abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Advanced Calling auf dem S7 Edge

Gelöst
Highlighted
Contributor
1 von 7

Guten Tag zusammen

Ich habe ein Samsung S7 Edge - gebraucht gekauft auf Ricardo. Leider musste ich feststellen, dass es sich um eine ausländische Firmware handelt auf der WifiCalling und VoLTE nicht verfügbar sind. Nachdem mir weder der Support von Samsung noch der von der Swisscom weiterhelfen konnte, versuchte ich verschiedene Firmwares aufzuspielen - bisher leider ohne erfolg. Es wäre sehr hilfreich, wenn mir andere S7 Edge User bei denen Advanced Calling funktioniert ihre Firmware-Versionen angeben könntet?

Bitte dazu als Anruf *#1234# eingeben und dann hier die erscheinenden Versionsstände für AP, CP, CSC, Model teilen.

Das wäre sehr hilfreich, vielen herzlichen Dank!

 

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
6 von 7

Guten Abend und vielen Dank für Eure Hilfe.

Zur Info: SamFirm & sammobil sind durchaus vertrauenswürdge Quellen. SamFirm greift gar direkt auf die Samsung-Quellen zurück und verfügt meines Wissens über die identischen Inhalte wie die, welche auch unter updateo zum Download bereit stehen.

Tatsächlich scheint das Problem das Multi CSC: VFG zu sein. Ich konnte jedoch nicht herausfinden, wie ich nun genau die Umstellung mache, bevor oder nachdem ich die Firmware aufgespielt habe.

 

Nichts desto trotz konnte ich das Problem nun lösen. Zu meiner Überraschung mit der aktuellsten AUT Version. Meine Konfig ist nun die folgende:

 

PDA: G935FXXS3ERLF

BL: G935FXXS3ERLF

CP: G935FXXU3ERKF

CSC: G935FAUT3ERKF

 

Und siehe da, nach erfolgreichem Flashen und dem Auslösen der manuellen Konfig-SMS über die Swisscom-Website waren die Optionen nach einem Reboot und ca. 30 weiteren Minuten plötzlich verfügbar.

 

Besten Dank und ein schönes Wochende

6 Kommentare
Expert
2 von 7

Habe selber kein S7 Edge um es nachzuschauen. Ich würde aber vermuten, dass es mit der Version von Swisscom am ehesten funktionieren sollte:

AP: G935FXXU3ESA3

CP: G935FXXU3ESA1

CSC: G935FVFG3ESA1

Region: SWC

 

Oder hast du es damit bereits probiert?

Contributor
3 von 7

Guten Morgen Krypton

Ja, mit dieser habe ich es versucht. Leider ist die - wie es scheint - identisch mit der Österreichischen Vodafone Version...

Hab diese hier versucht:

https://updato.com/firmware-archive-select-model?record=7E88682D268711E99F15FA163EE8F90B

Siehe hier:

https://updato.com/firmware-archive-select-model?record=B21CB599268711E99F15FA163EE8F90B

 

Nach der Installation sind die Vodafone Apps, etc. installiert - deshalb gehe ich davon aus, dass es die Österreichische Version ist. Weiss jedoch leider nicht wo ich die wirkliche SWC Version herbekommen könnte? Hast du da eine Idee? Hab SamFirm, sammobil und updateo versucht...

Gruss chuser

Expert
4 von 7

Bei samfrew.com kannst du sie auch herunterladen. Angeschrieben ist sie schon mit SWC, aber ob tatsächlich die richtige Version enthalten ist weiss ich nicht. Falls nicht, kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

 

Edit:

Dort steht noch Multi CSC: VFG

Anscheinend sind mehrere Versionen darin enthalten. Wie man die Version ändern kann ist mir nicht bekannt, aber falls es möglich ist findest du sicher heraus wie das funktioniert.

Super User
5 von 7

Wenn du schon selber flashen willst würde ich zumindest für Samsung Geräte die Firmware von einer Quelle nehmen welche Vertrauenswürdig ist wie sammobile. Schau mal dort nach. Die SWC Version dort funktioniert definitiv. Habe dir Firmware selbst letzte Woche auf ein Testgerät aufgespielt.

Contributor
6 von 7

Guten Abend und vielen Dank für Eure Hilfe.

Zur Info: SamFirm & sammobil sind durchaus vertrauenswürdge Quellen. SamFirm greift gar direkt auf die Samsung-Quellen zurück und verfügt meines Wissens über die identischen Inhalte wie die, welche auch unter updateo zum Download bereit stehen.

Tatsächlich scheint das Problem das Multi CSC: VFG zu sein. Ich konnte jedoch nicht herausfinden, wie ich nun genau die Umstellung mache, bevor oder nachdem ich die Firmware aufgespielt habe.

 

Nichts desto trotz konnte ich das Problem nun lösen. Zu meiner Überraschung mit der aktuellsten AUT Version. Meine Konfig ist nun die folgende:

 

PDA: G935FXXS3ERLF

BL: G935FXXS3ERLF

CP: G935FXXU3ERKF

CSC: G935FAUT3ERKF

 

Und siehe da, nach erfolgreichem Flashen und dem Auslösen der manuellen Konfig-SMS über die Swisscom-Website waren die Optionen nach einem Reboot und ca. 30 weiteren Minuten plötzlich verfügbar.

 

Besten Dank und ein schönes Wochende

Super User
7 von 7

Genau. Samsung hat die Einstellungen in der Brandingfreien CH Version (AUT ist die Schweizer Brandingfree Version und hat nichts mit Österreich zu tun) integriert sein einiger Zeit.