abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Whatsapp mit Dual Sim Handy

Contributor
1 von 3

Ich habe ein grosses Problem mit einem Whatsapp Kontakt. Die Kontaktperson wohnt in Australien und besitzt ein Handy mit Dual Sim (Samsung S5). Wenn sie in die Schweiz zu Besuch kommt, kauft sie sich eine Prepaid Karte und steckt diese in den Zweiten Sim Slot.

Obschon ich in meinen Kontaktdaten die Australische Handynummer eingetragen habe, erscheint bei Whatsapp die Prepaid Nummer der Schweizer Simkarte.

Und nun kommt das total verrückte : Seit gestern ist die Person wieder zu Besuch in der Schweiz und hat eine neue Prepaid Karte und Nummer. Und trotzdem zeigt mir Whatsapp immer noch die letztjährige Nummer an.

Ich habe schon versucht bei Whatsapp eine Erklärung zu bekommen, aber die sind schlimmer als Microsoft Support. Vielleich hat ja jemand aus der Community eine Idee was hier krumm läuft.

Vielen Dank

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Contributor
3 von 3

So, jetzt hat es auch der Alte Mann begriffen. Herzlichen Dank für den Link. Ich hätte nicht gedacht, dass es so einfach ist, die eigene Handy Nummer vor Whatsapp zu verstecken. Einfach bei Whatsapp mit einer Prepaid Karte anmelden, dann Karte wegschmeissen, dann wieder die "normale" Karte rein, fertig 🙂

 

Nochmals Danke schön.

2 Kommentare
Super User
2 von 3

Wird Whatsapp nicht der Nummer zugeordnet ?

Vielleicht ist es möglich gemäss Link unten  *Man kann WhatsApp aber auch ohne eine Handynummer verwenden*  und später der richtigen Nummer zuordnen !

 

http://www.seniorweb.ch/knowledge-article/whatsapp-ohne-handynummer-verwenden

Highlighted
Contributor
3 von 3

So, jetzt hat es auch der Alte Mann begriffen. Herzlichen Dank für den Link. Ich hätte nicht gedacht, dass es so einfach ist, die eigene Handy Nummer vor Whatsapp zu verstecken. Einfach bei Whatsapp mit einer Prepaid Karte anmelden, dann Karte wegschmeissen, dann wieder die "normale" Karte rein, fertig 🙂

 

Nochmals Danke schön.