abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Wie Prepaid-Guthaben für Huawei Hotspot E5330 aufladen+anzeigen?

Gelöst
Highlighted
Contributor
Nachricht 1 von 12

Ich versuchte (unter Angabe der Tel.Nr. der SIM-Karte im Hotspot) unter
https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/mobile/abos-tarife/easy-guthaben-aufladen.html
ein Prepaid-Guthaben für die SIM-Karte in meinem Huawei Mobile Travel Hotspot E5330 zu laden, leider erfolglos, auch nach mehrmaligem Versuch.

Es erscheint die Meldung "Fehler beim Ausführen des Auftrags, Auf die angegebene NATEL-Nummer kann kein Guthaben geladen werden". Wie/wo lässt sich denn das Guthaben von einem PC oder Tablet aus aufladen??

Und wie kann ich herausfinden, wie gross das aktuelle Guthaben noch ist?

 

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Super User
Nachricht 9 von 12

@tmshcr

Setze die Karte als Versuch doch einfach mal in ein Handy ein und ruf die Nummer an. Wenn es läutet ist die Karte okay, falls nicht, ist die SIM-Karte nicht aktiviert, defekt oder die Nummer ist doch falsch.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
11 Kommentare
Super User
Nachricht 2 von 12

Mittels Swisscom Cockpit (gibts auch als App!)

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/mobile/auslandtarife/cockpit.html

Contributor
Nachricht 3 von 12

Danke für die Antwort. Das Cockpit hatte ich schon probiert, bin aber leider zu ahnungslos um draus zu kommen, wie das funktioniert... Nach Angabe der Tel.Nr. im Cockpit bekam ich die Meldung "Sie erhalten einen SMS-Code auf Ihrem Gerät mit der Natel Nummer ...". Aber SMS, die an den Hotspot gesendet werden, kann ich doch gar nicht anschauen? Oder kann ich die SMS irgendwie auf PC oder Tablet umleiten lassen? Und wozu dient dieser SMS-Code, wo müsste ich diesen SMS-Code dann eingeben?

Weil es mit dem Cockpit nicht klappte, versuchte ich, direkt auf der Webseite 
https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/mobile/abos-tarife/easy-guthaben-aufladen.html
ein Guthaben zu laden, wo man die Natel-Nummer, den gewünschten Prepaid-Betrag, und die Kredit/Debit-Karten-Angaben machen kann. Das funktionierte leider auch nicht, ergab die Meldung "auf die angegene NATEL-Nummer kann kein Guthaben geladen werden".

 

Super User
Nachricht 4 von 12

@tmshcr

Der Huawei Mobile Travel Hotspot E5330 hat doch ein Menü zum aufrufen wird dort nicht eine SMS Meldung angezeigt ?

Selber habe ich bei dem Hotspot und iPad überall eine MultiDevice SIM Karte mit der Hauptnummer vom Natel eingebaut und somit kann ich dann beim Natel die SMS Meldung sehen.

So wie unten sieht z.b. das Menü vom Mobile Hotspot MF91 D aus !

Menü-Hotspot.JPG

Super User
Nachricht 5 von 12

@tmshcr

Das Aufladen direkt über das Web mit Angabe der Nummer und Kreditkarte, etc. müsste in jedem Fall gehen. Muss ja nicht mal Deine eigene Nummer sein, da dieser Weg auch für Geschenke benutzbar sein soll.

Bist Du sicher, dass Du wirklich die richtige Natelnummer eingegeben hast?

Sonst die SIM-Karte mal in ein Handy einsetzen und die Nummer überprüfen.

Edit: Um das Restguthaben einzusehen, nimmst Du die Karte am besten in Dein Swisscom Kundencenter (mit Swisscom Login) auf. Für die einmalige Aufnahme ins Kundencenter musst Du die Karte aber zumindest einmal in ein Handy einsetzen, weil Du zur Aufnahme ins Kundencenter den SMS Bestätigungscode brauchst.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Contributor
Nachricht 6 von 12

Danke für die Antwort.

Die Natelnummer ist korrekt, habe ich mehrmals überprüft. Dachte auch, dass das Aufladen über das Web eigentlich problemlos möglich sein sollte. Funktioniert aber einfach nicht.

Und die Meldung "Auf die angegebene NATEL-Nummer kann kein Guthaben geladen werden" liefert leider keinerlei Hinweis, WESHALB kein Guthaben geladen werden kann.

Habe auch versucht, die Karte in mein Swisscom Kundencenter aufzunehmen. Funktioniert auch nicht, nach Eingabe der NATEL-Nummer erhalte ich keinen SMS-Bestätigungscode.

Muss wohl in einem Swisscom-Laden vorbeigehen, vielleicht schaffen sie es dort, Guthaben zu laden...

Muss wohl in einem Swisscom-Laden vorbeigehen, hoffe, dass sie es dort hinkriegen. 

Super User
Nachricht 7 von 12

Die SIM funktioniert aber noch?

Ansonsten könnte sie inaktiv sein, wegen zu langer Nichtbenutzung? (>12 Monate)

keep on rockin'
Contributor
Nachricht 8 von 12

Den Huawei-Hotspot inklusive SIM habe ich gestern geliefert bekommen, nehme schon an, dass die SIM-Karte noch funktionieren sollte.

Super User
Nachricht 9 von 12

@tmshcr

Setze die Karte als Versuch doch einfach mal in ein Handy ein und ruf die Nummer an. Wenn es läutet ist die Karte okay, falls nicht, ist die SIM-Karte nicht aktiviert, defekt oder die Nummer ist doch falsch.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Contributor
Nachricht 10 von 12

Besten Dank, das ist eine gute Idee, werde ich machen.

Contributor
Nachricht 11 von 12

Das Problem ist gelöst, der Hotspot funktioniert nun, nachdem im Swisscom-Shop ein freundlicher Mitarbeiter die SIM-Karte aktiviert hat. Ich wusste nicht, dass eine solche Aktivierung nötig ist, der Lieferschein enthielt auch keinen entsprechenden Hinweis. Aber für alle Handybenutzer (was ich nicht bin) ist dies vermutlich eine Selbstverständlichkeit...

Die Status-Anzeige auf meinem Tablet - "Verbunden, keine Internetverbindung" - hatte ich falsch interpretiert, hatte angenommen dass keine Internetverbindung möglich sei, weil meine Prepaid SIM-Karte noch kein Guthaben enthalte. Dass die Karte bereits ein Startguthaben von 10.- enthielt, wusste ich nicht. Deshalb hatte ich als erstes versucht, ein Guthaben zu laden.

Besten Dank an alle, die geantwortet haben.

Contributor
Nachricht 12 von 12

Bei huawei kannst du die app runter laden (Huawei HiLink) habe ich auch  dort kann ich sms lesen vom hotspot.