ohhm und Swisscom kennt das übrigens auch...

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Expert
447 von 459
@Tux0ne: ist das neu? Hab kurz mal auf der Webpage nachgeschaut.. scheint mir aber so ein Zwitter ohne Hand und Fuss zu sein. Wenn ich Ratenzahlung anwähle, zahle ich Raten die nie und nimmer das ganze Handy finanzieren, sondern nur die Upfront Zahlung. Also ist da weiter ein nicht klar ersichtlicher Betrag drin der übers Handyabo bezahlt wird. Und die Kunden welche keine Gerät beziehen sind nach wie vor die gelackmeierten, denn sie subventionieren den anderen das Handy.
Expert
448 von 459

Wieso ohne Hand und Fuss?

 

Beu Sunrise muss ich den Listenpreis für ein, z.B. iPhone 7plus bezahlen, also rund 1'150.- Franken. Das kann ich innerhalb 24 Monaten abzahlen... so lange bin ich auch mit dem Abo gebunden, also Vertragslaufzeit. Kündige ich vorher, muss ich den Restbetrag vom iPhone sofort bezahlen.

 

Bei Swisscom gehst du 24 Monate Vertragslaufzeit ein, dafür bekommst du das iPhone 7plus für rund 550.- Franken, was du ebenfalls innerhalb 24 Monaten abbezahlen kannst.

 

Letztes Jahr musste ich bei Sunrise eine Kündigungsgebühr bezahlen, aber war mir egal, ich war nur froh, von dem Laden weg zu sein.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
inOne mobile go * inOne home (Internet L * Swisscom TV L) * Internet-Box 2 mit ext. Festplatte 2TB LaCie P9233 * MacBook Pro 15, 2TB SSD, 2018 * iPhone XS max * SONOS Multiroom

Knowledge: Apple macOS (OS X), IOS und Apple Hardware

http://www.macuser.de
Contributor
449 von 459

inOne

 
 

Wieso ohne Hand und Fuss?

 

Beu Sunrise muss ich den Listenpreis für ein, z.B. iPhone 7plus bezahlen, also rund 1'150.- Franken. Das kann ich innerhalb 24 Monaten abzahlen... so lange bin ich auch mit dem Abo gebunden, also Vertragslaufzeit. Kündige ich vorher, muss ich den Restbetrag vom iPhone sofort bezahlen.

 

Bei Swisscom gehst du 24 Monate Vertragslaufzeit ein, dafür bekommst du das iPhone 7plus für rund 550.- Franken, was du ebenfalls innerhalb 24 Monaten abbezahlen kannst.

 

Letztes Jahr musste ich bei Sunrise eine Kündigungsgebühr bezahlen, aber war mir egal, ich war nur froh, von dem Laden weg zu sein.

 

______________________________________________________________________________

 

Ich Persönlich sehe es so, man muss erst mal bei einem Mitbewerber auf die Schnauze fallen, damit man, den Service von der Swisscom zu schätzen weiss. 😉

Contributor
450 von 459

leider musste ich nun feststellen, dass ich im Swisscomshop nicht korrekt informiert wurde bettreffend wechsel zu inOne.

 

Habe von VivoM + infitity S auf inOne S + TV L + Internet M gewechslet.

 

Ja ich spare total 4.- im Monat und meine Frau 5.-, ABER mir wurde gesagt, dass das inOne S Abo besser sei als das infinity S, weil das Internet viel schneller ist. Habe aber heute herausgefunden, dass ich im infinity S 30min pro Monat gratis anrufe ins Ausland hatte und nun beim inOne S nicht mehr. Ärgerlich, da ich und meine Frau ab und zu ins Ausland anrufen und wir wahrscheinlich diese 9.- die wir sparen bestimmt wieder ausgeben, wahrscheinlich soger noch mehr 😞

 

Ein zurück zu VivoM geht glaub nicht mehr, so wie ich hier im Forum gelesen habe.

Super User
451 von 459

@giuz85

 

Nein, zurückwechseln geht nicht mehr. Kommt jetzt darauf an, wie viel ihr ins Ausland telefoniert. Wenn ihr regelmässig ins Ausland (Europa) telefoniert würde ich für 9.- die Option International Festnetz 500A bestellen. Diese beinhaltet 500 Minuten im Monat in die Festnetze nach Europa oder International A für 9.- mit 100 Minuten im Monat ins Fest und Mobilnetz nach Europa.

Super User
452 von 459

@giuz85

 

Mit inOne Mobile S, also nur mit deinem Handy, hast du auch 60 Minuten pro Monat inkl. nach EU/Westeuropa sowie USA und Kanada inbegriffen.

Expert
453 von 459
@giuz85 Ja, das sind so die kleinen Nettigkeiten. Allerdings, wenn Du noch ein Natel-Abo im Packet hast, hast Du dort dafür Freiminuten (je nach Abo) ins Ausland.
Muss man sich halt umgewöhnen 🙂
Contributor
454 von 459

@Samsi

 

stimmt, du hast recht 🙂

 

habe nämlich zuerst nur beim inOne Konfigurator geschaut, und da steht bei der Übersicht des S abo's, nur wegen den 45 Tagen Roaming und dern 100mb ausserhalb EU. Habe jetzt unter Überscht aller Tarife geschaut und gesehen, dass wir wirklich noch 60min pro Monat für Anrufe im Ausland haben 🙂 mein Fehler, dann bin ich ja beruhigt. 

 

Wenn ich im Kundenzenter unter meine Produkte, inOne Mobile S schaue, sehe ich Abopreis 80.-, aber der inOne Vorteil von 20.- wird nicht angezeigt. Ist das normal? Habe nämlich ein post (printscreen, auf Seite 21) geshen hier im Forum, wo unterhalb des Abopreises noch der Vorteil von 20.- angezeigt wird, bei mir aber nicht.

 

Auch die Handynummer meiner Frau ist noch nicht in der inOne Gruppe bestätigt (Status in Bearbeitung), aber das dauert ja angeblich ca. 24h.

 

LG

Super User
455 von 459

@giuz85

 

Doch, unterhalb des Abopreises wird der inOne Vorteil angezeigt. Da aber auch bei deiner Frau alles immer noch in Bearbeitung ist, würde ich abwarten. So wie ich dass alles gelesen habe, hast du erst kürzlich gewechselt. Bei mir hat es auch etwas gedauert, bis es alles angezeigt hat.

Contributor
456 von 459

@Samsi

 

okay, danke für die info.

 

Ja habe erst seit gestern um ca. 14 Uhr gewechselt. Werde also mal abwarten 🙂

 

LG

Super User
457 von 459

@giuz85

 

Und ja, wegen den Auslandsminuten musst du dich daran gewöhnen, dass du dann halt nur mit em Handy anrufst und nicht mit dem Festnetz :smileyvery-happy:

 

Die verfügbaren Restminuten kannst du im Kundencenter oder per Gratis SMS mit STATUS an 444 senden und abfragen.

Contributor
458 von 459

@Samsi

 

alles klar 🙂

 

habe kein Festnetz, telefoniere nur mit Handy 🙂 dann passt das wunderbar

Contributor
459 von 459

hat genau 24h gedauert bis der inOne Vorteil aktiviert wurde, somit alles gut 🙂 ist nun im Kundenzenter ersichtlich

Nach oben