abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Endlich vernünftiges Mobile Abo abseits von Infinity

Super User
41 von 73

Patlan wird ein Swisscom Mitarbeiter sein. Darum weiss er das dies seit heute und zwar nur so möglich ist 🙂

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Contributor
42 von 73
Obschon implizit habe ich bewusst postpaid geschrieben. @POGO 1104: Halte euch auf dem laufenden.
Expert
43 von 73

Nun kann man offiziell auf dieses Abo wechslen, die Nummernportierung ist freigeschaltet:

https://shop.m-budget.migros.ch/de/checkout/onepage

Contributor
44 von 73

So wie ich das verstehe, können Swisscom-Postpaid-Kunden ganz einfach per SMS auf das neue M-Budget One wechseln, ohne dass eine neue SIM-Karte oder dgl. nötig ist. Also ein ganz normaler Abo-Wechsel wie von einem Entry auf ein Infinity oder so.

Highlighted
Contributor ere
Contributor
45 von 73

Meine persönlichen Schritte, um von Natel Entry zu M-Budget Mobile One zu wechseln:

Überprüfen, welche Einschränkungen für mich spürbare Auswirkungen haben:

 

- Kein 4G-Netz: Habe auf meinem Smartphone 4G probeweise deaktiviert. Mal schauen, ob ich etwas davon merke.

 

- Keine zusätzlichen Datenpakete jenseits von 1 GB: Wird meinen gewohnten Gebrauch kaum einschränken.

 

- MMS müssen zusätzlich bezahlt werden: Bilder bisher als MMS, als Mailanhang oder über iMessage von Apple versandt.

Neu WhatsApp installiert (1 Fr./Jahr). An Adressaten ohne Smartphone wird man weiterhin ein MMS verschicken müssen.

 

- Kein Kundencenter, keine Mobile-App: Wird man in Kauf nehmen müssen.

______________________________________________________
inOne home: Internet S - Tel M - TV S / mobile S + Multi Device
Super User
46 von 73

Mein Bruder hat gewechselt, er braucht weder Daten noch MMS, wenige SMS. Aber Telefonie - auch in europäische Netze (Festnetz), welche ja beim M-Budget One inklusive in den 500Min. sind.

Er kommt auch vom Natel Entry (25.-/Mt. inkl. 30Min), hat bisher schlussendlich rund 50.-/Mt. bezahlt.

Ist natürlich jetzt ein Traum mit M-Budget-One, nie mehr über CHF 29.--

 

Gruess, POGO 1104

keep on rockin'
Contributor
47 von 73

Hallo

 

Hat schon jemand von einem SC Abo zu MB Mobile one gewechselt und benutzte Mobile ID? Wenn ja, läuft Mobile ID noch?

 

Gruss ZuZu

 

Contributor
48 von 73

Hallo ZuZu

 

Ja, MobileID funktioniert einwandfrei. Voraussetzung: MobileID muss auf deiner aktuellen SIM Karte aktiviert sein, vor dem Wechsel. Bei einer neuen "M-Budget" SIM Karte wird MobileID wahrscheinlich nicht möglich sein.

Contributor
49 von 73

@patlan 

 

Danke! Das ist genau was ich wissen wollte.

 

Gruss ZuZu

Contributor
50 von 73

Immerhin klappt der Wechsel bei einigen. 

 

Bei mir war 444 gar nicht erreichbar übers Wochenende. Nun habe ich paar SMS erhalten, dass ich mich noch gedulden soll.

Visitor
51 von 73

Ich hatte früher (> 3 Jahre) ein Swisscom Abo und danach mit dieser Sim-Karte auf M-Budget Surf gewechselt. Im letzten November registrierte ich mich für Mobile-ID und bekam danach per Post eine neue Sim-Karte, da meine alte nicht Mobile-ID fähig war. Bei mir hat die Neuregistrierung für Mobile-ID also auch mit einem bestehenden M-Budget Abo geklappt (ok, kein Mobile One aber ich denke nicht dass dies ein grosser Unterschied ist).

 

Meine Frau hat ihr SC-Abo auch zu Mobile One gewechselt, per Nachricht an 444. Statusabfrage hat übers Wochenende auch nicht geklappt, nun gehts aber wieder und der Wechsel hat geklappt.

 

Gruss

Sparx

Editiert
Contributor
52 von 73

@Sparx 

 

Danke für die Info. Ich wechsle Anfangs April von Inf. "M" zu MB One und möchte eigentlich MobileID weiter benutzen. Ich bin langsam zuversichtlich, dass es klappt.

 

Gruss ZuZu

Super User
53 von 73

Der Swisscom ist anscheinend das M-Budget Mobile-One Abo "zu erfolgreich" geworden - zuviel Infinity Abspringer....

 

Habens drum wohl entfernt von der Swisscom-Seite, jetzt sind nur noch die "unattraktiven" M-Budget Abos dort...

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/m-budget/m-budget-produkte.html

 

keep on rockin'
Editiert
Contributor
54 von 73

Das M-Budget Mobile One Abo ist ja auch ein Hammer Abo. Ich behaupte einfach mal, dass es für 90% der Schweizer das optimalste Abo wäre. Kein Wunder will es die Swisscom verstecken. Ich kenne schon etliche die vom Infinity weg zum M-Budget Mobile One Abo gewechselt haben. Wenn man bedenkt, dass man für den selben Speed vom M-Budget Abo (42Mbit/s) bei Swisscom mindestens das Infinity L für 129.-Fr. bezahlen müsste dann schmerzt auch der vermeintliche Minuspunkt, das Fehlen von 4G nicht wirklich. Bei vielen die von einem Swisscom Abo zu M-Budget gewechselt haben funktioniert jedoch 4G weiterhin ohne Problem wie auch bei mir. Seit dem Wechsel habe ich keine Mobile Rechnung mehr gehabt die über 29.- Fr. war. ich bin restlos begeistert von diesem Abo und kann es uneingeschränkt weiterempfehlen.

Expert
55 von 73

@WarmRed schrieb:

Bei vielen die von einem Swisscom Abo zu M-Budget gewechselt haben funktioniert jedoch 4G weiterhin ohne Problem wie auch bei mir. 


Bei mir ist es nicht so! 4G ist nicht mehr aktiv obwohl mein Handy dies unterstützt. Vorher hatte ich auch Natel Infinity (mit 4G). Bleibt vielleicht 4G nur in gewissen Regionen bei Mbudget aktiv?

Contributor
56 von 73
hast du per SMS gewechselt. Ich habe schon gelesen dass vorallem solche Wechsler weiterhin 4G benützen können.
Expert
57 von 73

@WarmRed schrieb:
hast du per SMS gewechselt. Ich habe schon gelesen dass vorallem solche Wechsler weiterhin 4G benützen können.

Ja, aber es ging nicht automatisch. Ich wurde vom Swisscom Kundendienst zurückgerufen um den Wechsel dann zu veranlassen.

Novice
58 von 73

Hallo

 

Ich habe aktuell ein Infinity XS mit Mobile ID und bin mir am überlegen ob ich auf M-Budget One wechseln soll. Ich möchte eigentlich per SMS wechseln doch ich hätte noch zwei Fragen.

 

1. Wie gross sind die Chancen das ich nach dem Wechsel noch "Mobile-ID" nutzen kann?

 

2. Ist es Stand heute noch immer so das man mit M-Budget One kein "Visual Voice Mail" auf dem iPhone hat, sondern nur die ganz normale Combox?

 

Ich hoffe mir kann jemand bei den Fragen weiter helfen.

 

Vielen Dank

Contributor
59 von 73

Hi

 

gelesen habe ich das  Mobile Id mit Migros geht hab noch nicht ausprobiert !

Ja leider auch Heute im  Juni 2016 NUR normale Combox aber immerhin 4G

Konkurrenz Salz etc hat auch Bei Prepaid VVM und WIFI Calling !!!!

SC Teuer und ich habe alle Technik erst Später !:smileymad:

grüsse der Migros kunde

ecoup

Contributor
60 von 73

Hallo,

hat in letzter Zeit jemand von einem Infinity Abo zu M-Budget gewechselt? Wenn ja, stimmt es, dass man neuerdings einen Übernahmevertrag ausfüllen muss ode geht das immer noch mit einem SMS?

Danke und Gruss