abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Mehr Leistung zum gleichen Preis für alle mit inOne mobile Abo

Mehr Leistung zum gleichen Preis für alle mit inOne mobile Abo

67 % hilfreich (8/12)

Hast du ein inOne mobile Abo von Swisscom? Dann haben wir richtig coole Neuigkeiten für dich. Swisscom hat die Abos angepasst und du erhältst ab sofort mehr Leistungen, ohne zusätzliche Kosten. Was das konkret für dich bedeutet, erfährst du hier.

 

Mit den Anpassungen der inOne mobile Abos bekommst du bessere Leistungen zum selben Preis – egal ob als Privatkunde, mit einem KMU- oder XTRA-Vertrag. Hast du noch kein inOne mobile Abo? So wechselst du. 

 

Schnelleres Internet

 

Ab sofort surfst du schneller durchs Internet, wenn du ein inOne (KMU/XTRA) mobile light, XS oder S hast:

  • inOne mobile S: neu mit 30 Mbit/s (bisher 20 Mbit/s)
  • inOne mobile XS: neu mit 5 Mbit/s (bisher 2 Mbit/s – also mehr als doppelt so schnell)
  • inOne mobile light: neu mit 30 Mbit/s (bisher 20 Mbit/s)

Tablet, Watch oder Tracker: Alles mit dem Handy verbinden

 

Neu kannst du mit Multi Device bis zu 10 Zusatzgeräte (bis zu 3 "Smartphones & Tablets", bis zu 3 "Watches & Wearables" und bis zu 4 "Trackers & Sensors") mit deinem Smartphone und somit mit derselben Mobilnummer verwenden.

 

Mit diesen Multi Device Optionen bietet Swisscom für jedes Gerät die passende Leistung:

  • Mit der Option "Smartphones & Tablets" telefonierst und surfst du für CHF 10.– pro Gerät genau gleich wie mit deinem Hauptgerät.
  • Mit der Option "Watches & Wearables" kannst du für CHF 5.– pro Gerät telefonieren wie mit deinem Hauptgerät, sofern dein Zusatzgerät diesen Dienst unterstützt. Internet funktioniert mit limitierter Geschwindigkeit für Messaging, App-Anwendungen etc.
  • Mit der Option "Trackers & Sensors" kannst du für CHF 3.– pro Gerät deinen Tracker oder Sensor mit dem Smartphone koppeln und damit Tracking-Apps verwenden. Telefonieren ist mit dieser Option nicht möglich.

Im inOne (KMU) mobile L ist die Option "Smartphones & Tablets" 2 Mal inbegriffen. Mit dem inOne (KMU) mobile XL sind sogar 3 Zusatzgeräte mit der Option "Smartphones & Tablets" inklusive. Nur mit inOne mobile light ist Multi Device leider nicht möglich.

 

Noch mehr EU Roaming-Volumen

 

Mit den Abo-Neuerungen kannst du im Ausland mehr im Internet surfen. So werden dir ab sofort bis zu doppelt so hohe Roaming Datenvolumen für die EU zur Verfügung gestellt. Im Detail heisst das:

  • inOne mobile S: neu 3 GB (vorher 2 GB)
  • inOne mobile M: neu 6 GB (vorher 3 GB)
  • inOne mobile L: neu 24 GB (vorher 12 GB)
  • inOne mobile XL: neu 48 GB (vorher 24 GB)

Bei inOne mobile XS bleibt das Datenvolumen bei 1 GB pro Jahr. Bei den Roaming Tagen erfolgt keine Änderung. Das Datenvolumen ist weiterhin nur während der Roaming Tage nutzbar.

 

Alle Informationen zum Thema Roaming findest du hier.

 

inOne mobile XL Premium Paket

 

Wenn du ein inOne (KMU) mobile XL hast, erhältst du neu noch mehr Leistungen. Durch verschiedene Premium Services hast du ab sofort folgende exklusive Vorteile:

  • Gerätebezug 6 Monate vor Vertragsablauf
  • Priorisierung an der Hotline
  • Gratis My Service E-Mail Set-up und Datentransfer
  • Sofortreparatur ohne Zusatzkosten
  • Weltweiter Handyersatz
  • 10 Stunden im Coworking Offices gratis (nur für KMU-Kunden)

Einzelheiten zum XL Premium Paket und dessen Leistungen findest du hier.

 

Kostenlose Nachricht auf der COMBOX®

 

Wenn du im Ausland bist und dir jemand eine Nachricht auf der COMBOX® hinterlässt, wurde dir bis heute ein Anruf dafür verrechnet. Neu ist der Erhalt einer COMBOX®-Nachricht innerhalb von Europa mit einem inOne mobile (KMU/XTRA) light und einem inOne mobile XS bis XL kostenlos. Auch Roaming Tage werden dafür keine abgezogen. Lediglich das Abhören der Nachricht bleibt kostenpflichtig – aber nur, wenn du keine Roaming Tage mehr in deinem Abo enthalten hast. Ansonsten wird dir ein Roaming Tag abgezogen.

Wenn du dich ausserhalb von Europa aufhältst und eine COMBOX®-Nachricht erhältst, wird der Anruf wie bisher verrechnet.

War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein
Beitragleistende
Kommentare
Contributor

Verstehe ich heir etwas falssch?

Pro Option (Zusatz-Handy) neu CHF 10.-- im Monat?

dh bei 2 Zusatz-handy = 2 Optionen, dh CHF 20.--?

Das wäre ein vertuschter Preisaufschag von satten 25%...

Alts war: 1 Zusatz-SIM CHF 10.--,  die 2. CHF 5.-- = Total CHF 15.--

Contributor

Gleichzeitig verschlechtert Swisscom gleich 2 Konditionen, wie zum Beispiel 1.) Reduktion wenn man kein Handy bezieht und 2.) wenn man Handy bezieht, beträgt die Reduktion zwischen M zu L nur noch 50 Franken mehr, anstatt 100 Franken wie zuvor oder wie von S zu M?

 

Tja, daher ist die bessere Leistung auch nur RELATIV zu sehen - schade das ihr an anderen Optionen kürzt um vermeintlich woanders Vorteile zu schaffen. 

 

Verstehe übrigens absolut nicht, weshalb Swisscom nicht Anrufe von der Schweiz in die EU bei mobilen Abos inkludiert - zumindest ab Abo M. Da sind andere Anbieter bereits erheblich weiter und günstiger.