abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Treueangebot zu einem späteren Zeitpunkt einlösen?

Gelöst
Contributor
Nachricht 1 von 17

Liebe Community

 

Ich habe eine Frage bezüglich der "Treueangebote":

 

Mein Vertrag läuft in 3 Monaten aus, sprich: Ich kann bereits den Vertrag verlängern und ein neues Handy dazu nehmen.

Nun möchte ich jedoch aktuell noch kein neues Handy, sondern lediglich meinen Vertrag verlängern.

 

Ist es möglich das Treueangebot zu einem späteren Zeitpunkt einzulösen? Beispielsweise, wenn Apple im nächsten Herbst 2019 die iPhones vorstellen wird oder geht das Treueangebot verloren, wenn ich nicht paralell zur Vertragsverlängerung ein Gerät auswähle?

 

Herzlichen Dank!

Sara

HILFREICHSTE ANTWORTEN

Akzeptierte Lösungen
Expert
Nachricht 4 von 17

Das hatte ich anders in Erinnerung. Nach mir könnte man das Abo einfach ganz normal weiterlaufen lassen (ohne dedizierte Verlängerung) und später mit einem Gerät den Vertrag um 12 oder 24 Monate verlängern. Aber da hier eventuell unterschiedliche Meinungen existieren, würde ich bei der Swisscom direkt nachfragen (Hotline oder Shop).

Super User
Nachricht 5 von 17

Wenn man um 12 Monate verlängert ohne Gerät, bekommt man einen Rabatt auf den Abopreis. Weiter steht: Sie können 60 Tage nach Vertragsstart ein vergünstigtes Gerät beziehen, verlieren dadurch aber den Rabatt auf den Abopreis. 

 

Der Rabatt bekommt man aber so viel ich weiss nicht automatisch. Man muss wie schon gesagt den Vertrag aktiv um 12 Monate verlängen und ohne Gerät wählen. 

Contributor
Nachricht 13 von 17

Nein das ist definitiv nicht der Fall. Nach Ende der Mindestlaufzeit läuft das Abo mit gleichem Preis und einer Kündigungsfrist von 2 Monaten weiter.

Will man das Abo zum Preis „ohne Gerät“ haben, muss man selber aktiv werden (war bei mir letzten Winter so), geht aber wieder eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten ein, wobei man nach 60 Tagen ein neues Handy kaufen kann und das Abo dann wieder zum Preis „mit Gerät“ bezahlen muss (und natürlich ab da wieder 12 oder 24 Monate Mindestlaufzeit hat).

Will man also innerhalb von zwei Monaten nach Ablauf der Mindestlaufzeit ein neues Handy sollte man am Besten nichts machen.

16 Kommentare
Super User
Nachricht 2 von 17

@saramcloud geht leider nicht so, wenn man verlängert muss man sofort das Treue Angebot nutzen.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Contributor
Nachricht 3 von 17

Herzlichen Dank für die rasche Antwort!

Expert
Nachricht 4 von 17

Das hatte ich anders in Erinnerung. Nach mir könnte man das Abo einfach ganz normal weiterlaufen lassen (ohne dedizierte Verlängerung) und später mit einem Gerät den Vertrag um 12 oder 24 Monate verlängern. Aber da hier eventuell unterschiedliche Meinungen existieren, würde ich bei der Swisscom direkt nachfragen (Hotline oder Shop).

Super User
Nachricht 5 von 17

Wenn man um 12 Monate verlängert ohne Gerät, bekommt man einen Rabatt auf den Abopreis. Weiter steht: Sie können 60 Tage nach Vertragsstart ein vergünstigtes Gerät beziehen, verlieren dadurch aber den Rabatt auf den Abopreis. 

 

Der Rabatt bekommt man aber so viel ich weiss nicht automatisch. Man muss wie schon gesagt den Vertrag aktiv um 12 Monate verlängen und ohne Gerät wählen. 

Contributor
Nachricht 6 von 17

Aah okay! Ja dann werde ich sonst einmal direkt in einem Swisscom Shop nachfragen! 

 

Besten Dank!

Super User
Nachricht 7 von 17

@saramcloud

 

Meiner Meinung nach hat whoever recht. Du musst den Vertrag nicht verlängern, der läuft einfach weiter nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit.

 

Und du hast dann jederzeit das Recht "vergünstigt" ein neues Gerät zu beziehen, dann startet von diesem Zeitpunkt an  "einfach" wieder eine neue Mindestvertragslaufzeit von 12 oder 24 Monaten, je nachdem was du löst

keep on rockin'
Contributor
Nachricht 8 von 17

Okay, super!

Herzlichen Dank für die Auskunft!

Super User
Nachricht 9 von 17

@POGO 1104

 

Würd ich aber nicht so machen. Der Vertrag läuft schon einfach weiter, aber ohne Verlängerung bekommt man afaik den Rabatt ohne Gerät nicht.

Super User
Nachricht 10 von 17

@Samsi  schrieb:

@POGO 1104

 

Würd ich aber nicht so machen. Der Vertrag läuft schon einfach weiter, aber ohne Verlängerung bekommt man afaik den Rabatt ohne Gerät nicht.


Doch, sicher. Die Vertragsverlängerung ist das eine, der Bezug eines vergünstigten Handys das andere. Ohne Kündigung läuft Abo läuft einfach weiter, das vergünstigte Handy ist nach 2 Jahren abbezahlt, dann muss auch die Rechnung danach kleiner ausfallen. Das wurde mir jedenfalls so im letzten Dezember in einem Swisscomshop erklärt. 

 

Und ist die Mindestlaufzeit des Abos vorbei, kann jederzeit wieder ein vergünstigtes Handy bezogen werden. Egal ob 1 Woche oder 5 Monate nach Ablauf der alten Mindestvertragsdauer. Da beginnt dann halt der neue Vertrag wieder mit einer Mindestlaufzeit vom Bezugstag an.

 

Thomas

Super User
Nachricht 11 von 17

@kaetho

 

Ok, intressant. Heisst also, wenn die 2 Jahre rum sind und man kein neues Gerät bezieht, Swisscom automatisch das Abo ohne Gerät verrechnet? Dachte dies wäre eben nicht so. Man kann nach Ablauf dann dafür jederzeit kündigen, oder man verlängert ohne Gerät und kriegt dann erst den Rabatt. Fragen um Fragen :-)

Super User
Nachricht 12 von 17

So wurde mir das vom Mitarbeiter aus dem Swisscomshop erklärt. Ob das "im Ernstfall" tatsächlich so gehandhabt wird, weiss ich noch nicht aus eigener Erfahrung, soweit bin ich mit meinem Abo noch nicht.

 

Thomas

Contributor
Nachricht 13 von 17

Nein das ist definitiv nicht der Fall. Nach Ende der Mindestlaufzeit läuft das Abo mit gleichem Preis und einer Kündigungsfrist von 2 Monaten weiter.

Will man das Abo zum Preis „ohne Gerät“ haben, muss man selber aktiv werden (war bei mir letzten Winter so), geht aber wieder eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten ein, wobei man nach 60 Tagen ein neues Handy kaufen kann und das Abo dann wieder zum Preis „mit Gerät“ bezahlen muss (und natürlich ab da wieder 12 oder 24 Monate Mindestlaufzeit hat).

Will man also innerhalb von zwei Monaten nach Ablauf der Mindestlaufzeit ein neues Handy sollte man am Besten nichts machen.

Super User
Nachricht 14 von 17

@RoFr

 

Ja, genau so han ich das auch immer gedacht.

Nachricht 15 von 17

Genau so ist es und so muss es sein, habe dies bis jetzt nicht anderst gemacht.

Nachricht 16 von 17

So ist es

Super User
Nachricht 17 von 17

Der Fall ist klar. Da @saramcloud das Gerät möglicherweise noch bis etwa ein Jahr behalten will, lohnt es sich, wie ich schon oben geschrieben habe, den Vertrag jetzt um 12 Monate ohne Gerät zu verlängern. Mit dem Rabatt kommt dies sehr viel günstiger, als einfach nichts machen und den Vertrag über X Monate einfach so weiter laufen zu lassen.