abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Samsung Galaxy S9 - Update 9.0 (Pie)

Novice
1 von 21

Guten Tag

 

Hat jemand aus der Community bereits auf seinem Swisscom Handy das neue Update erhalten?

 

Oder Frage an die Swisscom direkt: Wann wir das Update zur Verfügung gestellt?

 

Kann man dieses auch manuell starten?

 

Besten Dank für die Antworten.

HILFREICHSTE ANTWORTEN

Akzeptierte Lösungen
Expert
2 von 21

Gemäss Sammobile gibt es noch keine Version mit Swisscom-Branding und Pie. Wir wissen aus vielen Jahren Erfahrung, dass da keine Daten genannt werden. Manchmal veröffentlicht die Swisscom ein Upgrade vor der unbranded Schweizer-Version, manchmal erst danach. Klar ist, dass es bei der Swisscom-branded-Version zusätzliche Tests gibt, um alle Funktionalität und Qualität sicherzustellen (daher: tendenziell kommen die Upgrades später). Somit - abwarten und Tee trinken.

Zu manuellen Updates: Auf eigenes Risiko, mit gewissen Verlusten, usw... wäre ein Flashen wahrscheinlich möglich (weg von der Swisscom-branded-Version). Davon rate ich dir aber definitiv ab, denn da sollte man ganz genau wissen, was man macht und auf was man ggf. verzichten muss. Wenn es ungünstig läuft, kannst du das Smartphone dabei auch bricken. 

Super User
4 von 21

Einfach mal so als Tipp für die Zukunft:

 

Kauft euch das nächstemal ein Smartphone ohne Branding und mit Android One, dann sie diese "auf das Update warten" Probleme verschwunden....

 

-Google Pixel

-Nokia div.

-Motorola One (plus)

-Xiaomi MI A2

-HTC U11

-BQ Aquarius X2 pro

 

Einige sehr interressante Geräte abseits des Mainstreams, wo man nicht viel Zuschlag für den Namen bezahlt...

 

SCNR

keep on rockin'
13 von 21
  • Das Update ist soeben angekommen...
20 Kommentare
Expert
2 von 21

Gemäss Sammobile gibt es noch keine Version mit Swisscom-Branding und Pie. Wir wissen aus vielen Jahren Erfahrung, dass da keine Daten genannt werden. Manchmal veröffentlicht die Swisscom ein Upgrade vor der unbranded Schweizer-Version, manchmal erst danach. Klar ist, dass es bei der Swisscom-branded-Version zusätzliche Tests gibt, um alle Funktionalität und Qualität sicherzustellen (daher: tendenziell kommen die Upgrades später). Somit - abwarten und Tee trinken.

Zu manuellen Updates: Auf eigenes Risiko, mit gewissen Verlusten, usw... wäre ein Flashen wahrscheinlich möglich (weg von der Swisscom-branded-Version). Davon rate ich dir aber definitiv ab, denn da sollte man ganz genau wissen, was man macht und auf was man ggf. verzichten muss. Wenn es ungünstig läuft, kannst du das Smartphone dabei auch bricken. 

Novice
3 von 21

Alles klar. Danke dir für die Antwort.

 

Dann warte ich mal ab. :)

 

Gruss

Super User
4 von 21

Einfach mal so als Tipp für die Zukunft:

 

Kauft euch das nächstemal ein Smartphone ohne Branding und mit Android One, dann sie diese "auf das Update warten" Probleme verschwunden....

 

-Google Pixel

-Nokia div.

-Motorola One (plus)

-Xiaomi MI A2

-HTC U11

-BQ Aquarius X2 pro

 

Einige sehr interressante Geräte abseits des Mainstreams, wo man nicht viel Zuschlag für den Namen bezahlt...

 

SCNR

keep on rockin'
Novice
5 von 21

Ja .. heute ... huawei p20 pro

Contributor
6 von 21

Immernoch nix? :)

Novice
7 von 21

Nee 😂🙈

New Member
8 von 21

Ich weiss und bin mir bewusst, dass bezüglich dem kommenden Samsung Galaxy S9 - Update 9.0 (Pie), schon ein Beitrag gemacht wurde. Leider wurde dieser jedoch sehr vorschnell als "erledigt" markiert, was dieses Thema leider noch nicht ist. 

 

Frage, kann jemand eine einigermassen passende Antwort geben, wann man bei Swisscom das Update auf 9.0 (Pie) kommen wird? Es ist bei fast jedem Handy das ich bei Swisscom hatte immer die gleiche Leier... Bei Swisscom ist es immer das gleiche, sie wollen die besten sein, sind in dieser Beziehung immer bei den letzten. Bei den "freien" Handy oder bei den iPhones, da hatte ich nie Probleme oder musste lange warten. Nur die mit Branding, da wird noch in der Software rumgepfuscht und alles verschlimmbessert, dann erst mit viel Verspätung ausgeliefert.

 

Danke für eine allfällige Antwort mit einen möglichen Zeitfenster für das Update.

Super User
9 von 21

@topuser 

 

Ja du hast recht, dessen man sich aber bewusst sein muss, wenn man ein neues Handy mit einem Branding kauft. Dies ist auch in anderen Ländern mit Providerbrandig so.

Highlighted
Super User
10 von 21

Auch wenn der andere Thread als erledigt markiert wurde:

 

1. Können dort weiterhin Beiträge geschrieben werden

2. Steht dort die Antwort auf deine Frage.... (Ist zwar vermutlich) nicht deine gewünschte Antwort, aber die derzeit reelle Antwort (von Kollege whoever)

keep on rockin'
New Member
11 von 21

Danke dir für die schnelle Antwort.

 

Ja da hast du absolut Recht. Doch leider ist die Swisscom noch so langsam, dass viele Provider um einiges schneller sind als die grosse Swisscom. Der zweite Punkt ist, dass man von der Swisscom nie eine befriedigende Antwort bei diesem Thema bekommt. Nicht mal die Mitarbeiter, welche in den Foren Antworten, können eine klare Antwort geben. Habe schon erlebt, dass die Antwort war, "nein es wird nie etwas kommen" und schwupps 3 Tage später war es doch da. Oder umgekehrt, "es wird innerhalt der nächsten Woche ausgeliefert" und ab da ging es nochmals satte 3 Monate. 

 

Darum hast du schon Recht, man sollte unter keinen Umständen ein Handy mit einem Branding erwerben, nur noch die freien.

Contributor
12 von 21

Meiner Meinung nach geht es bei dieser Warterei stets um Sicherheitsfragen. Was ich gut finde! Swisscom will unsere Handys sicherer machen. Gratis. U geil! 

 

Auch soll erwähnt werden, dass Samsung wahrscheinlich nicht der angenehmste Lizenzpartner ist....

 

Mein Wunsch: mehr Transparenz von Seiten der Swisscom bezüglich:

Warum im 2019 noch ein Branding wichtig sein soll?

Warum solche Prozesse für uns Kunden subjektiv ewig brauchen?

(Wenn unsere Technikdudes immer auf dem neusten Update sind und wir halt nicht.) Ich findes es persönlich en rise Seich dass ich mit meinem "flagschiff" samsung galaxy s 9+ immernoch auf android 8.0 umherdattel.

 

Ich vertraue aber Swisscom meine Daten seit 15 Jahre an und werde dies weiterhin tun. 

Ich freue mich aufs update... erwarte es aber nicht bevor der frühling kommt.

13 von 21
  • Das Update ist soeben angekommen...
Novice
14 von 21

Danke dir. Gleich ma testen.

Community Manager
15 von 21

Hallo zusammen

 

Das Update für das Samsung Galaxy S9 wird ab heute verteilt. 

 

Gruss Samuel

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
Super User
16 von 21

Und das Pie Update für das Note 9 SWC wird seit letztem Freitag verteilt :-)

Contributor
17 von 21

Juhu und merci für die infos

 

New Member
18 von 21

Guten Tag,

 

Wann wird es auf dem S8 verteilt?

 

Gruss

Renato Ronchis

Super User
19 von 21

Es wird verteilt wenn es verteilt wird.

Super User
20 von 21

Gemäss Liste von Samsung ist das Galaxy S8 etwa im März dran. Bei Geräten mit Providerbranding kann es noch länger dauern.